ARRAY(0xb3ed5a98)
 
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gar nicht peinlich..., 7. Januar 2010
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Jethro Tull - Live at Avo Session 2008 (DVD)
Ein merkwürdiges Konzert...

Das Publikum hier in dieser Aufzeichnung aus Basel scheint völlig deplaziert.
Man bekommt das Gefühl, dass die Menschen im Publikum an ihren Tischen so gar nichts mit der Musik anfangen können. Erstaunlich, da doch die Musik von Jethro Tull nach
vier Jahrzehnten tendenziell eher seriös geworden ist und durch jazzige und folkige Einflüsse gewissermaßen doch auch Leuten gefallen müsste, die weniger bis gar nicht etwas mit "Classic-Rock" am Hut haben. So entsteht der Eindruck, dass hier nur ein Zwangsaufenthalt im TV inszeniert wurde. Und der hinterlässt einen überaus peinlichen Eindruck, wenn man so in die Runde der "elitär" wirkenden Menschen schaut...

Gar nicht peinlich ist die Performance der Band ! Hier erhält man für wenig Geld ein sehr sehr schönes Konzert der Rocklegende in aktueller Besetzung. Für Fans sollte dieses Konzert ein "Muss" sein, da es eventuell im Regal bereits vorhandene ältere Konzert-DVD's chronologisch sinnvoll ergänzt. Bekanntlich gab's ja auch bei Jethro Tull häufige Besetzungswechsel, die zu einer starken personellen Instabilität geführt haben. Fans kaufen sich daher natürlich Musikaufzeichnungen aller verschiedenen Konzerte, die in der Vergangenheit so entstanden sind.
Wer also ein Konzert mit Ian Anderson und aktuellem Gefolge haben möchte, liegt hier richtig. Die Band hinterlässt hier ein aus meiner Sicht sehr hochwertiges Konzert mit "klassischen" akustischen Instrumenten. Wenig Schnick Schnack, aber dafür viel Homogenität und ein "unplugged"-ähnlicher Sound. So gut habe ich die Band lange nicht gesehen. Auch wenn Ian Andersons Stimme mittlerweile etwas brüchig ist, macht er das noch sehr gut. Er konzentriert sich halt auf ruhigere Folktöne, die seine Stimme nicht so überfordern. Sein Markenzeichen war ja schon immer die feinzeichnende Erzählstimme, die keine besondere Akrobatik erforderte.

Bis auf das grässliche Ambiente und dem vollkommen unpassenden Publikum ein sehr sehenswertes Konzert. Wie immer, gehe ich hier bewusst nicht auf Ausstattungsfeatures ein, da die mich nicht so sehr interessieren. Und die Bildqualität ist bei mir auch zweitrangig, da in erster Linie nur das Konzert zählt. Ich konnte aber bei dieser DVD keine Mängel im Hinblick auf die ordentliche Bildqualität feststellen. Für das Geld handelt es sich hier um eine rundum empfehlenswerte DVD.

Dass am Schluss bei "Locomotive Breath" doch noch einige Zuschauer zaghaft aufstehen, beweist, dass das Publikum tatsächlich keine Ahnung hatte oder zumindest nur "Locomotive Breath" kannte. Ähnlich wie bei Uriah Heep die alte Lady In Black...
Mainstream-Volk eben...

Die Macher hätten in Basel statt Jethro Tull lieber Florian Silbereisen oder Andy Borg auf die Bühne holen sollen...
Dann hätte ich aber jetzt nicht so eine schöne DVD zu Hause...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (7 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 14,96
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Hann. Münden

Top-Rezensenten Rang: 2.199