Kundenrezension

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klaus Doldinger in Nordafrika, 15. Juni 2006
Rezension bezieht sich auf: Passport To Morocco (Audio CD)
Die Doppel-LP "Doldinger - The Ambassador" von 1969 enthielt ein Stück, "Sahara", dass allen, die es damals gehört haben, unvergessen geblieben ist: Das Quartett mit Doldinger auf dem Tenor, Ingfried Hoffmann an der Hammond B3, Helmut Kandlberger am Bass und Cees See brannte ein Freudenfeuer ab, halb orientalisch, halb free, dass es nur so eine Freude war. Doldinger erinnert sich nun, nach vielen Aufnahmen mit Fusion, an diese Zeit. Das letzte und längste Stück auf der CD, "Sahara Sketches", greift sogar das Thema von "Sahara" ausdrücklich auf. Der Charakter ist anders als damals, weniger ekstatisch (K. D. ist nun immerhin 70 Jahre alt!), dafür maurischer, aber hörenswert ist es allemal. Und die anderen Stücke sind nicht schlechter geraten. Wer die Fusion-Aufnahmen von Passport gewöhnt ist, muss sich etwas umgewöhnen, aber diese Mühe lohnt sich. Etwas ärgerlich an der CD ist, dass man das Leaflet mit den Besetzungsangaben erst mal finden muss. Aber es ist vorhanden. Vorsicht beim Herausziehen ist allerdings geboten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 18.12.2009 14:51:34 GMT+01:00
Sudetpalufri meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.12.2009 15:13:06 GMT+01:00
Selbst wenn Musik Gefühl ist (was ich aber keineswegs einräumen möchte), kann man darüber sachlich, meinetwegen auch "akademisch", schreiben.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin & Potsdam, Germany

Top-Rezensenten Rang: 6.125