Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Eukanuba Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen >>>De/Vision>>A Twisted Story>Top-Album, 27. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Popgefahr (Audio CD)
Mir gefällt "Popgefahr" richtig gut und De/Vision können mich wieder zu 100 Prozent überzeugen. Noob war ja schon der richtige Weg, der meiner Meinung nach, auf Popgefahr weiter ausgebaut wird. Endlich sind wieder vermehrt schnellere, tanzbare Nummern mit auf dem Album. Dieser Umstand des Fehlens solcher Nummern auf z. B. Subkutan ließ mich De/Vision fast vergessen. Dieses neue Album ist nun wieder verdammt stark und macht fast alles richtig. "mAndroids" mit seinem lassiven Beat (Goldfrapp - Oh la la, Strict machine lässt grüßen) oder aber "Rage" was mich sehr an DM's "Wrong" erinnert, nur konnten mich DM mit Wrong in der Orignalversion nicht überzeugen musste da doch erst der "Thin White Duke" den Track für mich kompatibel machen, bei De/Vision funkte es aber gleich bei mir. Zu "Time to be Alive" braucht man nichts mehr sagen = HIT und "Plastic Heart" reiht sich da gleich mit ein, genauso wie "Ready to Die" und dem sehr ähnlichen "Flash of Life". "Be A Light To Yourself" ist wieder so eine ruhige Nummer, wie ich sie nur häppchenweise auf einem Album aushalte (Subkutan war damals zuviel des Guten :D) hier passts aber gut rein. Meine beiden Hightlights dachte ich anfangs wären Time to be Alive und Plastic Heart, kann ich nun nach einer guten Woche dauerhören sagen, dass es bei mir "Twisted Story" - die Art und Weise des Gesangs erinnert mich an "Hear Me Calling" was ich mir heute noch gerne anhöre - und "Until the end of Time" sind, welche mich nicht mehr loslassen, vlt. werden diese beiden Lieder später mal als EP mit netten Neuinterpretationen anderer Künstler ausgekoppelt? Fazit: DE/VISION sind für mich zurück und ergänzen den Synthiesound, der meiner Meinung nach viel stärker in der Clublandschaft präsent sein sollte. Starkes Album was sich für mich auf eine Ebene stellt mit den letzten Werken von Mesh, Apoptygma Berzerk, SONO, Client, Universal Poplab und Lowe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]