Kundenrezension

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der Klassiker unter den Sonnenbrillen, 23. November 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Original Wayfarer RB 2140 901 (Misc.)
Wer hätte gedacht, dass dieses Sonnenbrillenmodell 50 Jahre später noch modisch sein wird, nachdem Audrey Hepburn mit "Breakfast at Tiffany's" den ersten großen Hype ausgelöst hat? Innerhalb dieses halben Jahrhunderts hat sich die Ray Ban Wayfarer zum Kultobjekt entwickelt, das modisch einfach nicht tot zu kriegen ist. Und selbst wenn es immer wieder Zeiten gab, wo die Wayfarer etwas in der Versenkung verschwunden ist, kam einige Jahre später wieder ihr Revival.

Grund dafür ist ihr zeitloses Design. Als eines der ersten Sonnenbrillenmodelle mit Kunststofffassung entwickelte sie sich im Verlauf der Zeit zu einem beliebten Accessoire, das auch in der Popkultur viel Zuspruch fand. Hier handelt es sich also um eine Anschaffung für die Ewigkeit.

Ein großer Vorteil ist, das diese Brille beinahe jedem Träger steht, egal was für eine Kopfform oder Nasengröße er hat. Hinzu kommen die endlosen Kombinationsmöglichkeiten, die dieses Modell bietet. Durch ihre markante Form ist dieses Sonnenbrille außerdem recht auffällig und zieht die Blicke regelrecht auf sich.

Ich persönlich besitze die Brille in schwarz mit braunen Gläsern und werde häufig auf sie angesprochen. Und egal ob beim Spazieren, Autofahren oder am Strand, sie ist stets der perfekte Begleiter.

Interessenten sollten wissen, dass es mittlerweile auch eine überarbeitete Version der Brille gibt, die New Wayfarer mit der Nummer RB 2132. Diese unterscheidet sich in diesem Sinne von der Original Wayfarer, dass sie nicht ganz so hoch ist und die Ecken nicht so markant daherkommen. Mir persönlich sagt das Original Modell dabei deutlich eher zu und steht mir auch viel besser.

Die Brille ist sehr stabil verarbeitet und sollte, bei entsprechender Behandlung, eigentlich nicht kaputtgehen. Der Brillenrahmen und die Bügel sind dabei über ein sehr stabil wirkendes Metallscharnier verbunden. Die Scharniere sind über die beiden Nieten auf der Vorderseite der Brille mit dem Rahmen verbunden. Die Bügel selbst verfügen außerdem über einen metallenen Kern. Man bekommt zusätzlich noch ein Lederetui und ein Reiningungstuch von Ray Ban mitgeliefert.

Wer ein zeitloses und stabiles Sonnenbrillenmodell sucht, dem kann ich die Wayfarer nur empfehlen. Sie war die letzten 50 Jahre sehr beliebt und wird es auch die nächsten 50 Jahre noch sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.05.2014 14:08:22 GMT+02:00
Kami meint:
Hi! Ich liebe auch die Ray Ban Wayfarer und bin auch grosser Fan von Audrey, nur trägt Audrey leider nicht die Ray Ban Wayfarer in Breakfast at Tiffany's sondern die Brille von Oliver Goldsmith ;-) http://www.eyegoodies.com/blog/oliver-goldsmith-sunglasses !
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.9 von 5 Sternen (12 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (11)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
EUR 135,00
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Bayern

Top-Rezensenten Rang: 1.981