Kundenrezension

3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein aber fein, 2. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon EF-M 11-22mm f/4-5.6 IS STM (55mm Filtergewinde, Superweitwinkel-Zoomobjektiv) schwarz (Camera)
Das Objektiv entspricht meinen Erwartungen. Wenn man sicher gehen will in Bezug auf Qualität, ist es eine gute Idee, Objektive vom Kamerahersteller zu verwenden, auch oder vielleicht gerade weil diese etwa das eineinhalbfache kosten im Vergleich zu Fremdobjektiven. Das heißt keineswegs, daß diese Fremdobjektive schlechter sein müssen, das kann ich auch mangels Vergleich nicht beurteilen. Meine Erfahrung aber hat mich immer wieder gelehrt, daß Sparen am falschen Platz zu Enttäuschungen führen kann, und schließlich kauft man ein Objektiv ja nicht alle Tage. Ich setze das Objektiv an die Kamera und ziehe damit los um interessante Fotos zu machen, und genau hierbei hat mich dieses Teil bislang vollkommen überzeugt. Die Größe und das Gewicht hat mich sofort überzeug und natürlich auch der neue STM Motor, bei Videos kaum zu hören. Gestochen scharfe Bilder dank 3 Stufen Bildstabilisator. Ich bin damit äußerst zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.09.2013 21:02:46 GMT+02:00
M. Rathje meint:
Das Geschwafel bezüglich der Fremdobjektive erübrigt sich ja wohl an dieser Stelle, da es kein adäquates Gegenstück eines Fremdherstellers mit EF-M-Bajonett gibt! Und auch sonst eher flacher Informationsgehalt - man ist nach dem Lesen so schlau wie zuvor!
Gruß M.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.09.2013 14:10:26 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 10.09.2013 17:40:54 GMT+02:00
Matdog meint:
Naja... so ganz Recht hast Du ja nicht, da Walimex für das EF-M-Bajonett produziert. Aber adäquat ist das sicher nicht ;) Im Übrigen schließe ich mich deiner Meinung aber an. Viel Aussage trifft die Rezension leider nicht. Mich würde interessieren, wie es um die Verzeichnung, Anfälligkeit für CAs, Vignettierung etc. steht. Aber das werde ich wahrscheinlich nur im Selbstversuch herausfinden. Leider war das 22er in diesen Punkten eine herbe Enttäuschung...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.09.2013 20:30:17 GMT+02:00
M. Rathje meint:
Ich habe dieses Objektiv jetzt selbst seit Freitag - habe auch schon ein paar Aufnahmen damit machen können und muss sagen, dass die Bildqualität der meiner 5D mit dem 17-40mm L in nichts nachsteht (allerdings hinkt der Vergleich etwas, da der Kamerabody ja schon von vorgestern ist und das Objektiv an FF natürlich deutlich mehr vignettiert als als das EF-M, dass nur für APS-C gerechnet werden musste. CA's konnte ich bisher keine ausmachen - hatte aber auch noch keine besonders kritische Aufnahmesituation. Wenn die Tage mal wieder die Sonne scheint mach ich ein Foto vom Haus gegenüber - der Edelstahl-Kaminzug ist ein unerschöpfliches Quell von CA's! ;)
Wenn ich etwas Zeit finde, werd ich ein paar Testbilder machen und hier hochladen. Ggf. mach ich selbst noch ne kleine Rezension fertig - mal schauen!
Schönen Abend noch.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 20.09.2013 16:41:16 GMT+02:00
Für Canon DPP gibt es nun das Update zu den Korrketurdaten für des 11-22!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.6 von 5 Sternen (11 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 399,00 EUR 375,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 50.803