Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenn schon Kitsch, dann bitte diesen., 26. Dezember 2008
Rezension bezieht sich auf: Cause and Effect (Audio CD)
Maria Mena hat ein sehr sonniges Gemüt, eine fantastische Strahlkraft. Diese überträgt sie einzigartig auf jeden ihrer Songs. Was mit "All this time" als "Teaser" begann, setzt sie auf dem neuen Album "Cause and effect" eindrucksvoll mit sehr viel Kraft und an manchen Stellen kitschig klingender Produktion fort.
So war mir gleich zu Beginn "The Power-Trip Ballad" etwas zu überladen mit dem Marschtakt und dem Kinderchor, aber wie der Name schon sagt, es geht um Power und da kann dann scheinbar weniger auch nicht mehr sein. Gefolgt wird es von meinen drei Lieblingslieder der Scheibe. "Belly up" besticht durch eine (wie ich finde) ausgesprochen schöne Melodienfolge, auch wenn Maria wieder singt, wie die sehnsuchtstrunkene Liebste in einem Disneyfilm. "All this time" ist soweit bekannt, schöner Text und eingängige Melodie. "Cause and effect" hat wieder ordentlich Streicheraufmarsch im Hintergrund, treibende Gitarrenrhythmen in den Strophen und orchestraler Waltzer-"Refrain" mit einem fantastischen Singer-Songerwriter-Text. Maria Mena unterstreicht in Ihrer Darbietungsweise sehr interessant die Inhalte Ihrer Texte, dass man sehr gefesselt zuhört, was die kleine Norwegerin da singt.
"I'm on your side" ist ein wirklich schöner und tragender, weihnachtlich klingender Titel (macht wohl die Jahreszeit). "Eyesore", danke! Ein Lied über Diäten...im weitesten Sinn und wieder dramatisches orchestrales Marschieren. Das ist so zuckrig-süß, ein Drama für jeden Diabetiker. Und es geht streng danach weiter: "Where were you" und "I'm in love" kleben auch schön. "Self-fulfilling prophecy" gibt einem letztlich den Rest. Man gibt es auf sich gegen den Kitsch dieses Albums zu wehren. "Dear" bringt da auch nichts mehr, mit seiner doch noch sehr versöhnlich straighten Art, mit "nur" Gitarre und Streicherquartett als Begleitung.

Ich habe lange überlegt, ob ich das Album gut finde. Denn Kitsch ist sonst nicht so meins. Für mich stand letztlich aber die Entscheidung fest, dass es ab und zu mal sein muss. Und wenn, ja dann Maria mit ihrer glockenklaren Stimme und ihrem sehr gut produzierten Singer-Songwriter-Pop. Denn der ist genau das Richtige für manch sentimentalen Moment, der einen befallen kann. Gelungenes Album!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent