Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr interessant, 22. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Rachmaninoff Spielt Rachmaninoff (Audio CD)
Die Anzahl der von Rachmaninow eingespielten Aufnahmen ist beträchtlich. Es sind immerhin 10 CDs, auf denen heute seine glänzenden Fähigkeiten als Musiker der Nachwelt überliefert sind. Außerdem spielte er zwischen 1919 und 1929 auch ca. 35 kürzere (eigene und fremde) Werke für Musikrollen der Firma Ampico (AMerican PIano COmpany) ein. Entsprechend der Informationen auf der offiziellen Website des US-amerikanischen Pianola Institutes zum reproduzierenden Piano Ampico wurden diese teilweise 1979 mit einem Reproduktionsflügel der estnischen Firma Estonia (Tallinn) aufgenommen und unter dem Titel "Rachmaninov plays Rachmaninov" vom Plattenlabel DECCA 1980 als Vinyl-LP sowie 1990 als CD veröffentlicht, so dass Rachmaninows Spiel in heutigem Klang und ohne die typischen Nebengeräusche herkömmlich mechanischer Reproduktionsklaviere überliefert ist. Im Jahr 1996 produzierte das Plattenlabel TELARC mit 20 bit-Technologie eine neuere Einspielung auf einem SE290-Computerflügel von Bösendorfer, die 1998 als CD mit dem Titel "A Window in Time, Vol. 1" veröffentlicht wurde (ASIN: B000009RCS bzw. B000EW630K) A Window In Time Vol. 1 (Rachmaninoff spielt Rachmaninoff) bzw. A Window In Time: Rachmaninoff Performs His Solo Piano Works (UK Import) . Die derzeit neueste DSD-Reproduktionseinspielung wurde 2009 mit einem Steinway-Flügel durch das Zenph-Studio hergestellt und unter dem Titel "Rachmaninoff plays Rachmaninoff" als CD vom Plattenlabel RCA Red Seal (Sony) veröffentlicht (ASIN: B002BFIN6K) Rachmaninoff Plays Rachmaninoff . Ich konnte die identischen Titel zwischen den Einspielungen vergleichend hören und entschied mich für die DECCA-CD hier, weil mir der Klang des Estonia-Flügels am besten gefällt. Im Vergleich hören sich die identischen Piano-Rollen Rachmaninows erstaunlich anders an.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.01.2014 17:36:45 GMT+01:00
thomasspass meint:
Man beachte bei der Suche die unterschiedliche Schreibweise des Familiennamens Rachmaninow vs. Rachmaninov vs. Rachmaninoff.

Die drei Titel der DECCA-CD:

02 Rachmaninov: Prélude in C sharp minor, Op.3, No.2
11 Rachmaninov: Siren - Lilacs, Op.21, No.5
15 Rimsky-Korsakov: The Tale of Tsar Saltan - The Flight of the Bumble-Bee

können Sie in vollständiger Länge von der TELARC-CD (ASIN: B000009RCS) A Window In Time Vol. 1 (Rachmaninoff spielt Rachmaninoff) unter diesem Link als Video vergleichend hören:

http://www.openculture.com/2013/01/rachmaninoff_plays_rachmaninoff_three_famous_pieces_1919-1929.html
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Leipzig

Top-Rezensenten Rang: 6.396