Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

37 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Typisch - nach Garantie Gerät defekt., 22. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Canon Pixma MX715 Multifunktiongerät (Drucker, Scanner, Kopierer, Fax) (Personal Computers)
Rezesion aus 2015
Ein knapp 200 Euro Gerät nach 2,5 Jahre defekt.
Wann führt die EU 3-5 Jahre Garantie für Elektrogeräte ein? Der Elektroschrott würde sich schlagartig reduzieren!

------------------------
Rezesion aus 2012 "leise, intuitiv, einfache Installation -> Empfehlenswert"
Lobenswert:
+ Design
+ einfache Handhabung
+ schnelles und einfaches Einrichten von Drucker, Fax und Scanner
+ statt eines Touchscreens ein intelligentes Tastenfeld + sehr gut lesbares Farbdisplay
+ zwei Tasten für Direktwahl von s/w oder Farb sowohl zum Scannen oder Drucken
+ 5 Tintensystem (2x schwarz für Fotodruck und Normaldruck)
+ sehr, sehr leise
+ überschaubare Druckkosten
+ intuitive Menüführung
+ Preis
+ Gute Verarbeitung, gute Scannqualität und schnelles ausführen von Arbeiten auf Grund von flexible Standardeinstellungen.

Nachteile:
- Erste Seite benötigt lange, wenn das Gerät aus dem Sleep Modus startet.
- Faxe werden nicht ausgedruckt, sondern im Speicher aufgenommen, wenn das Gerät manuell in den Sleep Modus gesetzt wurde.
- Zusätzlich zum Drucker- und Scannerdriver werden viele weitere Programme installiert, dessen Nutzen mir nicht erschließt und nirgends erklärt ist. Im Gegenteil, Mozilla Internet Browser stürzte regelmäßig ab, Outlook 2010 (auf XP Betriebssystem) konnte nicht mehr geladen werden und der Rechner hängte immer wieder für ein paar Sekunden. Da ich nicht wusste, welche Programme ich deinstallieren sollte, habe ich unter msconfig die Canon Programme 'BJMyPrinter' und 'CNSEMAIN' deaktiviert. [Start > "Ausführen" > "msconfig" eintippen > Registerkarte "Systemstart" auswählen > Canon Programme 'BJMyPrinter' und 'CNSEMAIN' deaktivieren]. Sie Probleme sind wieder weg :)
- Druckeinstellungen (z.B. Papierfachwahl, Anzahl der Ausdrucke) werden teilweise von Windows überschrieben. Das kann etwas nerven war aber auch der Fall bei (Lexmark Pinnacle 901Pro, Epson WorkForce Pro WP 4535 DWF und Epson AcuLaser CX17WF). Kann auch ein lokales Problem sein.

Fazit:
° Obwohl ich noch keine Langzeiterfahrungen habe (Drucker ca. eine Woche im Betrieb), sieht das Ganze recht positiv aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 01.07.2012 13:01:33 GMT+02:00
Kante meint:
Wie versetzen Sie das Gerät manuell in den Sleep Mode? Ich besitze den bis auf wenige Details baugleichen MX895 und konnte bislang nicht herausfinden, wie das geht.

Veröffentlicht am 20.09.2012 11:47:09 GMT+02:00
Pater Noster meint:
Ist ja eigentlich ganz normal, daß Faxe im Sleep-Modus nicht ausgedruckt werden.
Erstaunlich ist aber, daß der eine Nutzer es als Nachteil empfindet, wenn alle Faxe gleich ausgedruckt werden und der andere Nutzer, wenn die Faxe nicht alle gleich ausgedruckt werden.
Hier bewahrheitet sich mal wieder: Jedem recht getan ist eine Kunst die niemand kann!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.09.2012 20:09:52 GMT+02:00
gencayer meint:
Hallo Kante,
ich habe es leider auch noch nicht herausgefunden. Die Anleitung gibt zu dem Thema nichts her. Im Menue bin ich auch nicht fündig geworden. Ich glaube, es geht gar nicht. Lasse mich aber gerne eines besseren belehren.
‹ Zurück 1 Weiter ›