Kundenrezension

28 von 54 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geniale Hard-fiction für Leute mit Physikkenntnissen, 27. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Wächter: Roman (Taschenbuch)
Ein Spitzenbuch, das mich von Anfang bis Ende fesselte. Wie in anderen Reviews zu Baxter ersichtlich, polarisiert vor allem der in seinen Werken verlangte fundierte Wissensschatz des Lesers.
Daher gehe ich auf den Inhalt gar nicht erst ein und versuche eine Eingrenzung der Zielgruppe:

Sie werden Stephen Baxter lieben, wenn...
- Sie Harald Lesch bei jedem seiner Vorträge an den Lippen hängen
- abstrakte Kosmologie, Multidimensionalität und komplexe Physik Ihnen Spaß bereiten
- Sie bei Filmen wie Armageddon angesichts der Nichtbeachtung grundlegender Physik kopfschüttelnd das Kino verließen.

Greifen Sie lieber nach etwas anderem, wenn...
- Star Trek Sie fasziniert und Sie auf physikalische Begründungen verzichten können
- Sie Action wollen, viele tolle Aliens und fremde Planeten (Peter F. Hamilton wäre dann eher etwas für Sie)
- Sie wissen wollen, was Maxwell, Einstein und Hawking für Drogen genommen haben.

Fazit: Das Beste, was die Hard-Fiction bieten kann, aber eben auf einem Niveau, das viele verständlicherweise verschreckt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 15.01.2009 09:50:51 GMT+01:00
V. Horn meint:
Eine coole Rezension: knapp, prägnant, mit Humor. Kompliment an den Autor!

Veröffentlicht am 16.01.2009 23:35:59 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 16.01.2009 23:36:19 GMT+01:00
Daniel Acker meint:
hmm naja, ich fühle mich etwas anti-geschmeichelt: ich bin von star trek fasziniert, aber auch voin physikalischen Begründungen. Star Wars hätte als Beispiel wesentlich besser gepasst....... Aber ich will jetzt auch keine Diskussion vom Zaun brechen, warum Star Trek faszinierend ist und warum nicht... gehört nicht hier her.

Veröffentlicht am 15.10.2009 18:04:54 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 15.10.2009 18:22:12 GMT+02:00
Sachlich meint:
Wenn der Kommentator schon vorausschaut, dass viele diesen Roman ablehnen, sagt das nichts Gutes über die Qualität aus. Dann nichts über dieses "epochale Werk erzählen zu können, sagt mir, dass das Buch für ihn zu hochklassig war, um inhaltlich oder formal kommentiert zu werden. Recht so. Die Ablehner dieses Buches, die sich immerhin im Gegensatz zu ihm Gedanken über den Inhalt gemacht haben, der Gruppe der Idioten zuzuordnen, ist dann doch daneben. Wenn er sich selbst freiwillig dieser Gruppe anschließt, wäre dies wenigstens eine Charakterleistung! Denn Blüten wie der im ersten Satz genannte "polarisierende Wissensschatz" sind zumindest eine ernsthafte Empfehlung für diese Gruppe.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.4 von 5 Sternen (9 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
EUR 8,95
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 129.223