ARRAY(0xacb4f264)
 
Kundenrezension

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Definitiv eines der Alben des Jahres!, 30. September 2004
Rezension bezieht sich auf: Nymphetamine (Audio CD)
Wow, diesmal sind Cradle Of Filth ja richtig schnell mit einem neuen Album an den Start gegangen. Ein Schnellschuss ist es allerdings keineswegs geworden, sondern macht im Gegenteil schon nach wenigen Durchläufen absolut süchtig und übertrifft meiner Meinung nach sogar noch den ebenfalls tollen Vorgänger „Damnation And A Day".
Zwar ist das Ganze wesentlich weniger düsterer als eben genanntes Werk, dafür aber gibt es auf „Nymphetamine" einfach keinen einzigen Song, der in irgendeiner Weise schwach wäre und des weiteren sind die Stücke viel eingängiger, abwechslungsreicher, melodischer und dabei immer noch selbstverständlich hart.
Überhaupt sind Cradle Of Filth ja wohl die Allerbesten, wenn es darum geht, Härte, Düsternis und Aggressivität mit Melodik und Eingängigkeit zu paaren und somit ein breites Publikum anzusprechen.
Gleich nach dem Opener „Satyriasis" hat man das Gefühl, wenn man den blumigen Titel „Gilded C**t" sieht, dass Cradle wieder provozieren wollen wie in alten Zeiten... Allerdings steht natürlich auch etwas hinter dem Titel und hinter dem Text des Songs - Dani Filth ist ja bekannt für seine kryptischen Lyrics, die schon so manches Mal Kopfzerbrechen bereitet haben.
Wie auch immer, der Song ist als Opener gut geeignet und brät auch gleich ordentlich rein - sofort wird mal wieder deutlich, dass bei der Produktion nicht gespart wurde, die Gitarren, Drums, Bass und Vocals knallen bestens aus den Boxen.
Doch auch alle anderen Songs haben es in sich und bieten unendlich geile Riffs und herrliche Melodien und vor allem Abwechslung: da sind einerseits das mit einem tollen Refrain versehene „Nemesis" („black is my heart... i am Nemesis"), das mitreißende „Medusa And Hemlock", das recht thrashige „Filthy Little Secret" oder der rasende Schlusstrack „Mother Of Abomination" und auf der anderen Seite ruhigere Tracks wie das wunderschöne „Absinthe With Faust" (wie geil sind diese Gitarrenharmonien bitte?!) oder „English Fire".
Mit das größte Highlight der CD natürlich der Neun-Minuten-Track „Nymphetamine (Overdose)", bei dem sich Liv Kristine mit ihrer klaren Stimme und Dani mit seinem Gekeife, Gegrunze und Geschreie ein Duett der Marke „Beauty and beast" geben. Mann, ist dieser Song geil! Allein schon der Anfang - wie sich das Ganze aufbaut und wie das strukturiert ist - aber im Prinzip gilt das für jeden der Songs, denn in Sachen Songwriting kann im Black Metal (falls man die Jungs noch dazurechnen will) Cradle keiner das Wasser reichen.
Im Übrigen kann auch ich nicht erkennen, dass auf „Nymphetamine" jetzt mehr Gothic- und Death-Metal-Elemente als auf den vorigen Alben sein sollten. Jedenfalls wurden die orchestralen Elemente deutlich zurückgeschraubt im Vorgleich zum Vorgänger - wenn sie noch auftauchen, sitzen sie allerdings - wie die Keyboards natürlich auch - immer genau an der richtigen Stelle, aber bei den Perfektionisten von Cradle Of Filth ist ja eh alles genauestens durchdacht.
Sehr schön finde ich auch, dass die Band jetzt wieder zwei Gitarristen hat; bei Songs wie „Coffin Fodder" zum Beispiel hört man das sehr gut heraus, außerdem gibt es wieder ein paar vereinzelte Gitarrensoli („Filthy Little Secret", „Medusa And Hemlock"), die auf „Damnation And A Day" doch eher rar gesät waren.
Fazit: Ich bin wirklich unglaublich begeistert von dieser CD und schon ganz süchtig nach „Nymphetaminen"... Cradle bleiben eine total eigene Welt in der Metal-Szene und klingen trotzdem irgendwie auf jedem Album immer etwas anders. - Für mich ganz sicher eines der Alben des Jahres!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg

Top-Rezensenten Rang: 14.945