Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Musik!, 13. April 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Planet Pit (Deluxe Version inkl. 4 Bonustracks) (Audio CD)
Ich habe mir die CD Planet Pit von Pitbull gekauft, und finde sie ziemlich gut! Pitbull hat auf seinen Songs sowohl gute Beats als auch gute Gäste.

Das Album beginnt mit dem Lied "Mr. Worldwide" als Intro. Ich finde, das ist ein sehr gutes Intro, nur zu kurz. Das nächste Lied "Give Me Everything" dürfte jeder kennen, es ist auch das ultimative Party-Lied. Die mir bis dahin unbekannte Nayer macht auch einen sehr guten Job als Sängerin. Während der Refrain aus Beats von Afrojack und Gesang von Ne-Yo und Nayer besteht, gibt es dazwischen heiße Rap-Verse von Pitbull. Auch das nächste Lied "Rain Over Me" ist ein super Dance Song, besonders wegen Marc's "Ay Ay Ay" beim Refrain. Ebenfalls super für Clubs geeignet ist "Hey Baby (Drop It To The Floor)", wo Pitbull's Parts zwar eher kurz sind, dafür überzeugt T-Pain beim Refrain. "Pause" hingegen ist eher ein etwas schwächeres Lied, das bestenfalls für Clubs geeignet ist, da es einen eher schwächeren Refrain hat.

Anders wiederum "Come n Go", vor allem wegen Enrique Iglesias. Das Lied ist ein bisschen düster und auch deswegen super für einen "düsteren" Abend im Club geeignet. Nur hätte Pitbull vllt Enrique mehr Text geben können, der ja nur "I make the girls come" und "I make the girls go" singt, dafür ist sein Part der beste. "Shake Senora" hingegen ist eher ein "sonnigeres" Lied, das mir vor allem wegen Sean Paul gut gefällt. Eine tolle Single für den Sommer! "International Love" ist das kommerziellste Lied auf dem Album, trotzdem oder auch deswegen ist es auch das zweitbeste Lied auf dem Album. Auf knackige Rap-Verse von Pitbull folgt der dance-artige Refrain von Chris Brown. Auch "Castle Made Of Sand" ist auf diesem Niveau, vor allem, da es ein bisschen eine Mischung aus Eminem's "Love The Way You Lie", Dr. Dre's "I Need A Doctor" und B.o.B.'s "Airplanes" ist. Auf den soul-artigen Refrain von Kelly Rowland folgen gangsta-rap-artige Verse von Pitbull. Mein Favorit auf diesem Album! Das nächste Lied, "Took My Love" ist nicht ganz auf diesem Level, vor allem nervt das "Dadadadadadi" von Vein, allerdings gefällt mir das Vynil-Gekrazte am Ende des Refrains. Erinnert mich ein bisschen an die 90er. Auch der mir unbekannte David Rush macht einen guten Job als Rapper, allerdings ist Pitbull's Part zu kurz. Immerhin ist es der erst vierte Solo-Beitrag von LMFAO-Mitglied RedFoo.

"Where Do We Go" ist auch relativ gut, da Jamie Foxx gut in das Lied passt. Vor allem der Beat gefällt mir an diesem Lied. "Something for the DJs" hingegen ist etwas schwächer; ich finde, da haben David Guetta und Afrojack schon mal bessere Lieder produziert. Dieses "If you're s*xy and you know it" it ganz witzig, aber auch albern. Dafür sind die Verse immerhin ganz OK. "Mr. Right Now" gehört hingegen für mich zu den besseren Liedern, vor allem wegen Akon. Wegen Akon's markigem Refrain ist es super für Clubs geeignet. Dann kommt ein Remix von "Shake Senora", bei dem auch noch Ludacris mitwirkt; dafür sind leider die Verse von Pitbull und Sean Paul kürzer. Nächstes Lied ist "Oye Baby", das wegen den gediegenen Versen und dem langen Refrain ein tolles Dance-Lied und auch das "latinischste" Lied des Albums ist.

Das letzte Lied "My Kinda Girl" ist leider auch das schwächste. Das liegt einfach an dem schwachen Beat, der irgendwie an ein altes Kinderlied erinnert. Auch Nelly macht nicht so einen guten Job wie sonst, da er fast schon vom Gangsta-Rapper zum Schnulzen-Sänger wird! Wie peinlich. Zum Glück ist dies bei seinem neuesten Song Hey Porsche nicht der Fall (obwohl es auch Pop und kein Hip-Hop mehr ist). Auch My Kinda Girl ist kein schlechtes Lied, nur halt nicht mein Fall.

Ich finde das Album gut, und empfehle es jedem, der auf Latin-Dance steht. Für wirkliche House-Fans ist es dann doch eher nichts, deswegen nur 4 Sterne.

Bewertungen der Lieder:

1. Mr. Worldwide: 7/10

2. Give Me Everything: 9/10

3. Rain Over Me: 9/10

4. Hey Baby: 9/10

5. Pause: 5/10

6. Come n Go: 8/10

7. Shake Senora: 9/10

8. International Love: 9/10

9. Castle Made Of Sand: 10/10

10. Took My Love: 7/10

11. Where Do We Go: 8/10

12. Something for the DJs: 6/10

13. Mr. Right Now: 7/10

14. Shake Senora (Remix): 9/10

15. Oye Baby: 9/10

16. My Kinda Girl: 1/10

Beste Lieder:

1. Castle Made Of Sand

2. International Love

3. Rain Over Me

4. Give Me Everything

5. Oye Baby
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.04.2013 20:48:49 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 19.11.2013 17:31:09 GMT+01:00]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 22:45:50 GMT+02:00
TigerTaps meint:
Generell ein Lob an ihre Musikrezensionen. Meist sehr ausführlich und informativ. Sie schreiben immer objektiv und haben anscheinend genau meinen Musikgeschmack :) Weiter so! sehr hilfreich für mich bei meiner Kaufentscheidung!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 10.048