Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich eine gute Vortsetzung...., 26. Oktober 2008
Rezension bezieht sich auf: Arielle, die Meerjungfrau - Wie alles begann (DVD)
Disney hat tatsächlich die Kurve bekommen, nach dem mehr als miserablen Teil 2, der sowohl vom Text, Story sowie der Musik einfach grottenschlecht war, hatte ich die Hoffnung auf einen guten Teil 3 schon fast begraben.
Doch durch Zufall bekam ich den 3. Teil bei einer Freundin zu sehen und war einfach begeistert.

Besonders gut hat mir gefallen das man endlich Arielles Mutter gesehen hat und Erfahren hat, warum Triton eigentlich Alleinerziehender Vater ist.
Auch das man die Beziehungen der Schwestern untereinander zu sehen udn hören bekam fand ich sehr interessant.

Jetzt müsste es im grunde nur noch Teil 1 auf DVD geben mit der 1. Synchro, da ich mich weigere eine DVD mit der Synchro von 98/99 zu kaufen. So sehe ich mir den ersten Teil immer noch auf Video an mit der Synchro aus den 80ern an, selbst wenn die Farbe langsam schlimm wird...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.04.2012 18:51:45 GMT+02:00
Timo Löbnitz meint:
Sie wissen aber schon, dass die beiden Fortsetzungen mit den Syncronsprechern der Neusyncro von 1998 syncronisiert wurden?
So schlimm kann die 1998er Fassung des ersten Teils ja dann nicht sein, wenn Ihnen die Sprecher bei Arielle 3 nicht stören.
Außerdem hat die 1990er Fassung derbe Logik, Grammatik- und Sprachfehler. Ehrlich gesagt hat man den ersten Teil in der Erstsyncronation ziemlich schlecht syncronisiert, da man auch auf elegant klingende Texte verzichtet hat!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details