Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Professionelle Porträtfotografie gekonnt vermittelt, 27. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Porträtfotografie: Professionelle Porträts durch gekonnte Lichtführung und Inszenierung (Gebundene Ausgabe)
Glenn Rand und Tim Meyer beginnen ihr Buch mit einem kurzen Blick in die Geschichte der Porträtfotografie und gehen hier auf die, teils wiederkehrenden, Stile und Techniken ein.
Einen großen Teil des Buches nehmen die Themen Lichtdynamik, Lichtquellen und Lichtmodifikation sowie die Bedeutung des Kontrastverhältnisses ein. Die Wirkung des Abstandes und Winkels der Lichtquelle zum Objekt / Modell wird mittels Beispielfotos an Hand einer Büste sehr verständlich aufgezeigt. Auch wird auf die Auswirkung des Kontrastverhältnisses auf die Gesichtsflächen ausführlich eingegangen.
Weitere Kapitel widmen sich der Lichtquelle und Lichtausrüstung. Ausgehend vom vorhandenen Umgebungslicht bis zum künstlich erzeugten Blitzlicht. Hier kommt auch das Thema Lichtmodifikation mittels Reflexion, sowie durch den Einsatz von Diffuser-Aufsätzen und Softboxen nicht zu kurz. Vervollständigt wird das Ganze durch mathematische Grundlagen zum Thema Lichtintensität. Im Kapitel Lichtaufbau wird auf den Einsatz und die Wirkung der unterschiedlichen Lichtquellen wie Haupt-, Füll-, Hintergrund- Licht sowie Lichtakzente eingegangen. Illustriert an Fotos und untermauert mit den Beispielen aus dem Kapitel Lichtdynamik.
In einem weiteren großen Teil des Buches gehen die Autoren auf die Pose und Bildkomposition ein. Es werden sehr hilfreiche, grundlegende Kenntnisse der Pose und dessen Auswirkung auf den Betrachter vermittelt.
Gut gefallen hat mir, wie die grundlegenden Kenntnisse der Lichtdynamik an Hand zahlreicher Beispielfotos aufgezeigt wird. Bei den theoretischen Grundlagen wäre die eine oder andere zusätzliche Grafik noch hilfreich gewesen. Letztendlich schließt sich der Kreis am Ende des Buches zu dem eingangs vermittelten Wissen aus den Themen Lichtdynamik und Kontrastverhältnis.
Insgesamt ein interessantes und empfehlenswertes Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins