Kundenrezension

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen An sich gelungen, wenn da nicht..., 13. November 2012
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Water Life: Wasser - Die Wiege des Lebens, Staffel 1, Folgen 01-15 [Blu-ray] (Blu-ray)
... diese komische Gefühl wäre, dass ich in meinem Fazit beschreibe. Zunächst erstmal die Fakten:

Inhalt:
- 3 BDs à 5 Folgen (je 26-28 min lang)
- "Beipackzettel" auf dem einzelne Kapitel benannt und kurz beschrieben werden

Die Doku setzt sich mit der "Suppe dees Lebens" bzw. dem Element Wasser und dessen Einfluß auf das Leben auseinander. Die einzelnen Kapitel behandeln die Entstehung des Wassers, dessen Kreislauf, Gezeiten, ruhige Gewässer, Flußläufe usw.
Dabei wird immer die umliegende Flora und Fauna beleuchtet. Die Stimme des dt. Erzählers ist die von Christian Brückner (Snychronstimme von Robert de Niro).

Bild:
- Überwiegend (zu 70%) FULL-HD Material; das andere entspircht besserer DVD-Quali(20%) bis zu schlechterer DVD-Quali (10%-->Nacht- und Unterwasseraufnahmen)
- sehr hoher Detailgrad (Nahaufnahmen von Vögeln, Insekten, Einzellern)
- Farben wirken natürlich, nie übertrieben
- Rauschen ist fürs "geübte Auge" vereinzelt wahrnehmbar (v.a. bei Dschungelaufnahmen)
- einigen Szenen wiederholen sich
- mitunter überwältigendes HD Nah-/Aufnahmen (v.a. Einzeller, Bakterien - man erkennt mitunter die DNA-Stränge)

Ton:
- Deutsch 5.1 DTS HD-MA
- Englisch 2.0 DTS
- Detailgrad ist sehr gut (glasklare Höhen bzgl. Vogelgezwitscher usw.)
- Raumklang hervorragend
- Musikbegleitung abwechslungsreich und man hat auch nicht nach 5 Episoden in Folge das Gefühl, dass sich die Musik wiederholt (was bei manchen Dokus nervt)

Fazit:
Als so richtig rund empfinde ich diese Doku nicht. Vom Bild und v.a. vom Ton bin ich begeistert. Nur hatte ich permanent das Gefühl, dass ich an vielen Stellen eine Dia-Show sehe. Es wirkte mitunter so, dass noch vorhandenes, nich verwendetes Material einfach eingebunden wurde, mit der Begründung, dass die gezeigten Tiere ja auch Wasser benötigen, obwohl deren Zeigen vollends fehlplatziert war.
Ein Bsp.: In einer Folge werden Fischlarven gezeigt (in sehr guter HD-Quali), dann diese Fischlarven als herangewachsene Fische. Es wird erzählt, dass diese Fische wichtig für den Fluß seien, warum - tja hätte ich auch gern gewußt. In der nächsten Szene sehen wir aber eine Wildkatze von einem anderen Kontinent mit der Begründung, dass diese am Fluß jagd, weil deren Nahrung (kleine Nagetiere) am Fluss lebt. Solche unlogischen "Gedankensprünge" ziehen sich permanent durch diese Doku.
Des Weiteren empfand ich 3-4 Folgen nicht klar strukturiert vom Aufbau. Wesentliche Wissen, das wichtig ist um den Rest der Folge besser zu verstehen wird mitunter erst am Ende gezeigt.

Zusammengefasst denke ich aber, dass man sich diese Doku dennoch ruhig ansehen kann. Die einigartigen Aufnahmen und das Beleuchten des Elements Wasser lassen diese Doku sich von anderen "Tierdokus" abgrenzen. Das Wissen was vermittelt wird, war für mich sehr informativ und zum Teil auch neu. An sich wollte ich wegen meinen 2 Einwänden 3 Sterne geben, aber das mitunter sehr gute HD-Material und der Ton, veranlassten mich zu 4 Sternen.

******************Nachtrag nach allen 15 Folgen********************************************
Ich korrigiere meine Bewertung auf 3 Sterne herab. Durchweg sehe ich eine Flut von Bildern, die einfach aneinandergereit sind. Dies passiert v.a. bei dramatischer, schneller Musik. Es wirkt wie eine Diashow zum Teil. Und immer wieder stellte ich mir die Frage was einige kurzfristig eingeblendete Bilder mit der eigentlichen Folge zu tun haben. Manchmal ist es echt schwer für das Auge und dem Geist zu folgen, d.h. hinein zu interpretierenm, was die Macher uns gerade mitteilen wollen.
Dieses Empfinden hatten auch andere die diese Doku z.T. bei mir gesehen haben. Manchmal sehr gut und manchmal Diashow mit Musik - nur hat man bei einer Diashow, die Möglichkeit sich ein Bild auch mal länger zu betrachten...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.04.2014 23:09:24 GMT+02:00
Guten Abend,

ich darf kurz fragen: Woher haben Sie die Information, dass der Sprecher Christian Brückner heißt?
Steht das irgendwo auf der Verpackung oder im Inlay?

Nur um es vorwegzunehmen: Der Sprecher ist hier keineswegs Herr Brückner.
Mich würde nur interessieren, wie man auf diese Schlussfolgerung kommt.

Mit besten Grüßen
G. Piedesack

Veröffentlicht am 16.04.2014 19:35:11 GMT+02:00
M. Lobozar meint:
Stimme ich voll zu! Es fehlen schlicht Informationen und eine klare Linie in dieser Reihe.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 29.07.2014 06:17:53 GMT+02:00
Polli30 meint:
Ja und wer ist es denn dann, wenn Sie schon wissen wer es NICHT ist... ;o)

Veröffentlicht am 29.07.2014 21:42:53 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.08.2014 09:09:30 GMT+02:00
Renman meint:
@ G. Piedesack

Wie kommt man auf so eine Behauptung?

1) Hören
2) Datenbank abhören, die Stimmen mit Namen verknüpft (Gehirn)
3) nach assoziierten Personen googlen

Alternativ kann auch folgender Link helfen:
http://lmgtfy.com/?q=water+life+robert+de+niro

diverse Links beinhalten folgendes Zitat:
"Der Sprecher der deutschen Fassung ist Christian Brückner, die bekannteste männliche Synchronstimme Deutschlands."
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.0 von 5 Sternen (5 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 23,68
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 5.039