Kundenrezension

34 von 122 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Arcania - ein Spiel, kein Bashing..., 13. Oktober 2010
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Arcania: Gothic 4 (Computerspiel)
Ich schreib nicht viele Rezessionen - aber das ärgert mich. Zugegeben, ich hätte nur 4 Sterne gegeben, weil mir auch gewisse Dinge nicht ganz gefallen. Ich habe bewusst 5 Sterne nun gegeben, weil es mir vollkommen mißfällt, dass hier selbsternannte Fanboys mit miesen Bewertungen um sich werfen, die das Spiel anscheinend durch eine ganz eigene Brille sehen...

Typischer Kritikpunkt: "Das ist kein Gothic"
Sorry, aber das ist ein sog. "Totschlag-Argument". Ich hab die alten Gothics auch gespielt. Und? Begründet bitte - dann kann man auch im Einzelnen darauf eingehen. Ansonsten ist dieses "Argument" für mich ziemlich humpe... Und ziemlich ärmlich...

Typischer Kritikpunkt: "Die Quests sind langweilig - suche X oder bring Y zu Z"
Und? Was unterscheidet diese Mechanik von anderen Games? Ich selbst spiele leidenschaftlich World of Warcraft - ist ein tolles Game für mich. Aber auch dort sind die Quests von der Mechanik KEINEN Deut anders - evtl. noch einfach gestrickt. Und was mich noch vielmehr interessiert: Was sind Eure "Gegenargumente" gegenüber den früheren Gothics oder den Rollenspielen an sich? Genau so funktionieren Quests nunmal...

Typischer Kritikpunkt: "Das ruckelt bei mir!"
Autsch! Ich habe keinen HighEnd-Rechner - aber sicher einen guten. Ja, auch ich habe bisher Ruckler festgestellt - ich gucke aber auf das Spiel und nicht auf die Ruckler. Mir geht es um meinen Spielspaß. Und nicht um die Frames. Anscheinend hat das Spiel bei Dual-Cores noch Probleme - die sollen aber angeblich heute mit einem Patch behoben werden. Keine Ahnung, ob das so war/ist - aber dann urteilt danach und berichtet darüber - und nicht, ob Ihr bei irgendeiner Website was Böses gelesen habt. (Davon ausgenommen sind ausdrücklich diejenigen, die von ihren eigenen Problemen berichten - ich mag nur nicht die Nachplapperer, die irgendwas lesen und dann hier urteilen und bewerten...)

Typischer Kritikpunkt: "Die Magazine lästern auch darüber"
Spannend. Ich habe heute den Gamestar-Test online gelesen. Die haben 69% gegeben. Das gleiche Magazin, dass das vollkommen verbuggte Gothic 3 mit (ich glaube) 86% bewertet haben. Und als Kommentar des einen Testers habe ich da (nicht wörtlich widergegeben!) gelesen, dass das keine Rache für Gothic 3 sein soll. Na klar... Das schreibt das Magazin, das sich beim Vorgänger mit ihrer Wertung blamiert hat. Ein Böser, der da an Revanche-Foul denkt... ;)

Nochmals: Auch für mich ist Arcania nicht das Gelbe vom Ei. Ich hätte 4 Sterne gegeben, da es mir Spaß macht, aber mir gewissen Elemente fehlen (zu wenig unterschiedliche NPC-Animationen/Gesichter, mehr Spielfreiheit (auch wenn ich dann mal draufgehe...), mehr Charakterentwicklung). Insgesamt hab ich aber Spaß dran - und ich muss auch nicht mehr 10 Minuten durch die Pampa reiten, um einen Trainer aufzusuchen und dann wieder 10 Minuten zurück reiten...

Ich lasse jedem seine Meinung und seine Erfahrungen - aber bitte lasst mir auch meine.

Und nein: Ich werde hier nicht mehr auf Kommentare antworten, die sicher kommen werden. Ich habe meine Meinung hiermit kundgetan und will keinen überzeugen. Dazu sind Rezensionen da. Jeder mag sich selbst ein Bild machen - so oder so.

Flame on!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 12 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 13.10.2010 01:45:32 GMT+02:00
Player One meint:
Hey
Kann dir nur zustimmen mich regt das geflame auch auf.
Hab vor 1-2 std den Patch geladen 13mb läuft seehr viel besser!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2010 06:58:37 GMT+02:00
Kann Dir nur zustimmen....

Veröffentlicht am 13.10.2010 07:45:08 GMT+02:00
Mathew Smith meint:
Jap und was auf der Gamestar steht sollte sowieso keiner glauben!
Wenn ich mitm Spiel fertig binn schreibe ich auch ne Rezi.Momentan binn ich bei 3-4 sternen.
Nur weil es nicht der alte held ist und angeblich kein Gothic bewertet mann ein spiel nicht mit 1 Stern.Ich selbst spiele Gothic seid der ersten stunde und habe sogar BUG-thic 3 3 x durchgespielt.

Soooo schlecht ist teil 4 wirklich nicht.Sogar teil 3 hat hier bei Amazon 3 sterne gesamt bekommen und Arcania ist meilen weit davon entfernt.Einige leute sollten erstmal das Spiel durchspielen oder überhauptspielen und nicht nur die Kopieren-Einfügen Taste betätigen.Das Spiel wurde schon beim release total zerrissen und da kann mann nur gratulieren.

Als kleiner Tipp mitm ruckeln.Spielt es auf Vollbild, kein Fenstermodus.

Veröffentlicht am 13.10.2010 08:35:47 GMT+02:00
Marco meint:
Vorweg, ich weiß ich bin voreingenommen...
Aber ab dem Punkt, ab dem Du fragst was denn mit der Spielmechanik in Sachen Quests so falsch laufen soll, weil Du ja WoW spielst, musste ich kurz lachen und hab dann aufgehört zu lesen!

Veröffentlicht am 13.10.2010 08:46:24 GMT+02:00
Larsman meint:
Ich glaube die Leute sind letztendlich allem Überdrüssig und erfreuen sich dran, wenn etwas nicht so ist wie sie es sich vorstellen. Zumal haben die meisten keine Vorstellung von dem was sie sich überhaupt wünschen oder wie es vielleicht besser gehen könnte. Im Grunde kannste dene alles hinwerfen, es ist schlecht, es ist langweilig und es macht keinen Spaß.

Ein Oberbegriff den ich immer wieder gerne benutze: Verwöhnte Blagen, die sich noch um nie irgendwelche Sorgen machen mussten, außer vielleicht wie sie ihre überschüssige Massenfreizeit in irgend einer Form totschlagen können...

Veröffentlicht am 13.10.2010 11:02:34 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 14.10.2010 00:51:19 GMT+02:00
Maniac meint:
Wenn du schon Zitate mit in deine Rezension rein bringst, dann zitiere doch bitte inhaltlich korrekt, ansonsten spinnst du dir hier Argumente zusammen, wie auch manch anderer über den du dich aufregst. (Nur mal so als obj. Betrachter der Sache)

"Christian Schmidt (GameStar): Wow, nur 69 Punkte für Arcania -- ist das eine Strafwertung, soll hier ein Exempel statuiert werden? Fällt GameStar nach der ursprünglichen 85er-Wertung für Gothic 3 nun ins andere Extrem, hauen wir hier auf ein wehrloses Spiel ein?

Nein. Arcania bekommt seine niedrige Wertung nicht deshalb, weil es die Gothic-Tradition links liegen lässt oder die hohen Erwartungen enttäuscht. Da ist kein Trotz, keine verschmähte Liebe.

Da ist nur der nüchterne Vergleich mit den Standards des Rollenspiel-Genres.
Wir erwarten sinnvolle, vielfältige Quests mit starken Belohnungen. Die hat Arcania nicht. Wir erwarten eine sauber erzählte, motivierende Geschichte. Die hat Arcania nicht. Wir erwarten ein ausgefeiltes Charaktersystem mit vielfältigen Entscheidungen und klaren Auswirkungen. Das hat Arcania nicht. Wir erwarten eine lebendige, schlüssige, gut gefüllte und glaubwürdige Spielwelt. Die hat Arcania nicht. Einzig das gute Kampfsystem und die hübsche Grafik ragen aus dem Mittelmaß heraus.
Wie definiert GameStar seit 13 Jahren die 60er-Wertungsregion? »Noch okay für Fans des Genres.« Genau das trifft’s: Wer nicht wirklich jedes Rollenspiel mitnimmt, das gerade erscheint, der kann Arcania auslassen, ohne das Geringste zu verpassen. Was für ein trauriges Urteil."

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2010 19:04:44 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 13.10.2010 19:05:37 GMT+02:00]

Veröffentlicht am 13.10.2010 19:05:52 GMT+02:00
M. Stuerz meint:
Also ein trotziger "5-Sterne-Ausgleich" und weiterführende Meinungen sind unerwünscht und werden nicht gelesen? Für gewöhnlich wollen Rezensenten ihre Meinung kundtun, um zu helfen oder weil es Ihnen Spaß macht, ihr Wissen weiter zu geben. Kritik an der Community mit anschließendem Taubstellen ggü. derselben hat mit einer Rezension nicht wirklich viel bis gar nichts zu tun.

Schade, denn auf den Inhalt wären einige sicher gerne eingegangen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2010 19:21:13 GMT+02:00
M. Stuerz meint:
An Larsman:

Ein zweischneidiges Schwert, wie ich finde! Tatsächlich sind alle nur am rum heulen, oder aber zumindest heulen die Kids rum, die mittlerweile Mainstream gewohnt sind. Aber an wen richtet sich Gothic? Sicher doch nicht an die XBox-Teens.

Ich, persönlich, finde, dass das Spiel eben ZU LEICHT gemacht wurde. Wir wollen uns darüber ärgern, dass uns der verdammte Scavenger wieder aus dem Nichts überfallen hat und wir finden es prickelnd, wenn man plötzlich durch ein Loch von Polygonen fällt - so lange die Welt uns Freiheiten und Gestaltungsmöglichkeiten lässt und Flair bietet. Widersprecht mir.

Aber manchmal denke ich, dass müssen selbst die Altspieler wieder begreifen lernen, die sich der Massen-Heulerei angeschlossen haben. Zugegeben: dass sich schon die Community Patches basteln muss ist nicht gerade rühmlich für Gothic 3, aber in jenem Titel zeigte sich wohl das genaue Gegenteil von Gothic 4. Nun hat man drauf gehört. Man wird nicht mehr dauernd überfallen von der Wildlife. Nach dem Patch ist die Grafik sehenswert. Keine Löcher durch die man fällt. Keine schwierigen Quests. Keine unnötige Rennerei...

... und noch weiter weg von Gothic I + II als je zuvor.

Hätten sie das "Gothic 4" raus genommen und das Spiel nur "Arcadia" genannt, wäre es ein Renner geworden?!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.10.2010 21:56:36 GMT+02:00
Sorbin meint:
[Die meisten Kunden meinen, dass dieser Beitrag nicht zur Diskussion gehört. Beitrag dennoch anzeigen. Alle nicht nützlichen Einträge anzeigen.]
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

2.5 von 5 Sternen (414 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (62)
4 Sterne:
 (54)
3 Sterne:
 (74)
2 Sterne:
 (74)
1 Sterne:
 (150)
 
 
 
EUR 29,99 EUR 3,79
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: München, Bayern

Top-Rezensenten Rang: 4.387.926