Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen really roots, 27. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jedermann Remixed ? the Soundt [Vinyl LP] [Vinyl LP] [Vinyl LP] [Vinyl LP] (Vinyl)
hannes rossacher hatte die idee, das tod und teufel-stück jedermann mit den mitteln der blues- und rootsmusik zu interpretieren, da besteht ja wohl auch kein grundsätzlicher widerspruch. hans theessink hat sie großteils ausgeführt und vorweg, wenn man es nicht wüßte, würden wohl nur wenige eine verbindung mit dem stück hugo von hofmannthal's herstellen. letztlich ist dies aber doch die "filmmusik" zu rossachers alternativem film und unter eigenkompositionen mischen sich bekannte songs von tom waits, johnny cash, hank williams, joe south oder jagger/richards...

entstanden ist dabei eine großartige scheibe, sparsamst arrangiert, getragen nur von theessinks angenehmer stimme und einer meisterlich gespielten akkustischen gitarre. das fährt mit angenehmen tempo dahin, ist vom feeling her mit den besten JJcale sachen vergleichbar, atmet ein wenig den spirit von cash's american recordings und ist trotzdem unverkennbar hans theessink, ja erreicht mühelos das level seines - für mich - bisher besten albums "crazy moon"...

schon seine letzte studioproduktion "slow train" hatte die abgeklärtheit eines musikers, der niemanden mehr etwas beweisen muß, der seinen stil und seinen weg gefunden hat und diesen jetzt souverän und selbstsicher beschreitet.
dort war mir aber zu viel gospel-einschlag dabei (obwohl die afrikanischen sänger im background großartig agieren), das fehlt hier völlig und ich finde das gut so.

eine absolut perfekte scheibe, die auch von der tonqualität her zum besten gehört, was man in vinyl pressen kann. die gitarre wird perfekt dargestellt, hat den richtigen körper und sogar die bewegungen des musikers um modulationen beim ausschwingen zu erzeugen, sind hörbar - licht aus, augen zu und herr theessink sitzt zwischen den lautsprechern...

auch zu erwähnen, weil leider nicht selbstverständlich: die platte ist perfekt zentriert, der rand sauber entgratet und es findet sich bei der entnahme keine wie auch immer geartete verschmutzung der oberflächen.

dafür gibt's sonst nix, ein einfaches pappcover, eine weiße ungefütterte innenhülle, das war's - wurscht, klare fünf sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 27.12.2011 12:00:32 GMT+01:00
V-Lee meint:
sicher großartig und der theessink ist unbestritten ein toller musiker nur - ich kann mit seinem gesang nicht; das liegt jetzt gar nicht am timbre, sondern mit seiner eigenartigen englischen aussprache, da schüttelts mich immer.
ich kann aber deine bewertung und deine rezi trotzdem absolut nachvollziehen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.12.2011 12:11:54 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 27.12.2011 12:14:49 GMT+01:00
Stephan Urban meint:
sei dir unbenommen, versteh ich aber nicht ganz. "the man comes around" singt er sogar tiefer als der cash, da schnurren die katzen...
er ist halt ein gebürtiger holländer, aber seiner englischen aussprache ist fast nichts mehr anzumerken...
ich find diese scheibe sehr super!
‹ Zurück 1 Weiter ›