Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hm.....jo...ein wirklich guter Film., 5. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Flying Swords of Dragon Gate (2 Disc Set) (DVD)
Jet Li in gewohnter Hochform und er wirbelt gekonnt, wie er nur wirbeln kann und so wie ich es von ihm gewohnt bin!

Der Film trägt mächtig dicke auf. Herrliche Szenen, die Kulisse erstaunt immer wieder aufs Neue. Sehr starker Hang und Drang zur Detail-Verliebtheit. Grandiosen Naturaufnahmen so wie über aber auch unter Wasser. Für mein Empfinden hat es der Macher hier einen kleinen Zacken übertrieben. Das ist fast schon zu viel des Guten. Dadurch wirkt der Film überladen.

Anfangs schien es so....ich schau mir einen Piratenfilm an und wartete darauf, dass gleich jeden Moment der gute Erol irgendwo hervor gejumpt kommt.

Apropo jumpen, das tun sie und das können sie, wie gewohnt. Typisches Paragliten-Kung-Fu. Erdanziehungskraft ist nur was für Dilettanten und Laien. Ein Meister kennt so etwas nicht.

Ab und an darf der Film sogar haken. Z.B. das edle Schiff im Schuhkarton-Format ist im Wasser und schwankt kaum auf und ab. Doch, in regelmäßigen Abständen leicht auf und ab. So regelmäßig, dass es so was von zu sehen ist, dass es sich um eine Studio-Aufnahme handelt und dieses eckige Etwas niemals auf dem Wasser rum lümmelm kann.

Die Dialoge sind durchweg ganz okay obwohl es manchmal doch ein wenig ausartet.
Da soll wohl der Zuschauer sanft und gefühlvoll (?) in die chinesische Philosophie eingeführt werden?

Nur zu, solange ich nicht das Gefühl habe, dass im Laufwerk keine DVD sondern ein Glückskeks rotiert....paaaaaaaaaaaaaaassst scho!

Das sind wohl die Segnungen der Synchronisation. Wem nix besseres einfällt, der kramt das alte Zitate-Sammlung-Buch aus den hintersten, verstaubten Winkeln der Synchronisations-Gewölben hervor.

Aber egal, so lerne ich Sachen und Dinge, die nicht einmal mein Geschichtslehrer in der Schulzeit wusste. Nämlich, dass die chinesischen Frauen im Altertum sehr wehrhaft waren. Viele waren Meister im Kung Fu und egal was sie machten und wo. Die waren immer perfekt geschminkt und frisiert. Die Klamotten auch immer akurat in Ordnung. Sogar, wenn sie sich vorher mit anderen im Dreck gewälzt haben!

Die Klinge egal ob Schwert oder Messer ist immer blitze blank poliert, sehr löblich so was. Auch in der staubigen Wüste bleiben schwarzer Klamotten total unstaubig obwohl sie kreuz und quer durch die Wüste auf ihren Pferden hoppeln. Die im alten China hattens voll drauf. Warum wird uns heutzutage so was vorenthalten?

Sogar die Pfeile stecken in Stein, WOW.

Wird jemand vergiftet, dann kann er auch locker zur Hälfte wieder entgiftet werden. Die eine Hälfte des Gegengiftes bekommt er vorher und die andere Hälfte.... Deswegen is auch nur eine Seite des Gesichtes angeschwollen, der ist ja nur noch halb vergiftet. Diese Erkenntnis, die mich streifte, dass war doch ein sehr erheiternder Moment während die DVD rödelte.

Egal, der Film ist wirklich gut. Diese Sachen, die fern der Logik ihre Heimat haben, die bin ich ja schon gewohnt. Durch die Eastern-Filme konnte ich erfolgreich meinen Gemütszustand und meine geistige Verfassung mit jahrelangen, knallharten Training vor dem DVD-Player und früher vor dem VHS/Video2000-Recorder tausende und abertausende Stunden lang last not least stählen und komme der Schmerzfreiheit immer näher und näher!

Es gibt viele tolle Fights zu sehen und grandiose Aufnahmen. Wie in Zeitlupe zu sehen ist, wenn ein Pfeil einen anderen spaltet und total zerfetzt. Oder, wenn in Zeitlupe zu sehen ist wie ein Tropfen Blut auf die Pupille spritzt. Es geht gut und heftig zu, gnadenlos bis zum Erbrechen. Die hauen und stechen aufeinander ein, bewerfen sich sogar mit Holzbalken und Felsbrocken...gut so.....

Ich bin nicht das Volk aber gehöre irgendwie dazu und möchte Brot und Kampfsportspiele sehen!

Zu sehen bekomme ich allerdings genug. Auch Sachen, die es so noch nie in einem anderem Eastern-Streifen gegeben hat. Auf jeden Fall nicht in denen, die ich gesehn habe und das sind wirklich viele. Sogar einige Orte an denen gekämpft wird, mal was ganz Neues!

Der Film ist nichts für zarte Gemüter. Gemetzel-und Meuchel-Garantie voll gegeben. Aber wer sich einen Eastern reinzieht weiß was ihn erwartet. Dass die sich nicht gegenseitig ins Jenseits kuscheln dürfte ja wohl jedem irgendwie klar sein. Die erledigen die Sache anders, nach ihrer unnachahmlichen Art und Weise!

Kann nur jedem anraten sich den Film nicht grade auf dem Screen des Smartphones reinzuziehen. Denn so entgeht einem nicht Vieles, sondern fast alles. Die Bild-und Tonqualität ist nicht nur gut, sondern saugut. Die Konturen nicht nur scharf, sondern hauchfein und gefühlsecht sowieso.

Das Staunen scheint hier fast kein Ende mehr zu nehmen. Auch wenn der Film aus ist hält es noch einige Zeit an!

Ein Grund ist auch das Happy End nach chinesischer Art und Eastern-Weise!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]