Kundenrezension

24 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wert von Lebensmitteln?, 20. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Taste the Waste (DVD)
Dieser Film ergänzt die Informationen, die ich von "We feed the World" bekommen habe, um eine weitere Facette. Lebensmittelüberproduktion und damit verbunden die Vernichtung von Lebensmitteln und Ressourcen ist hinsichtlich des Hungers so vieler Menschen ein ethisches Problem und bezogen auf den sorgsamen Umgang mit der Natur ein großer ökologischer Unfug!

Besonders traurig fand ich die Filmsequenz, in der die Riesenmengen an Brot gezeigt werden, die noch genießbar zum Verbrennen gebracht werden! Mir kam dabei Heinrich Bölls Buch "Das Brot der frühen Jahre" wieder in den Sinn ...

Im persönlichen "Guerillakampf" mit der Lebensmittelindustrie lautet für mich eine der Hauptregeln Lebensmittel zu kaufen, die gar nicht oder möglichst wenig verarbeitet wurden. Wer braucht schon den Blödsinn von z.B. meterlangen Kühlregalen voll von verschiedenen Milchprodukten?
Bei einem Frankreichurlaub vor einigen Jahren erlebte ich die noch um einiges größeren französischen Supermärkte und fragte mich unmittelbar, ob bei diesen Mengen ein Verkauf vor dem Verderb eines großen Teils der Ware überhaupt möglich ist. Einige Szenen von 'Taste the Waste' zeigen uns französische Supermärkte.

Ein Schlüssel um den Wert des Essens wieder zu erfahren, ist sicherlich das Selbermachen! Wer einmal selber Brot gebacken hat, wird wieder den nötigen Respekt vor diesem Grundnahrungsmittel haben und keines mehr hart werden lassen!

Dieser Film soll unser Handeln verändern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 3 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.05.2012 00:38:19 GMT+02:00
Tony Tornado meint:
Ich lebe seit einigen Jahren in Frankreich und wir hatten schon des Öfteren abgelaufene Lebensmittel in den hiesigen Supermärkten in der Hand.... Der Hammer war eine Spaghetti Carbonara Sauce, die seit 4 Monaten abgelaufen war... und davon 1 ganzer Karton.....

Veröffentlicht am 28.08.2013 23:18:46 GMT+02:00
Samanta Weber meint:
Zum Thema Brot als Heizmaterial: Die Idee finde ich eigentlich ganz clever. Dem eigentlichen Zweck entspricht das natürlich nicht und von daher ist es schade. Aber zumindest werden diese Lebensmittel noch einem Zweck zugeführt und sind nicht völlig verschwendet. Schlimmer finde ich, wenn Sachen einfach im Müll landen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 10.12.2013 18:30:46 GMT+01:00
columcille meint:
Und noch ein wichtiger Aspekt: Wenn das Brot gleich in der Bäckerei, in der es hergestellt wurde, zum Heizen des Ofens verwendet wird, entfällt der Transport. Ökologisch und wirtschaftlich ist das ein weiterer sehr positiver Nebeneffekt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (20 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (16)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 14,96
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Vorarlberg

Top-Rezensenten Rang: 119.277