Kundenrezension

64 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen (Fast) alles ist dabei,..., 16. Mai 2002
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (Audio CD)
womit The Sweet in den 70er Jahren in den Charts vertreten waren. Es fehlt eigentlich nur der song "Lost Angels".
Beobachten kann man den Werdegang einer Band vom simplen Bubblegum ("Funny Funny"; "CoCo"; "Poppa Joe") der Songwriter Nicky Chinn und Mike Chapman, im business damals "Chinnichap" genannt, über einen härteren Stil, der immer noch von letzteren geprägt war ("Ballroom Blitz"; "Turn it down"), bis zur völligen Emanzipation der Sweet ("Fox on the run"), als sie ihre songs selber zu schreiben begannen und damit ebenso erfolgreich blieben.
Die Musik wurde dadurch nicht schlechter, und so muß man sich der Erkenntnis stellen, daß The Sweet mehr waren als nur eine Retortenband. Die songs wurden mit der Zeit immer filigraner, besser instrumentiert und abgemischt - eine Entwicklung, die damit begonnen hatte, daß die B-Seiten der Singles schon in der frühen Phase von Connolly-Priest-Scott-Tucker waren und offensichtlich Talent erkennen ließen. Diese Entwicklung fand mit dem Album "Desolation Boulevard" mit dem überraschenden Remake von "The Man With the Golden Arm" ihren Höhepunkt. The Sweet hörten damit auf, nur eine Single-Band zu sein.
In der Tat waren The Sweet ein seltener Hybrid zwischen einer Retortenband und einer Hardrock-Band, deren Mitglieder sich schon kannten und als Band formiert hatten, bevor sich Chinnichap ihrer annahmen. Diesem Umstand ist es vielleicht auch zu verdanken, daß The Sweet bis heute leider nur einen bescheidenen Platz in der Historie der Rockmusik einnehmen. Das ist aber immerhin noch um Klassen besser, verglichen mit ihren damaligen Konkurrenten um die Mädchenherzen, den Bay City Rollers.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 08.10.2013 21:16:54 GMT+02:00
Die Bay City Rollers waren zunächst keine Konkurrenten ! The Sweet waren längst emanzipiert, als diese Band erst aufkam. Und Sweet machten ganz klar eine völlig andere, härtere und viel bessere Musik. Britische Musik (!), nicht so'n US-Schmarrn...

Veröffentlicht am 14.04.2014 14:54:53 GMT+02:00
booklover meint:
Naja, US-Schmarrn waren die Bay City Rollers nun gerade nicht, kamen sie doch aus Schottland!
Ich glaube, diese vermeintliche "Konkurrenz" zwischen den Bands wurde von Zeitschriften wie "Bravo" damals auch künstlich forciert. Ich mochte damals beide Bands - gebe aber heute gerne zu, dass The Sweet musikalisch eine ganz andere Klasse waren...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (27 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (12)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 83.148