Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

18 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zuerst, zuletzt, für immer...die beste Scheibe der Sisters, 31. Juli 2002
Rezension bezieht sich auf: First & Last & Always (Audio CD)
Was den US Import von der Remastered Version unterscheidet kann ich nicht mit Sicherheit sagen, aber dass diese CD in keiner Plattensammlung fehlen darf, kann ich ruhigen Gewissens behaupten.
Nach ersten Gehversuchen und selbstproduzierten EP's und Maxi's gönnten sich die Sisters of Mercy auf ihrem ersten offiziellen Studioalbum 1985 den Produzenten Dave Allen, der schon für monumentale Produktionen der Cure verantwortlich war.
Omnipresent und zum Teil das Markenzeichen der Sisters sind die harten Stakkatos der Drumbox Dr Avalanche (Lawine) und das brutal sägende Gitarrenspiel sowie das harte, laute Bassspiel von Craig Adams , das auch ohne seine Person später die Sisterssongs weiterhin prägte.
Kultstatus erhielten Hymnen wie Marian, Some Kind of Strangers oder der Titelsong allemal, was aber nach über 15 Jahren weiterhin besticht ist die Koherenz dieses Meisterwerks. Mal laut und kräftig, mal leidend, aber immer von einer Energie geprägt, die wohl hauptverantwortlich für den Erfolg der Sisters ist und sie zur weltweit meist gebootleggten Band der achtziger Jahre machte.
Sisteresque auch, und nicht weniger ein Hauptgrund für den Erfolg der Sisters sind Andrew Taylors alias Eldritchs Texte, die, wenn auch von Sarkasmus geprägt, das Genie des Frontmanns und sein Gefühl für die richtige Wahl von Worten einen Bob Dylan blass aussehen lassen.
Also, wenn's um die berühmte Platte geht, die man auf eine Insel mitnimmt, besteht für mich kein Zweifel, zuletzt und für immer! 6 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 20.01.2010 01:13:56 GMT+01:00
Steffen Frahm meint:
"...einen Bob Dylan blass aussehen lassen..." - mach ma halblang, Alder. Dylan ist ein Gebirge, Eldritch dagegen ein Hügel inner Buddelkiste.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.12.2013 14:45:10 GMT+01:00
Jo day meint:
Dylan ist Endlosreder, Eldritch einer, der die Worte einschlägt wie Stahlnieten. Wo Robert ein Quassler ist, reduziert Andrew aufs wesentliche.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.01.2014 19:49:50 GMT+01:00
Alain Lorang meint:
Gut gesehen, Jo Day!
‹ Zurück 1 Weiter ›