Kundenrezension

11 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen moment mal... das fehlt doch was..., 10. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: LG BH7220B 3D-Blu-ray 5.1 Heimkinosystem (1100 Watt, WLAN, Smart-TV, Dockingstation, DLNA) schwarz (Elektronik)
geniale Sache: neben dem Fernsehr nur noch EIN Gerät fürs Musik hören, Radio ist ja auch eingebaut, Klasse!

Ich habe das Gerät bestellt, gekauft, aufgestellt, als gut befunden und war eigentlich zufrieden...bis...

Sachma: haben die Ingenieure von LG TATSÄCHLICH den Kopfhörerausgang vergessen???
Tatsächlich: das Gerät hat eigentlich alles was man braucht, nur der Kopföhrer-Out fehlt.
Wie bescheuert kann man eigentlich sein???
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 09.09.2012 01:51:42 GMT+02:00
Jerome meint:
@ "wirtnix "michwolf" ... moment mal... das fehlt doch was..." Den Output für Kopfhörer findet man indem man die Klappe auf der linken Seite also direkt unter dem Bluray-Einschubschlitz (wer diesen wie ich Anfangs vergeblich suchen sollte) öffnet!!!

Meine Resonance: Amazon und Versand Top sowohl dieses Angebot. Versand 1 Tag und Preis Leistung war in den Preissuchmaschinen Amazon am besten.

Thema Funktion vorallem Anschlüsse eines externen Mediums:
Das komplette Gerät ist optisch sehr toll. Bis auf den Subwoofer würd ich meinen das dieser etwas zu wuchtig erscheint.
Sound ist toll jedoch vermisse ich eine bessere Einstellung zumindest was einen Equalizer mit einer umfangreichen vorallem Bass Einstellung anbelangt.
Anschlüsse sind ausreichend bis auf einen 2. USB Anschluss den man meist beim Heimkino vermisst da oft am Fernseher selbst mehr vorhanden sind in dem niedrigeren Preisklassenbereich.

Zum Thema USB und externe Festplatte muss ich sagen das jegliche größe der USB Sticks bis 64GB konnte ich nur testen sowohl auch USB 3.0 ohne Probleme erkannt werden. Jedoch bei externen Festplatten scheint es aufzuhören und der LG USB Controller ist nicht so Aufnahme also erkennungsfreudig wie ich gehofft habe. Denn ich habe meine Bluray Sammlung auf Festplatten mit 2TB und 3 TB. Diese werden nicht erkannt. Die Festplatten sind gängige Modelle namenhafter verschiedener Hersteller. Egal in welchen Format man sie formatiert, ob man sie partitioniert oder es sich um USB 2.0, USB 3.0 handelt, sie werden einfach nicht erkannt. Es scheint das man nur bis zu 1TB erkennt. Ich bin davon ausgegangen das ich diese großen externen Platten anschließen kann und so auf meinen Multimediaplayer verzichten kann. Leider ist das nun nicht der Fall und so habe ich den Player den ich auch über USB hätte nutzen können nun über HDMI des Blurayplayers mit angeschlossen. Da ich nicht immer erst die Datein auf ein kleineres Medium kopieren möchte. Man kann die Daten ja auch streamen was wunderbar klappt jedoch habe ich nicht immer ein PC oder Laptop an. So muss ich es eben vereinbaren und ist doch etwas unbequemer als ich erwartet habe.

Da es mir aber Hauptsächlich um den Sound ging um in 5.1 zu hören hat ich mich für dieses PLV Modell entschieden. Den TV per optischen Kabel verbunden (da der neue TV mit einer ARC Funktion "Audio Return Channel bei HDMI 1.4 Modellen erst vorhanden" erst angeschafft wird) und die Taste auf der Fernbedinung drücken und alles läuft über das System. Stereo kann man in der Toneinstellung auf 5.1 upscalen lassen.
Es sind 2x HDMI IN Anschlüsse vorhanden wo man jeweil seine anderen externen Geräte anschließen kann die etwas wiedergeben sollen wie mein Multimediaplayer. Man hat 1x HDMI OUT wo man den Player an den Fernseher anschließt. Denn in vielen Beschreibungen ist es falsch dargestellt und zumal wissen viele nicht direkt welcher Anschluss aus der Theorie heraus für was ist.

Der Player liest ebenfalls alles was auch mein Multimediafestplattenplayer Modell: Captiva HV373T abspielt (MKV, H.264, AVI, etc. das volle Programm bis auf eine direkte DVD Struktur der Ordner VIDEO_TS und ISO Datein gehen gar nicht. Bei VIDEO_TS im Fall man DVDs auf ein externen Medium kopiert muss man direkt in den Ordner gehen und die VTS Datein auswählen damit der BD Player es abspielt. Mein alter Multimediaplayer erkennt sofort das es sich um eine DVD Ordnerstruktur handelt und spielt diese komplett ab.

Soweit ist alles vorhanden und so einiger Schnick-Schnack Apps etc. wie in der Beschreibung zu finden jedoch das wesentliche worum es den meisten wohl mit geht wie externe Festplatte wird oft nicht klar verdeutlicht.

Wer guten 5.1 Sound haben möchte und sich mit den diversen Abstrichen arrangieren kann sowohl auch auf das Preis Leistungsverhältnis eines Bluray 3D Systems, dem empfehl ich dieses Modell ansonsten muss man halt mehr Geld ausgeben und direkt nachhaken beim Support der Hersteller ob auch alles unterstützt wird und man sich so vorstellt. Wie eben ich beim lesen von der Unterstützung externer Festplatten ausgegangen bin das es keine Probleme bzw. Einschränkungen gibt. Ich dachte halt man ist schon soweit das 2TB und 3 TB Platten extern an solchen Geräten erkannt werden.
Nun sind wir etwas schlauer.

Veröffentlicht am 16.04.2014 18:28:02 GMT+02:00
Denkfix meint:
@Jerome
Der Rezensent schreibt von Kopfhörer-OUT, die Buchse an der Klappe ist ein Eingang!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Neu-Ulm

Top-Rezensenten Rang: 4.190.631