Kundenrezension

341 von 351 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Das bisher Beste, trotz kleiner Nachteile., 8. Dezember 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: Cat's Best 28440 Öko Plus Katzenstreu, 10 Liter (Misc.)
Wir teilen unsere Wohnung mit zwei Maine Coons, die zwar Freigänger sind, doch jetzt wo es wieder kälter und ungemütlich wird draußen, wird die Katzentoilette in der Wohnung doch wieder regelmäßig genutzt --- und was soll ich sagen? Ich bin relativ begeistert, seit ich auf dieses Öko Plus Streu umgestellt habe!!

***** Die Katze kann mir dazu leider recht wenig sagen, die "kleine Hazel" scharrt aber mit großer Freude in ihrem Klo herum... ;-)*****

Vorgeschichte:
Vorher hatte ich feines Klumpstreu mit Babypuderduft, das duftete zwar eine Weile lang okay, hat geklumpt wie nix Gutes - aber auch ordentlich Staub verursacht. Musste nach 2 Wochen komplett gewechselt werden. Die kleinen Partikel waren in großem Radius in der Wohnung verteilt... nicht prickelig.

Dann hatte ich grobkörniges Klumpstreu, ohne besonderen Duft. Hat gut geklumpt, relativ wenig gestaubt, wurde nicht so viel in der Wohnung verteilt --- musste aber auch mindestens nach 2 Wochen komplett getauscht werden, dann wurde der "Duft" unerträglich.

Zwischendurch hatte ich Kristall-Streu, angeblich mit feinen Lavendel-Duftnoten, das klumpte zwar nicht, staubte auch nicht, saugte Flüssigkeit zwar auf (aber auch nicht komplett!) und hat den Duft des "größeren Geschäfts" gut gebunden. War aber auch nicht so die günstige Lösung!

Nun haben die Katzen seit 4 Wochen dieses Sägemehl-Klump-Streu und vom Vergleich mit den anderen beiden bin ich erst einmal zufrieden und denke so schnell nicht an eine Alternative!

+++++(+) Die Klumpen lassen sich im Klo entsorgen. (Wer das Problem mit stinkender Mülltonne kennt, wird das unbedingt zu schätzen wissen. Einen Litter-Locker möchte ich mir definitiv nicht anschaffen. Schweine-teuer und nimmt unheimlich Platz und kostet zusätzlich Material...)
+++++ Das Klump-Streu ist super ergiebig. Das Preis-/ Leistungs-Verhältnis ist unbedingt erwähnenswert!
+++++ Geruch wird gebunden. (Nach 2 Wochen schütte ich immer nur nach und musste nicht komplett entsorgen.)

+/- Klumpbildung funktioniert zwar, aber die Klumpen zerfallen sehr leicht, bei der "Schatzsuche". Man gewöhnt sich dran und verbessert die Technik beim Raus-Schaufeln.

- Was mich etwas ärgert ist, dass meine Schaufel, die es gängiger Weise für grobes Klumpstreu zu kaufen gibt, die eher großen Krümel nur schwer von den "Schatz"-Klumpen trennt. Das ist kein Beinbruch, bedeutet aber, dass man etwas länger mit dem "Aussortieren" der Schätze beschäftigt ist.

Also, probiert es aus. Obwohl ich Verständnis habe, dass die Katzenmenschen bei dem Thema sehr unterschiedliche Ansichten haben...
Es gibt ja auch kleinere Packungen, wie diese 10 Liter Variante zum Testen.
Mein Favorit ist allerdings die 40-Liter-Sack-Version: ASIN: B001MZWR76

Wenn Ihnen Meine Bewertung (/Rezension) gefallen hat, oder bei der Entscheidung geholfen hat, würde ich mich über eine Bewertung sehr freuen.
Nur auf diese Art kann der Rezensent erfahren, ob die Mühe sich gelohnt hat. ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 10 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.01.2012 11:18:03 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 04.01.2012 11:19:02 GMT+01:00
Apicula meint:
Verlinkungen funktionieren im Tiershop bei amazon.de nicht. Weiß der Geier warum...?

Hier der link zur 40-Liter Version dieser Katzenstreu:
Cat's Best 28441 Öko Plus 40 Liter

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.04.2013 14:28:50 GMT+02:00
Chris meint:
sry das ich hier deinen sehr guten Top1 Kommentar etwas missbrauche um auf den Misstand der 35%igen Preiserhöhung innerhalb der letzten 6 Wochen aufmerksam zu machen.
Noch Anfang März hat mich der 40l Sack 20¤ gekostet, vor 2 Wochen habe ich dann auf einmal 25¤ gezahlt und jetzt auf einmal kostet er schon 27¤??
Ich persönlich finde das absolut unverschämt, viele Leute mich eingeschlossen sind die Bequemlichkeit gewohnt den 40l Sack bis vor die Haustüre geliefert zu bekommen und das hat mich eine lange Zeit 20¤ gekostet und von fast heut auf morgen muss ich für die selbe Leistung 7¤ mehr zahlen, einfach nur dreist - bin mittlerweile wieder auf der Suche nach einem neuen Streu.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 26.04.2013 13:02:30 GMT+02:00
Apicula meint:
Hallo Chris,
das ist kein Problem - Preiserhöhungen sind mal mehr mal weniger Aufregung wert.

Im Fall AMAZON möchte ich aus meiner Erfahrung aber bitte folgendes zu bedenken geben:
Amazon ändert Preise (übertrieben gesagt) beinahe täglich.

Dass Du diesen Sack für 20 Euro bekommen hast, halte ich für ein Schnäppchen, denn ich habe den letzten 40 Liter Sack im Dezmeber gekauft - für 23,99.
Mein erster Kauf für dieses Katzenstreu war im Oktober 2011 für 21,99 Euro und
... aktuell sehe ichd as Angebot bei Amazon liegt schon wieder bei 23,99Euro.
(Ohne nachschauen zu wollen, ich erinnere mich bei zooplus einen ähnlichen Preis gesehen zu haben --- ich kaufe übrigens bei Zooplus. ;-)

Der Grund,w arum man so einen 40 Liter Sack lieber online kauft ist recht einfach: man muss ihn nicht schleppen.

Jedenfalls ncoh ein weiterer Tipp, falls du bei Amazon kaufst: Du hast die Möglickeit das Produkt in den Warenkorb zu legen und IM Warenkorb gibt es eine weitere Option, dass Du den Artikel in die "Merkliste" tust.
Jedes Mal, wenn Du dann (man muss dazu eingeloggt sein) auf den Einkaufswagen geht, erscheint ein gelbes Feld in welchem Amazon Dich auf Preis-Änderungen aufmerksam macht.

Ich nutze diese Option seit Jahr und Tag. Jetzt nicht für Katzenfutter, aber bei Hörbüchern, Elektronik und sogar Lebensmittel oder Drogerie-zeugs kann man auf Dauer (man darf halt eben keine eile haben) eine Menge spraren --- und bekommt vor allen eine Info, wenn sich Preise ändern.

Da ich viele solche Arikel auf meiner Merkliste habe, erhalte ich sehr oft eine ganze Latte an Preisänderugnen ... und bekomme auf die Dauer ein Gefühl für die häufigen Änderungen...

Wenn Du ein andere Streu findest, das auch so toll ist wie das hier ... bitte um Info hier.

Schönegrüße!

Veröffentlicht am 24.09.2013 09:00:07 GMT+02:00
Koerner meint:
Hallo

Das bisher schnellste Arbeiten mit Öko Plus Katzenstreu bekomme ich mit der Fackelmann Streuschaufel 28cm hin ......
Fackelmann Katzenstreuschaufel/-sieb 28 cm

ich hoffe es hilft .....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.09.2013 21:09:49 GMT+02:00
Apicula meint:
Danke Koerner!
Super Tipp, ist bereits vorgemerkt...
Schönegrüße!

Veröffentlicht am 17.10.2013 21:38:34 GMT+02:00
Frau Hitt meint:
Sehr gute Rezension. Ich kann die positiven Aspekte alle bestätigen. Mein Kater ist jetzt 12 Jahre und 6 Monate alt und genau so lange kaufe ich schon diese Katzenstreu. Katzenklo steht im Bad und ich kann einfach alles ins Klo schaufeln. Ich komme mit dem 40 Liter Sack mindestens 3 Monate aus, manchmal sogar 4. Das wären 6 bis 8 Euro pro Monat. Finde ich sensationell günstig. Das einzige negative was mich stört ist, dass sich die Konsistenz in den letzten Jahren doch geändert hat. Ganz am Anfang zerfielen die Knödel überhaupt nicht bei der Schatzsuche, die konnte man ganz grob mit der Schaufel aus der Kiste befördern. Jetzt muss man doch ein bisschen aufpassen genau wie du sagst. Und Danke für den Tipp mit dem Einkaufswaagen, das ist eine wirklich gute Idee!

Veröffentlicht am 10.11.2013 18:15:15 GMT+01:00
Marius meint:
Wir können diese Rezession auch nur bestätigen.

Ist das beste Klumpstreu das wir bisher gefunden haben.
Haben zuvor schon diverse andere ausprobiert, auch ein Silikatstreu - es kann jedoch keines davon mit dem ÖKO PLUS mithalten.
Egal ob es um die Geruchsbindung, das Saugvermögen oder die Haltbarkeit in der Katzentoilette geht.

Unsere beiden Katzenklo's werden von 2 Vierbeinern mehrmals täglich benutzt.
Standzeit jeweils ca. 2-3 Monate. Aber selbst danach nicht weil es stinkt, einfach nur vom Gewissen her ;-)
Vom Klumpen her kann ich es eigentlich nicht bestätigen dass es leicht auseinander fällt.
Man darf nur nicht direkt wenn die Miezi reingepullert hat denken, dass man es gleich weg machen soll, lieber ne viertel Stunde warten bis sich das Urin mit dem Streu verbunden hat. Dann fällt da auch nix auseinander...
Wir haben uns angewöhnt die Katzentoilette vor der "Schatzsuche" ein bisschen zu schütteln. So werden die "Schätze" gleich sichtbar (vielleicht als kleiner Tipp).

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.11.2013 14:06:36 GMT+01:00
Apicula meint:
Hallo Marius!
Danke für die Rückmeldung. Mein Tipp an Dich: Kopier den Text und stell ihn selbst als Rezension/ Bewertung hier zur Verfügung.

Das mit dem Schütteln mache ich übrigens auch, das hilft ein wenig, stimmt! ;o)

Schönegrüße!

Veröffentlicht am 12.01.2014 19:20:30 GMT+01:00
Eisenkarl meint:
Bei Fressnapf kosten 80L von diesem Streu 44,99¤. Versand incl., ich finde das ist ok!

Veröffentlicht am 07.02.2014 13:05:36 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.02.2014 13:08:18 GMT+01:00
Gute, hilfreiche Rezension.
Bei mir steht eine Klofüllung auch ca. 2-3 Monate. So ergiebig ist keine andere Streu.
Auch gibt es keine chemisch verseuchten Staubwolken im Haubenklo.
Bei mir fangen die Knödel an zu zerfallen, wenn die Streu mit ca. 2 Monaten schon älter und durch mehrere Liter Wasser fast pudrig ist, dann lässt die Klebkraft nach.
Hier schrieb jemand, dass man mit dem Rausschaufeln eine Weile warten sollte, damit die Knödel nicht so schnell zerfallen. DAs werde ich mal probieren.
Ganz zu Anfang, als ich zum ersten Mal diese Öko Plus Katzenstreu kaufte, war ich unzufrieden mit dem Staub. Die Katzen sahen bepudert aus und für die Lungen ist das auch schlecht.
Nach einer Weile kam ich drauf, wenn die Streu anfängt zu stauben, dass ich ca. 1 Liter Wasser reingieße, dass mehrmals täglich gut vermenge und es dann wieder ca. 2 Wochen nicht staubt.
Der Witz dabei ist, nach dem ersten Mal Wassergabe verdoppelt sich die Menge der Klumpstreu und wird weicher.
Preislich bin ich auch zufrieden.
Freßnapft hatte den 40 Liter Sack in der Werbung mal für ca. 19 Euro.
Meinen Sack kaufte ich hier in amazon mit Prime und zahlte 23, ...
Das wären ca. 2 Euro pro Woche ... besser geht nicht!
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (733 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (550)
4 Sterne:
 (91)
3 Sterne:
 (32)
2 Sterne:
 (21)
1 Sterne:
 (39)
 
 
 
EUR 9,99 EUR 7,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent

Apicula
(#1 HALL OF FAME REZENSENT)    (#1 REZENSENT)   

Ort: Apiculis

Top-Rezensenten Rang: 1