Kundenrezension

302 von 373 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Referenz Blu-ray! Sowohl in 2D als auch in 3D ein echter Leckerbissen!, 17. April 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Hobbit - Eine unerwartete Reise [Blu-ray 3D + Blu-ray] (Blu-ray)
Zum Film selbst werde ich an dieser Stelle keine Worte mehr verlieren, das wurde ja bereits zu genüge getan. Ich beschränke mich in meiner Rezension lediglich auf die Bild-und Tonqualität des Films, und natürlich der Specials.

Geliefert wird "Der Hobbit" in einem 4 Disc-Amaray Case, welches von einem 3 dimensionalen Pappschuber umhüllt ist, welcher auf der Front den guten Gandalf zeigt. Der FSK-Sticker ist, wie es der Name bereits verrät, lediglich aufgeklebt und lässt sich butterweich entfernen. Im Innern befinden sich dann schließlich das Case mit dem selben Motiv, welches ein festes Siegel besitzt (also kein Wendecover). Öffnet man die Hülle, befinden sich darin dann der Film in 2D, der Film in 3D auf zwei Disks, und als letztes die Bonus-BD.

--- DISK I: DER HOBBIT 2D ---

BILD & SOUND:
Eins vorweg: Hier hat Warner wirklich richtig gute Arbeit geleistet und es reicht eigentlich nur ein Wort um das ganze zu beschreiben: Referenz! Das Bild (2.40:1) ist schlicht und ergreifend gewaltig – glasklar und sauber, Kontrastreich, sehr deatilverliebt, tolle Farben, nie überzeichnet, keinerlei Körnchenbildung oder Unschärfen, grandioser Schwarzwert - also kein Grund für Kritik von meiner Seite was die Optik angeht. Und auch der kraftvolle deutsche 7.1 DTS-HD MA.-Sound ist ein echtes Highlight und überzeugt auf ganzer Linie respektive über die gesamte Laufzeit mit einem erstklassigen, räumlichen Klang. Die Dialoge sind stets sauber zu vernehmen und die gesamte Surround-Kulisse wirkt zu jedem Zeitpunkt stimmig abgemischt, mit fantastischen Hintergrund-Effekten.

SPRACHEN:
Deutsch / Englisch / Spanisch / Catala

UNTERTITEL:
U.a. Englisch / Deutsch / Spanisch / Polnisch / Portugiesisch

--- DISK II & III: DER HOBBIT 3D ---

BILD & SOUND:
Im 3D-Bereich habe ich selten eine derart hochwertigere Produktion bestaunen dürfen. Das 3D-Bild (2.40:1) ist einfach nur atemberaubend und macht aus diesem Film ein visuelles Erlebnis. Pop-Outs sind zwar relativ rar gesäht, die Bildtiefe respektive der Tiefeneffekt allerdings - worauf ich persönlich viel mehr Wert lege - bietet ein großartiges 3D-Feeling und das auf konstant hohem Niveau. Das 3D-Bild ist zudem Kristallklar und sehr ruhig, kein Ghosting, keinerlei Unschärfen...absolut Top! Der Rest der Optik tut es, genau wie der Sound, der 2D-Disk gleich. "Der Hobbit" gehört also definitiv zum absolut Besten, womit man seinen 3D-TV momentan füttern kann.

SPRACHEN:
Deutsch / Englisch

UNTERTITEL:
U. a. Deutsch / Englisch / Polnisch / Portugisisch

--- DISK IV: BONUS-DISK ---

Die Specials sind sehr umfangreich und das Making-Off ist in so genannte Video-Blogs gestaffelt, welche separat angewählt werden können. Hier mal ein kurzer Überblick der Extras und Video-Blogs mit Laufzeit:

- Blog 1: Produktionsstart (10:32min)
- Blog 2: Location (10:20min.)
- Blog 3: Dreh des Block One (13:19min.)
- Blog 4: 3D-Aufnahmen (10:46min)
- Blog 5: Die Locations Teil 1 (12:04min.)
- Blog 6: Die Locations Teil 2 (12:28min.)
- Blog 7: Tour durch die Stone St. Studios (13:59min.)
- Blog 8: Abschluss der Dreharbeiten (14:42min.)
- Blog 9: Postproduktions-Übersicht (14:08min.)
- Blog 10: Weltpremiere in Wellington (14:42min.)
- 6 Trailer
- 3 Game-Trailer
- Neuseeland: Heimat von Mittelerde (6:35min.)

FAZIT:
Kurz und knapp: "Der Hobbit" ist sowohl in 2D als auch 3D in meinen Augen ein echtes Heimkino-Erlebnis und, meiner Meinung nach, sein Geld allemal wert. Ob nun Kino-oder Extended-Fassung interessiert mich persönlich nicht die Bohne. Wer drauf wartet, soll das gerne tun. In jedem Fall lässt man sich so aber, sowohl Visuell als auch Akustisch, einen echten Blu-ray-Leckerbissen entgehen. Denn "Der Hobbit" bewegt sich in jeglichen Bereichen auf Referenz-Niveau und wartet zudem mit tollen Specials auf. Von daher dicke fette 5 Sterne meinerseits!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 4 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 28 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.04.2013 15:44:28 GMT+02:00
David meint:
Tolle Rezension!.
Ich habe heute ebenfalls die 3D Version erhalten und kann sagen: Warner hat diesmal alles richtig gemacht!.

Bild, Ton + 3D sind unvergleichbar!.

Tonformat ist standartmäßig DTS-HD 7.1, sowohl Deutsch als auch Englisch.

Sie haben anscheinend aus dem "Herr Der Ringe Disaster" gelernt und wirklich ALLES richtig umgesetzt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2013 11:15:34 GMT+02:00
@ David:

Wenn sie ALLES richtig gemacht hätten, wären die elbischen Untertitel so gelöst worden wie bei HdR. Das Überblenden der festen Untertitel ist jedenfals IMO sehr schäbig gemacht worden!

Veröffentlicht am 18.04.2013 15:08:16 GMT+02:00
TheHutt meint:
Schließe mich der Rezension in positiven Aspekten an; möchte jedoch ein paar Kritikpunkte hervorbringen.

- Das Menüdesign. Wer sich an die herrlichen stylishen und dennoch dezenten Menüs der "Herr der Ringe"-DVDs erinnert, wird hier ernüchtert die Augen reiben. Die Menüs beim "Hobbit" sind einfach nur mies gemacht. Ist die Hintergrundanimation des Hauptmenüs noch in Ordnung, so sind die Icon-Buttons im Stil der 1997-Universal-DVDs und biederem Arial-Font nur noch eine Lachnummer. So ein Menü hat ein Milliarden-Dollar-Blockbuster schlicht nicht verdient.
- Die Untertitel für Elbisch und Orkisch. Im Gegensatz zu "Herr der Ringe", wo außerhalb der USA ein cleanes Master verwendet wurde und die Untertitel per Player-UT eingeblendet wurden (bei der BluRay sogar mit einem recht adäquaten Font), sind die Untertitel beim "Hobbit" fest ins Bild eingebrannt. Das ist gut, wenn man den Film auf Englisch schauen will; beim Betrachten auf Deutsch hat man dann eine bis zwei zusätzliche Untertitelzeile, und zwar im schlichten Arial. Da Player-Untertitel aber letztendlich Grafiken sind, hätte man zumindest einen passenderen Font benutzen können. Dass so etwas geht, zeigen immerhin die "Herr der Ringe"-BluRays.

Veröffentlicht am 18.04.2013 20:55:12 GMT+02:00
Firefly meint:
Wird man also wieder damit rechnen können,später auch eine Extended Version zu bekommen?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.04.2013 22:32:46 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.04.2013 22:36:28 GMT+02:00
David meint:
@ Firefly

Die kommt auf jeden fall.

Weihnachten soll's soweit sein: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=5177

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.04.2013 15:33:09 GMT+02:00
mixmaster meint:
Wird die Extendet Version auch in 3D sein ?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.04.2013 10:42:29 GMT+02:00
TheHutt meint:
Das ist bislang noch nicht bekannt. :)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 22.04.2013 23:04:13 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 22.04.2013 23:04:55 GMT+02:00
DefQuad meint:
@ TheHutt

kurze Frage: "Sind die englischen Untertitel auch bei der 3D-Version ins Bild eingebrannt?"

Danke im Voraus und LG

DefQuad

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.04.2013 03:39:15 GMT+02:00
David meint:
@ DefQuad

Ja sind sie (leider). Kann ich bestätigen.

Veröffentlicht am 23.04.2013 07:20:42 GMT+02:00
Bienchen meint:
Toll geschrieben und ganz meiner Meinung! Sehr hilfreich!
‹ Zurück 1 2 3 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

Century
(TOP 500 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 147