Kundenrezension

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Weltall-Saga geht weiter ..., 14. März 2013
Von 
= Spaßfaktor:4.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: StarCraft II: Heart of the Swarm (Add-On) - Collector's Edition (Computerspiel)
... mit "Herz des Schwarms". :-)

Immerhin zweieinhalb Jahre hat's gedauert, bis wir in den Genuss der Fortsetzung zu 'Wings of Liberty' kamen. Und nur zwei Tage hat's gedauert, bis der Genuss vorbei war. Denn "leider" hab ich die Kampagne schon durch. ;-(
Damit hätten wir schon die erste Schwäche des Spiels: es ist zu kurz. Zwar wurde es durch sogenannte Evolutionsmissionen, an deren Ende man immer aus zwei möglichen Weiterentwicklungen wählen muss, künstlich gestreckt. Da diese aber sehr einfach und auch kurz ausfallen, ist die Streckung nur marginal. Auch die anderen Missionen hat man meist in 20-25 Minuten durch. Lange Missionen sind Mangelware. Langweilig wird's durch den Wechsel zwischen Kommando- und Aufbaumissionen aber nie. Sogar ungewöhnliche Bosskämpfe, die sich mehr wie Geschicklichkeitsspielchen anfühlen, hat Blizzard integriert. Sonst spielt es sich ähnlich wie bereits 'Wings of Liberty'. Einheiten werden nach und nach freigeschaltet und man wird so auf den grundlegenden Basisaufbau aufmerksam. Ebenfalls übernommen hat Blizzard die Notwendigkeit von bestimmten Einheiten zur Erfüllung der jeweiligen Mission. Freies Bauen empfiehlt sich eher selten. Neu ist dagegen die Entwicklung einer Heldenfigur: Kerrigan. Gab es in der Terraner-Kampagne noch den Forschungsbaum, bekommt man nun Fähigkeiten für Kerrigan über das Sammeln von Essenzen. Grundlegend verläuft dies aber nicht anders als bei 'Wings of Liberty'. Die Fähigkeiten sind zum Teil ebenfalls vergleichbar. Neben Fähigkeiten, die den Zergschwarm verbessern, gibt es aber auch andere, von denen nur Kerrigan profitiert. Viel Neues gibt es also nicht, es wird meist nur etwas anders verpackt.

Zur Story:
Hier möchte ich nicht zu viel verraten. Die Story knüpft direkt an das Ende von 'Wings of Liberty' an. Kerrigan ist wieder menschlich. Ihre Verbindung mit den Zerg ist aber nicht gänzlich verschwunden. Ebenfalls geblieben ist ihr das Verlangen nach Rache an Mengsk. Jim gefällt das nicht; er will sie davon abbringen. Auf dieser Basis entwickelt sich die Story, während der man sich auf ein Wiedersehen mit vielen Bekannten freuen darf. :-)
Bahnbrechend ist die Story nicht, dafür aber an den richtigen Stellen mit emotionalen Momenten angereichert. Große Überraschungen gibt's jedoch nicht. Das Ende ist trotz bereits feststehender Fortsetzung keinesfalls unbefriedigend. Man könnte es durchaus so stehen lassen, auch wenn es kein Hollywood-Finale gibt. ;-)

Insgesamt hat mir 'Wings of Liberty' etwas mehr Spaß gemacht, obwohl auch das seine Schwächen hatte. Es spielte sich aber frischer und bot viele Neuerungen im Vergleich zum ersten Teil. Die fehlen jetzt weitgehend. Daher nur 4 Sterne für den Spielspaß. Das Spiel bleibt dennoch gut. Ich als absoluter Zerg-Fan kann über die Unzulänglichkeiten hinwegsehern, weil der Unterhaltungswert stimmt und meine Neugier bedient wurde. Zum Mehrspielermodus sag ich nichts, da ich den kaum nutze. Ich halte 'Warcraft III' für das bessere Echtzeitstrategiespiel, da es durch die Helden-Dynamik mehr Möglichkeiten bietet.

Zur Collector's Edition:
Da ich mir anno 2010 die entsprechende Version auch zu 'Wings of Liberty' besorgt habe, möchte ich an dieser Stelle den direkten Vergleich ziehen. Damals war ich richtig begeistert vom Inhalt, weshalb ich im November 2012 auch sofort die CE zu 'Heart of the Swarm' vorbestellt habe. Geliefert wurde die dann am 09. März. Mehr als rechtzeitig, um sich sofort mit der Bonus-DVD zu spoilern. (Was ich auch getan hab. :-D) Eine solche DVD gehört bei Blizzards CE-Versionen zum Standard; auch 'Diablo III' und 'Starcraft II' hatten sie. Der Inhalt liegt ebenfalls als Blu-ray Disc vor. Neben allen Video-Sequenzen des Spiels findet man hier auch Specials zum Editor, zur E-Sports-Gemeinde und zu den Sprechern sowie das obligatorische "Making-of". Auf deutschen Ton muss man verzichten; die Videosequenzen sind aber zumindest untertitelt.
Ebenso befindet sich das obligatorische Artwork-Buch in gebundener Form mit Hardcover in der Packung sowie der Soundtrack. Beides kennt man so auch schon von 'Diablo III' und 'Wings of Liberty'. Keine Überraschung also. Wer an solchen Dingen Spaß hat, wird hier umfassend bedient. Sonst gibt's zu dieser "Standardware" allerdings nur ein Mousepad, das zwar mit netter Optik überzeugt, aber qualitativ durchfällt. Bei 'Wings of Liberty' war im Aufpreis von 30 Euro noch ein USB-Stick mit dem ersten Teil von "Starcraft" samt Add-on "Broodwar" inklusive. Das war es dann an physischen Inhalten der "boxed version".
Den Rest (ein WoW-Haustier, ein Paar Flügel und einige Banner für 'Diablo III' sowie ein spezielles Aussehen für eine Zerg-Einheit und besondere Porträts) bekommt man auch, wenn man die Download-Version bestellt. Und das um einiges günstiger. Ob man's braucht, muss jeder selbst entscheiden. Mir persönlich liegt mehr an den physischen Boni.
Insgesamt bot 'Wings of Liberty' für die 30 Euro Aufpreis mehr Inhalt, da man dort zwei Vollversionen mitlieferte. Natürlich konnte Blizzard das schlecht wiederholen, aber das Mousepad ist ein schlechter Ausgleich. Ein Handbuch wäre z.B. eine Alternative gewesen. Das kostet einen Stern bei der Ausstattung.

Fazit:
Die Collector's Edition hat einen ordentlichen Aufpreis, dem der Inhalt nur zum Teil gerecht wird. Bei WoL bekam man schlicht mehr fürs Geld. Daher empfehle ich diese Version des Spiels nur Fans der Serie. Wer über das Spielen hinaus gerne in Artwork-Büchern blättert oder eine richtige Soundtrack-CD einlegen möchte, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Für Leute ohne Regal gibt's die kleinen Ingame-Spielereien auch als Download-Version zum moderaten Aufpreis. Als Fan bin ich ganz zufrieden mit dem Gebotenen, halte 69 Euro aber dennoch für etwas zu teuer. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 60.032