Kundenrezension

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Berührende Kunst, 6. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Last Ship (Super Deluxe Edition im Digipack inkl. 3 Bonustracks / exklusiv bei Amazon) (Audio CD)
Stings neues Album "The Last Ship" ist nach meinem Empfinden ein großartiges Kunstwerk in Bezug auf Musik und Lyrik. Die Musik und Thematik haben mich die letzten zwei Wochen intensiv beschäftigt und sich mehr oder weniger schnell erschlossen. Manche Stücke brauchen Zeit, manche greifen direkt und ich empfehle besonders, die aussagekräftigen Texte mit zum Verständnis dazu nehmen. Jeder Song bildet eine besondere Einheit, die kompositorisch entsprechend umgesetzt ist.

Als ich vor einigen Monaten gehört habe, dass es ein neues Werk mit eigenen neuen Stücken von Sting geben wird, hat mich das sehr gefreut. Nach dem Album "Sacred Love", das einige tolle Songs enthielt, mich aber im Gesamtkonzept nicht komplett überzeugt hat, war meine Neugier und Erwartungshaltung groß. Die Ankündigung, dass die neuen Stücke von einem Musical des gleichen Namens inspiriert und teilweise daraus entnommen seien, mag für einige Fans abschreckend sein. Ich habe das erstmal so hingenommen, da mich gerade das Thema und die weitreichenden Deutungsmöglichkeiten angesprochen haben. Außerdem wirkt die gedankliche Nähe zu dem besonders persönlichen Album "The Soul Cages" spannend auf mich.

Das Thema von Album und Musical "The Last Ship" sind der Niedergang des Schiffbaus und der großen Werften und deren Bedeutung für die Menschen im Ort Newcastle upon Tyne in England in den 80er Jahren. Stings eigene Erinnerungen als Kind mischen sich mit den elementaren Themen wie Weggang und Suche nach Zielen, Heimat und Heimkehr. Anhand dieses Handlungsrahmens beschäftigen sich die Stücke mit menschlichen Wünschen, Träumen, den Zielen im Leben, Beziehungen und deren Ausgestaltung. Immer wieder gerät auch die Gemeinschaft und Unterstützung durch den Anderen in den Fokus der Songs. Der Aufbau von einer so komplexen Industrie wie dem Schiffbau, die Aufs- und Abs, die Höhepunkte der Nachfrage und der Beschäftigung sowie der Niedergang und das Absterben mit den Folgen für Umwelt und Abhängige wird detailliert und von verschiedenen Blickwinkeln geschildert, steht zusätzlich als Bild für Vergänglichkeit im Leben, der Menschen, der Natur und einer Beziehung. Diese vielschichtigen Themen sind immer präsent, manchmal durch eigene Songs, dann wieder durch Nuancen und Andeutungen in den Texten, die sich erst nach mehrmaligen Hören und Nachdenken erschließen. Auch in seinen Texten bezieht sich Sting teilweise auf vorherige Stücke in der Reihenfolge des Albums, die dadurch andere Aspekte aufdecken. Einige bedeutungsvolle Zitate aus dem oben erwähnten "The Soul Cages" sind ebenfalls zu finden.
Meiner Meinung nach hat sich die lange Pause und die Suche nach neuen Inspirationen ausgezahlt. Die Texte sind wunderbar gelungen: jede Zeile, jede Metapher hat die perfekte Positionierung und Bedeutung. Verbunden mit der Musik ergibt sich große Kunst, die mich sehr berührt und tief anspricht. Sting war in dieser Hinsicht immer ein Perfektionist, jedes seiner Stücke ist wohl überlegt gestaltet; die Tempi, die Taktart, die Harmonien und Instrumentierungen sind gezielt ausgewählt. Das mag in der Vergangenheit zu der Kritik geführt haben, dass seine Stücke zu perfekt seien und das Gefühl fehle. In Ausnahmefällen kann ich dem zustimmen. Beim vorliegenden Album empfinde ich es als überaus gelungen, trotz Kunst und Perfektionismus zünden die Ideen, Musik und Text unterstützen sich ideal und das Gesamtwerk ist rund und tiefgründig. Die Musik selbst ist typisch für Sting, seine kompositorischen Fähigkeiten und sein musikalischer Entwicklungsprozess sind klar erkennbar. Insgesamt wirken viele Stücke folklastig, allerdings lässt Sting es sich nicht nehmen, andere Takte, Bridges oder Harmonien einzuflechten, die entscheidende Veränderungen einfügen. Diese Musik passt natürlich besonders zu der Szenerie in Nordengland und wird instrumental oft begleitet von typischen Instrumenten wie Mandolinen, Violinen oder den Nortumbrian Pipes, wie man sie z.B. auch von "Shape Of My Heart" und den "Soul Cages" kennt. Hier setzt vor allem Kathryn Tickell schöne Akzente. Auch die übrigen Musiker, u.a. Stings langjähriger Gitarrist Dominic Miller, leisten gute Arbeit. Desweiteren gibt es jazzige Stücke wie das grandiose "And Yet", coolen Rock and Roll wie "Jock The Singing Welder", Folk mit Jazz bei "Shipyard" und sehr berührende Balladen, die tief unter die Haut gehen. Als herausragendes Beispiel einer Ballade möchte ich "I Love Her But She Loves Someone Else" nennen. Diese Ballade und Stings Interpretation rührt mich emotional ganz besonders. Andere Songs mit Chorunterstützung und längeren Refrains lassen eine Theateraufführung gut vorstellbar erscheinen.

Die gesanglichen Interpretationen von Sting möchte ich noch besonders erwähnen. Ob er in nordenglischem Akzent als Hafenarbeiter Dinge herausschreit, eine melancholische Ballade singt oder den Rocker oder Jazzer gibt. Es ist äußerst vielfältig und passend.

Wer Sting eher mit den Best-Of Alben von "The Police" oder seinen größten Hits identifiziert und auch die Ausflüge zu John Dowland, in die Klassik und das Winteralbum eher befremdlich fand, wird das neue Album möglicherweise zu speziell empfinden und enttäuscht sein. In dem Fall würde ich raten, vorab einmal in das neue Werk reinzuhören. Anmerken möchte ich allerdings noch, dass Sting nie vor sperrigen Songs zurückgeschreckt ist: "The Soul Cages" enthält außer den beiden Hitsingles viele lange und komplexe Musik, die sich erst langsam erschließt; Teile von "Mercury Falling", "Ten Summoners Tales" und auch "The Dream Of The Blue Turtles" spielen mit ungewöhnlichen Takten, ungewöhnlichen Betonungen und Zitaten und Anspielungen.

Fazit: Sting hat große und berührende Kunst geschaffen. Es sind Themen, Melodien und Texte, die mich bestimmt lange und nachhaltig beschäftigen werden. Empfehlen kann ich das Album allen, die sich für intelligent komponierte Musik und Texte interessieren und die Entwicklung von Sting mit positivem Interesse verfolgt haben. Ich denke, in dem Fall wird man viel Freude an dem Album oder zumindest der Mehrzahl der Songs haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins