ARRAY(0xa12f2f54)
 
Kundenrezension

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kulturgut, 21. Juli 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: The Cure - Trilogy: Live in Berlin [2 DVDs] (DVD)
Kulturgut
Diese DVD soll bildtechnisch nicht so perfekt sein, wie man es aufgrund der eingesetzten Kameras erwarten könnte. Optimale DVDs sollen angeblich auch einen noch besseren Sound und mehr verspielte Features (z.B. Untertitel bei den Interviews) bieten. Das mag alles richtig sein. Das Schöne jedoch ist: Der Benutzer dieser DVD bekommt von diesen „Mankos" überhaupt nichts mit. Sicher, es gibt Freaks, die ihre teuren High-End-Anlagen rechtfertigen müssen und DVDs überwiegend nach ihren technischen Aspekten bewerten und Artefakte o.ä. suchen; ein ähnliches Thema hatte die Musikgemeinde schon vor Jahrzehnten, als der Kauf von AAA-CDs verpönt war. Meiner Meinung nach entspricht diese DVD aus rein technischen Gesichtspunkten der Oberklasse - eine Beurteilung, ob noch die Referenzklasse erreicht wird, ist mir nicht möglich und bleibt den o.g. „objektiven" Freaks vorbehalten.
Möglich ist mir jedoch die Beurteilung des Inhaltes - und darauf kommt es überwiegend an. Die Trilogy-DVD bietet zahlreiche musikalische Höhepunkte und stellt insgesamt betrachtet einen Meilenstein der Musikgeschichte dar. Ja, ich bin nicht objektiv, denn die Musik dieser Band begleitet mich nun schon seit vielen Jahren. Doch liegt es wirklich nur an meinem vermeintlichen Tunnelblick, daß mir alle drei Sets seltsam zeitlos erscheinen? Das Album „Pornography" stammt immerhin aus dem Jahr 1982 und „Disintegration" (1989) oder „Bloodflowers" (2000) könnten auch gestern produziert worden sein. Ist es nur die Musik, der unverwechselbare Sound dieser Band? Liegt es schlicht an dem gewohnt würdevollen Auftreten der fünf Herren in dunkler Kleidung, der einen wohltuenden Gegensatz zu dem derzeit üblichen, kommerziellen Rumgehüpfe anderer Interpreten darstellt? Ich denke, es ist vor allem die Kunst des Robert Smith und seiner Gefährten, Sound und Lyrics zu einer Einheit zu verbinden und das Ergebnis aufrichtig und ungekünstelt (live) herüberzubringen. Wenn dies in Zusammenhang mit einer dem Anlaß angemessenen Beleuchtung geschieht (von einer „Bühnenshow" braucht man bei The Cure zum Glück nicht zu reden) und nur unter Inanspruchnahme „echter" Instrumente vollzogen wird, muß auch ein Nicht-Cure-Fan zumindest einen gewissen Respekt vor der immerhin seit ca. 25 Jahren gebotenen Leistung zollen. Dieser Mitschnitt zweier Konzertabende in Berlin stellt den hoffentlich nur vorläufigen Höhepunkt dieser Leistung dar und bietet auch den nicht vorbelasteten Konsumenten einen guten Überblick über das bisherige Schaffen von The Cure. Ein Schaffen, daß immerhin beachtenswert ist; auch wenn (oder gerade weil) sich The Cure textlich nie mit Erdnüssen oder Surfbrettern beschäftigt haben sondern die Songs manchmal von Trennung, Schmerz und Tod handeln. Lieder mit Textzeilen wie „It doesn't matter if we all die" - im Lichtkegel eines absterbenden, rotierenden Scheinwerfers vorgetragen, schaffen eine Stimmung, die einem angenehm die Nackenhaare kräuseln kann. Und bei Tageslicht betrachtet ist es zudem noch wahr: Es ist egal, ob wir alle sterben.
Die Tatsache, daß diese atmosphärische Zeitreise von 1982 bis 2000 im Rahmen eines 3-stündigen Konzertes ohne Ermüdungserscheinungen der Akteure dargeboten wird, ist für The Cure nicht erwähnenswert und taugt wiederum nur für einen Vergleich mit anderen Darstellern des Musikgeschäfts.
Für mich jedenfalls gehört die Trilogy-DVD in die Referenzklasse der Musik-DVDs.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.7 von 5 Sternen (48 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (40)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 20,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Ein Kunde