weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Eher banal, 8. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Höllenritt Wahlkampf - Ein Insider-Bericht (Broschiert)
Frank Stauss arbeitet seit vielen Jahren im Wahlkampfteam der SPD in verantwortlicher Position mit. Er hat die SPD über Brandt bis Schröder begleitet und viele Wahlkämpfe aktiv aus nächster Nähe erlebt und mitgestaltet. Seine Erfahrungen hat er nun niedergeschrieben in 'Höllenritt Wahlkampf ' ein Insider-Bericht'. Das Insiderwissen kann man ihm wohl kaum absprechen; doch ist jenes Wissen wirklich so speziell und spannend, dass man es kennen sollte? Ich bin mir da nicht so sicher, denn auf eine gewisse Art bestätigt Frank Stauss selber alle eher negativen Klischees, die es über PR und Marketing für Politiker gibt. Letztlich zählt eben auch für Frank Stauss allein der Auftritt seiner Politiker, der dann schnell mit Meinungsumfragen nach jedem Detail ' Krawattenlänge, Körpersprache etc. - durchgekaut wird, um sicher zu sein, dass die Wählerschaft zufrieden ist. Aus Sicht eines PR- und Marketingprofis ist diese Vorgehensweise durchaus legitim, doch wirft sie ein etwas fahles Licht auf den Wahlkampf, in dem es trotz allen Image- und Stilfragen doch letztlich immer noch um Inhalte gehen sollte.

Davon merkt man bei Frank Stauss nicht mehr viel. Er hat die Rolle des PR- und Marketingprofis voll eingenommen und ist stets besorgt, dass dieses Plakat oder jenes Zitat einen Tick zu unpassend war. Frank Stauss ist damit ein echter Spin-Doktor, der seine Politiker perfekt in Szene setzen will, es dabei aber kaum mehr schafft, über den Tellerrand seiner Marketingmaschine hinauszublicken. Denn auch er sollte wissen, dass Wahlen letztlich inhaltliche Richtungsentscheidungen sind und der vernünftige Bürger nicht aufgrund von Körpersprache oder perfekt inszenierten Plakaten bzw. PR-Auftritten entscheidet, sondern aufgrund der besseren Argumente. Stauss dagegen hetzt von einer Umfrage zur anderen und kommt heraus, ein Auftritt oder ein Plakat seines Schützlings ist gut angekommen, freut er sich wie ein kleines Kind. Er wirkt merkwürdig unpolitisch und frei von eigenen politischen Überzeugungen, die man in seiner Position wohl haben sollte. Es würde irgendwie kaum einen Unterschied machen, ob er PR für die SPD, den FC Bayern oder irgendeine Waffenfirma macht. Frank Stauss gibt zweifelsfrei interessante Einblicke in den Maschinenraum eines Wahlkampfes, der von den vielen engagierten Menschen lebt, die im Hintergrund alles organisieren und vorbereiten. Ansonsten kommt er aber nicht über weithin bereits bekannte Feststellungen hinaus, wie dass ein Kandidat auch auf Frauen sympathisch wirken sollte, Meinungsumfragen wichtig sind und Slogans griffig sein müssen, damit sie wirken. Insofern scheint der Wahlkampf für Berater wie Stauss zumindest inhaltlich - vom Aufwand gesehen sicher schon - kein Höllenritt zu sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]