Kundenrezension

26 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Überteuert - aber in jeder Hinsicht sehr gute Eigenschaften, 7. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Asus Zenbook UX51VZ-DB114H 39,6 cm (15,6 Zoll) Notebook (Intel Core i7 3632QM, 2,2GHz, 8GB RAM, 256GB HDD, NVIDIA GT 650M, Win 8) schwarz (Personal Computers)
Nach ca. vierwöchiger Nutzungsdauer kann ich für dieses Gerät nur eine sehr gute Note geben: Ich habe noch nie ein Notebook mit derartiger Geschwindigkeit erlebt. Das Starten geht dank SSD sekundenschnell. Das schnelle Starten wird nur durch die Anmeldung beim Microsoft-Konto unterbrochen. Dies kann man, wie ich irgendwo gelesen habe, auch abstellen. Aber es sind wiederum nur wenige Sekunden bis der Arbeitsplatz (Kacheln Win 8) "steht". Win 8 ist geschmackssache. Ich habe es anfangs nicht gemocht, inzwischen habe ich mich daran gewöhnt. Wenn man eine entsprechende Mouse hat, kann man auch schnell zwischen dem Kachelmuster und dem normalen Bildschirm umschalten und nicht erst in irgendwelchen Ecken die entsprechenden Symbole such zu müssen. Win 8 macht einen stabilen Eindruck, der Explorer jedoch nicht (Abstürze).
Zum Gerät selbst kann ich zur Verarbeitung sagen, dass diese einwandfrei ist. Auf diversen Seiten ist ja zu lesen, dass der Deckel nicht bündig mit dem Gerät abschließt, Aufkleber schief sind usw. Wer sich über schiefe Aufkleber aufregt, dem sei empfohlen diese zu entfernen. Dies konnte ich bei meinem Gerät nicht feststellen, spricht aber eher für eine schlampige Arbeit, wenn dies bei diesem neuen Modell auch bei einigen so sein sollte. (Dies wurde auch vom Vorgängermodell mehrfach bemängelt, bei diesem auch schon).

Das Asus ist auch bei voller Auslastung nicht laut.
Das Gerät macht einen hochwertigen Eindruck.
Die Tastatur ist gerade richtig für mich als Vielschreiber (10-Finger mit hoher Schreibgeschwindigkeit). Sie klappert nicht, hat einen guten Anschlag und für etwas größere Finger nutzbar.
Die Anschlüsse reichen vollkommen aus.
Erstaunlicherweise ist auf dem Notebook wenig Software installiert die keiner braucht.
Eine mitgelieferte CD enthält einige Programme und Treiber etc., wird aber nicht gebraucht, das das Gerät regelmäßig nach neuen Treibern sucht (Einstellungssache).
Die Klangqualität ist nicht herausragend aber ebenfalls in Ordnung. Ich brauche keine Soundmaschine.
Mitgeliefert wird der separate Basslautsprecher und ein externes DVD-Laufwerk.
Was mich gestört hat ist die Auflösung: Einerseits habe ich gedacht, dass eine höhere Auflösung logischerweise glasklar ist, was auch so ist, nur anfangen kann ich mit dieser Auflösung nichts, da die Buchstaben so klein sind, dass man schon mit der Nase vor dem Notebook hängt um überhaupt was erkennen zu können. Ich habe die Auflösung 1920 x 1080 eingestellt und bin damit zufrieden. Die höhere wäre für ein 17 Zoll-Modell bestimmt tadellos. Es gibt dadurch auch keine schlechtere Bildqualität, aber es tut aber den Augen gut :-).
Für ein 15 Zoll Bildschirm ist die Auflösung einfach zu hoch, daher einen Punkt abzug.

Sämtliche Programme laufen flüssig, Videos ruckeln nicht.
Nur Spiele habe ich noch nicht getestet. Ist eigentlich auch nicht Kaufgrund gewesen.

Eventuell ein Grund dises Zenbook nicht zu kaufen ist eigentlich der Preis.
Ich habe lange vor dem Kauf diverse Geräte angeschaut, Tests gelesen usw. In die engere Wahl kamen Samsung, Leonovo und eben Asus und Apple.
Da man von Apple als Kunde nur gegängelt wird, war das Thema schon erledigt.
Da das Zenbook eine gute Ausstattung hat (256 SSD, 8 GB RAM, ext. DVD-Player, Core i7 usw.) mag der Preis im Verhältnis zu den in die engere Wahl gekommenen Geräten einigermaßen angemessen zu sein. Gleichartige Geräte mit gleicher Ausstattung sind auch nicht billiger.

Die Akkulaufzeit ist nicht gerade berauschend: Ca. 4 - 5 Stunden hält er durch. (Internet, Office, Bildbearbeitung). Die Ladezeit beträgt einige Stunden.

Alles im allem: Ich habe ein teures, aber für mich hinsichtlich Ausstattung und auch Qualität (auch Aussehen) sehr gutes, superschnelles Gerät erhalten.
Wenn man für ein neuwertiges Handy aus der Oberklasse schon an die 700 Euro hinlegt, ist dieser Preis verhältnismäßig ok.

Bis jetzt bin ich sehr zufrieden. Evtl. werde ich noch nachberichten, sobald mir etwas besonderes auffällt.

Die Lieferung war von Amazon - wie gewohnt - zwei Tage später nach Bestellung bei der Packstation.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.09.2013 04:20:17 GMT+02:00
Murat meint:
wie ist denn die idle lautstärke ?

Veröffentlicht am 01.12.2013 13:03:13 GMT+01:00
Tipp:
im Desktop-Modus kann man unter "Systemsteuerung\Darstellung und Anpassung\Anzeige" die Schriftgröße einstellen - dann ist der Text auch unter hoher Auflösung lesbar ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 12.04.2014 19:31:16 GMT+02:00
J. Well meint:
...und im Webbrowser (Firefox und Internet Explorer) mit Strg-+ die Seiten vergrößern. Für die Photodarstellung ist WQHD halt fast schon das Optimum, was das menschliche Auge noch als Qualitätsverbesserung wahrnimmt.
‹ Zurück 1 Weiter ›