Kundenrezension

59 von 63 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ergreifend, 4. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Der Tag, an dem meine Tochter verrückt wurde: Eine wahre Geschichte (Gebundene Ausgabe)
Mich hat das Buch sehr ergriffen. Ein Vater, der hilflos mit ansehen muss, wie es seiner fünfzehnjährigen Tochter Sally plötzlich seelisch immer schlechter geht, entschliesst sich letztendlich, das Mädchen in die geschlossene Psychiatrie zu bringen. Sie wird zuerst als manisch-depressiv eingeschätzt. Dann wird sie ruhiggestellt und mit Medikamenten versorgt. Irgendwann kann er Sally wieder mit nach Hause nehmen, aber sie ist nicht mehr so wie vorher. Sie beginnt eine Therapie, die Erfolg verspricht. Endlich findet sich auch das richtige Medikament und die richtige Dosis. Langsam tastet sie sich wieder in ihr altes neues Leben zurück. Auch die Familie ist enger zusammengerückt und muss sich an die neue Sally gewöhnen. Sie wird nie wieder ohne Medikamente leben können, aber sie kann lernen, gut zurecht zu kommen und wieder ein eigenständiges Leben zu führen.

Michael Greenberg ist Journalist, hat also das Schreiben von der Pike auf gelernt. In diesem erzählenden Sachbuch beschreibt er eindringlich und einfühlsam, was in ihm und seiner Familie vorging, als die psychische Krankheit seiner Tochter ausbrach. Das Buch gibt keine Tipps und keine Ratschläge, es schildert aber, wie eine Familie mit solch einer Krise zurecht kommt und dass man einen derartigen Schicksalsschlag überstehen kann.
Ein Buch, das Hoffnung macht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 10.09.2013 10:00:05 GMT+02:00
Alex meint:
"Sie wird nie wieder ohne Medikamente leben können, aber sie kann lernen, gut zurecht zu kommen und wieder ein eigenständiges Leben zu führen."

- Dann ist sie auch nicht geheilt, sondern nur durch die Tablettenwirkung ruhiggestellt.

Die Heilung von zwei Besessenen:

Und als er ans jenseitige Ufer in das Gebiet der Gergesener kam, liefen ihm zwei Besessene entgegen, die kamen aus den Gräbern heraus und waren sehr gefährlich, so daß niemand auf jener Straße wandern konnte. Und siehe, sie schrieen und sprachen: Was haben wir mit dir zu tun, Jesus, du Sohn Gottes? Bist du hierher gekommen, um uns vor der Zeit zu quälen? Es war aber fern von ihnen eine große Herde Schweine auf der Weide. Und die Dämonen baten ihn und sprachen: Wenn du uns austreibst, so erlaube uns, in die Schweineherde zu fahren! Und er sprach zu ihnen: Geht hin! Da fuhren sie aus und fuhren in die Schweineherde. Und siehe, die ganze Schweineherde stürzte sich den Abhang hinunter in den See, und sie kamen im Wasser um. Die Hirten aber flohen, gingen in die Stadt und verkündeten alles, auch was mit den Besessenen vorgegangen war. Und siehe, die ganze Stadt kam heraus, Jesus entgegen. Und als sie ihn sahen, baten sie ihn, aus ihrem Gebiet wegzugehen.

(Matthäus 8:28-34)

Das Mädchen hat auch einen oder mehrere Dämonen, die diese Persönlichkeitsstörung in ihr auslösen. Mit Tabletten die eine Wirkung und viele Nebenwirkungen haben kann man einen dämonisierten Menschen zwar ruhig stellen, allerdings ist er dann nicht geheilt. Geheilt und Gesund ist ein Mensch erst dann, wenn der Mensch keine Medikamente braucht und einen klaren Verstand hat.

Gruß
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 15.142