Kundenrezension

3 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wenig Spannung mit den blinden Hellseher Fans, 14. April 2013
Rezension bezieht sich auf: 182/im Bann des Übersinnlichen (Audio CD)
Martin Hofstetter legt nach dem ganz passablen 'Alarm im Raubtierhaus' eine eher schwaechere Folge nach. Auch wenn es keine Neuigkeit ist, aber man kann in fast 70 Minuten einfach keinen flotten, kurzweiligen Fall erzaehlen. Der Auftakt des Falls erinnert mich ein wenig an 'Das Mädchen mit der Kristallkugel' oder 'Der Unsichtbare' wo 'Hexerei' und 'Falschgeld' in aehnlicher Weise thematisiert werden wie die Diebstaehle und Betruegereien rund um den Flohmarkt-Hellseher. Dass bei auslaendischen Magiern Vorsicht geboten ist, wissen wir ja seit dem Zauberer Wu aus den Fuenf Freunden ;).
Leider wird Zauberei von Anfang an sehr klischeebeladen und vekindlicht dargestellt, denn mit den billigen Tricks bekommt man heute sicherlich keine Stadthalle eine Millionenstadt mehr voll. Aber das groessere Problem ist, dass die Ermittlungen sehr episodenhaft und langatmig verlaufen und man nach ungefaehr einer dreiviertel Stunde den Faden verloren hat. Mit dem Flohmarkt-Hellseher, Stadthallen-Zauberer, Taschenspieler-Strassenkuenstler, Akkordeon-Strassenmusiker und Betrugs-Teleportierer bietet man eine ganze Bandbreite von Verdaechtigen auf, aber keiner bleibt ueber die 70 Minuten in Erinnerung, keiner ist bissig, witzig oder stark ueberzeichnet. Auch wenn das Finale leichte Drei Fragezeichen-Zuege hat, so zeigt die Aufloesung doch vorallem, wie verschnarcht die Polizei ist und fuer wie einfaeltig man Menschen haelt, die sich fuer einen Zaubertrick in einer alten Hundekuchenfabrik versammeln.
So blieb nach dem ersten Hoeren eigentlich nur eine offene Frage: Wer ist denn der alte Mann der sich als Kommissar Glockner ausgibt?! Jaja, Kult usw., aber die Rueckkehr von Wolfgang Draeger finde ich nur sehr bedingt gelungen. Ueberhaupt ist die 'Papierform' der Folge weitaus besser als das Endprodukt: Susanne Wulkow und Kerstin Draeger spielten ja schon im 'Blinden Hellseher' mit haben hier aber nur 3 Saetze als Assistentinnen. Wolfgang Draeger ist doch sehr hoerbar gealtert und Lutz Mackensy als Strassenkuenstler ist jetzt auch nicht so gut, wie der Name es nahelegt. Die Akustik ist wie immer, d.h. vielleicht habe ich mich verhoert, aber am Ende der Folge klingt eine Stelle etwas zu langsam abgespielt. Also Dienst nach Vorschrift.
Und um gleich mal eine beliebte Kritik vorwegzunehmen: Das 'aber es ist ja ein Kinder-/Jugendhoerspiel' zieht fuer mich nicht. Die Folge ist zu lang, zu wenig actionreich und die Sprecher sind nicht bissig genug, als das die heutige Kindergeneration da gebannt 70 Minuten bei der Stange bleibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details