weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16
Kundenrezension

51 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Telefoniert nach Hause, 13. April 2011
Rezension bezieht sich auf: INSTAR IN-2905 V2 wetterfeste WLAN Netzwerkkamera für Außenbereich (24 LED Infrarot Nachtsicht, IR Cut Filter, Audio Ein/Ausgang) silber (Camera)
Habe die Kamera für einen bestimmten Zweck als Webcam installiert. Wir holen jede Minute per Skript einen Snapshot von der Kamera. Das Bild ist ok, die Konfiguration war auch nicht allzu kompliziert. Allerdings: die Kamera versucht, mehrmals pro Minute in das Netz von "China Motion Network Communication" zu senden. Ich habe keine Option gefunden, das abzuschalten. Instar wirbt mit "GANZ NEU! Feste Internetadresse zum Aufrufen von überall in der Welt!". Das wird wohl mit dieser Funktion realisiert. Ich finde es aber äußerst unangenehm, dass die Kamera nach Hause telefoniert. Das kann nur durch eine Firewall verhindert werden. Daher die Abwertung.

Update: Die Kamera ist für ein Kunstprojekt und soll eineinhalb Monate ein Objekt draußen in einem Garten beobachten. Wir haben Mai und die Nächte sind noch etwas kühl. Wie T.Wissner berichtete, hängt sich das Ding auch bei uns nun ständig auf. Sie muss zwei Mal am Tag gebooted werden, zudem wird die Verbindung über Wlan zunehmend unzuverlässiger. Derzeit hilft, die Antenne ab- und anzuschrauben.

Fazit: Außen länger als ein paar Tage wirklich nicht zu gebrauchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.05.2012 07:19:44 GMT+02:00
Heiko Thyssen meint:
Meine Cams sind nun gut 18 Monate im Daueraußenbetrieb. Bei mir keine Probs. Mal mit einem Firmwareupdate verucht?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.05.2012 07:45:43 GMT+02:00
Kann durchaus sein, dass die Kamera mittlerweile stabiler läuft, ich kann das nicht mehr beurteilen, weil das Projekt, für das sie gebraucht wurde, mittlerweile beendet ist. Zum Schluss hatte ich Wlan nicht mehr genutzt und wir haben ein Netzwerkkabel durch einen Garten gezogen, um die Sache einigermaßen stabil zu bekommen. Sie hat aber auf Lichtwechsel nicht richtig reagiert, bzw. war nur durch skriptgesteuerte Reboots dazu zu bewegen. Aber wie gesagt, die Sache ist eh vorbei und ich bin froh, dass ich mich mit dem Ding nicht mehr beschäftigen muss.
‹ Zurück 1 Weiter ›