Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen In der Glut des Südens, 6. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Days of Heaven (Audio CD)
Der Film hat zwar eine seltsam flüchtig erzählte Geschichte, wartet dafür aber mit außergewöhnlich schönen Bildern, poetischer Kraft in jeder Einstellung und allerlei biblischen Andeutungen auf. Dabei hält er ausgewogen Balance, vermeidet sowohl bedeutungsschwangere Wucht als auch sentimentalen Kitsch, bleibt aber jederzeit kunstvoll, ohne dass irgendwelche Manieriertheiten zu erkennen wären. Vielleicht irgendwo zwischen "Paper Moon", "Straight Story" und "Das Piano". Jedenfalls ein sehr gelungener Film, scheinbar mit leichter Hand, wenn auch überaus sorgfältig inszeniert und traumwandlerisch geschmackssicher in seinem nie selbstzweckhaften Stil, die an sich simple Geschichte mit viel Sinn für Stimmung, Farben, Licht, Bilder und Musik (...ach???) zu erzählen, ohne die Darsteller, die hier fast eher Akteure denn Schauspieler sind, näher zu bemühen. Wirklich erstaunlich, wie das Terrence Malick alles hinbekommen hat.

Dasselbe lässt sich über den Score von Ennio Morricone sagen. Übrigens der erste von ihm, der für einen Oscar nominiert wurde (und das war erst 1978!).
Zwischen leichter Melancholie und sanfter Fröhlichkeit pendelnd hat er im Wesentlichen drei sehr schöne und feinsinnige Themen komponiert, die in seiner gefassten Ruhe den Film perfekt illustrieren und eine harmonische Symbiose mit ihm eingehen.
Da wäre das hübsche "Harvest", angelehnt an "Aquarium" aus "Der Karneval der Tiere" von Camille Saint-Saëns, das hier erstmals in der im Film verwendeten Aufnahme mit Karl Böhm von 1975 enthalten ist (beim Original-Soundtrack von 1978 musste aus rechtlichen Gründen eine andere Fassung genommen werden). Morricone hatte, da er nicht sicher wusste, ob Malick Saëns`s "Aquarium" verwenden würde, ein bisschen um dessen Eröffnungssequenz herumkomponiert; und so kam "Harvest" dabei heraus.
"Happiness" hat eine sehr hübsche und unschuldige, von einer Flöte gespielte Melodie und ist am folkigsten. Ähnlich zart-romantisch auch das Titelthema (obwohl es im Gegensatz zu "Harvest" eher selten im Film auftaucht).
Auffällig anders ist "The Fire" geworden, das die Heuschreckenplage (Bibel!) und das anschließende Feuer (Apokalypse! Bibel!) illustriert, mit über sieben Minuten deutlich das längste Thema ist und laut der Linernotes etwas an "The Desert" von "The Good, The Bad And The Ugly" erinnert, was in der Struktur stimmen mag. Auf jeden Fall ist es alles andere als folkig oder romantisch, sondern avantgardistisch, unruhig und aufwühlend. Morricone hat übrigens darauf bestanden, dass gerade dieses Thema bitteschön weder gekürzt noch durch die Gegend geschubst wird; bei den anderen Themen räumte er Malick allen Freiraum ein.

CD 1 umfasst den 1978 erschienenen Soundtrack (mit der besagten Änderung), also auch die Gitarren-Folk-Nummer von Leo Kottke und der Fiddle-Stomper von Doug Kershaw (taucht übrigens als feurig-glutäugiger Fiddler auch im Film auf). Daran anschließend werden nochmal alle Themen in der Reihenfolge und (auch teilweise) Länge des Filmablaufs präsentiert ("Harvest" mit Ennio Morricone am Solo-Piano).
CD 2 beinhaltet viele Alternativ- und Zusatzaufnahmen des Scores; so bekommt man mal einen Einblick, wie Morricone gearbeitet hat. Interessant auch die im Film nicht berücksichtigten Titel(sequenzen) "Insect Noises" und "Ghost Voices". Man darf raten, für welche Szenen sie gedacht waren; nähere Informationen darüber existieren leider nicht.
Jedenfalls eine prall gefüllte Wundertüte, die mal trotz der Wiederholungen und vielen Variationen gut unterhält und interessant bleibt. Ausführliche Linernotes mit viel Hintergrundinfos über die Entstehung von Film und Score. Wenn das mal immer so wäre. Vorbildlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (1 Kundenrezension)
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.939