Kundenrezension

21 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Freyas Weg zum Glück hat mich tief berührt!, 18. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Der (kleine) Schatz im Kugelbauch: Vom Kinderwunsch bis zur Klinikentlassung - Ein locker-flockiges Erlebnisgedicht über das Abenteuer des Mutterwerdens - illustriert durch 31 Farbfotos (Taschenbuch)
Dieses Buch kann und möchte ich unbedingt weiterempfehlen!

Die Autorin dichtet mit warmherzigen, heiteren und absolut treffenden Worten die Gedanken und Gefühle und Erlebnisse ihrer Schwangerschaft. Ihre Art zu Erzählen steckt einen förmlich an, so dass man in einen Gefühlsstrudel aus Vorfreude, Liebe, Spannung, Rührung, Mitgefühl und purem Glück gerät. Man fühlt sich beinahe selber schwanger, so nachvollziehbar schreibt sie über ihre Gefühle und erinnert einen an die eigenen Gedanken in jener wundervollen Zeit. Beim Lesen dieses Buches musste ich sogar Weinen, weil die Autorin so berührend und warmherzig die Geburt ihrer Tochter beschreibt, dass man sich fühlt, als wäre man dabei.

Von der ersten bis zur letzten Seite hatte ich, bis auf wenige Ausnahmen, ein breites Grinsen auf dem Gesicht. Eine Ausnahme war der Zeitpunkt, wo die Autorin ihre Fehlgeburt und die damit verbundenen Gefühle schildert.
Dieses Buch ist ein großes Geschenk, egal ob an sich selbst oder an jemand anderes.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 04.01.2013 14:10:56 GMT+01:00
Anja meint:
So schön könnte ich es niemals beschreiben, aber ich stimme jedem Wort zu. Genauso habe ich es auch empfunden :-).

Veröffentlicht am 26.03.2014 15:25:28 GMT+01:00
Elinor meint:
Hier scheint wirklich der Club der Naiven zu tagen.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.03.2014 12:37:12 GMT+01:00
Diana M.1964 meint:
Es ist unverschämt, so etwas zu schreiben, zumal aus Ihrem Kommentar an anderer Stelle (Link) hervorgeht, dass Sie das Buch überhaupt nicht gelesen haben, sondern nur die Leseprobe (also den dramatischen Anfang) des Buches.
http://www.amazon.de/review/R26NXJMAGUQETJ/ref=cm_cr_rev_detmd_pl?ie=UTF8&asin=3842313209&cdForum=Fx3J5A7B4RCLRUT&cdMsgID=Mx1J5V5E2HYAL6T&cdMsgNo=24&cdPage=3&cdSort=oldest&cdThread=TxROE0TDPOMD25&store=books#Mx1J5V5E2HYAL6T
Meine Tochter und ihr Mann haben das Buch während ihrer Schwangerschaft gelesen sowie viele ihrer Freundinnen. Und alle lieben es und lesen immer wieder darin, genauso wie ich.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details