Kundenrezension

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Audiophil ist anders, aber trotzdem gut, 5. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: The Complete Studio Albums 1978-1991 (Limited Edition) [Vinyl LP] (Vinyl)
Zu den Werken von Dire Straits muss man kein Wort mehr verlieren. Alben wie "Brothers In Arms" oder "Love Over Gold" sind Klassiker und gehören in jedes Regal eines Musikliebhabers.
Zu der hier veröffentlichten Box muss ich anmerken: Audiophil, in jeglicher Hinsicht, ist anders. Ich habe aber auch keine makellose, audiophile Box zu dem Preis erwartet. Und ich erwarte auch nicht, dass Vinyl ohne ein paar störende Grundelemente daherkommt. Ein rauschen oder auch mal ein Klick war schon in den 70er oder 80er bei Platten allgegenwärtig. Wer Vinyl Platten sammelt und glaubt keine störenden Nebengeräusche vorzufinden lebt im Irrglauben und sollte sich doch auf das Medium Audio - CD beschränken.
Die Box in der die Platten aufbewahrt werden ist recht stabil und gut gefertigt, aber ein edles daherkommen hat sie nicht. Wer sie ständig aus dem Regal zieht wird auch hier irgendwann Schürfstellen an den Kanten vorfinden. Das Artwork der Cover ist in einem matten Druck und weisen eine durchschnittliche Qualität auf. "Brothers In Arms" und "On Every Street" ,die als Doppelalbum enthalten sind haben kein Gatefold Cover, jedoch aber ungeschnittene Tracks in der von den CDs bekannten Länge (für mich einer der Kaufgründe). Ich persönlich finde die Cover nicht so schön wie man es von den Original - Alben kennt, waren diese damals ein Hochglanzdruck. Auch Farbabeichungen zu den Originalen fallen auf (ganz besonders bei "Love Over Gold"). Das gleiche gilt für die Labels. Schlecht ist es aber nicht.
Die Inner - Sleeves sind recht eng gehalten, was eine entnahme der Platten erheblich erschwert, will man doch nicht gleich Kratzer auf den Platten haben. Ich habe eine gute halbe Stunde gebraucht um die Platten alle behutsam zu entnehmen und in MFSL - Innersleeves umzubetten. Große graviernde Verunreinigungen konnte ich nicht feststellen. Ein bischen Staub, oder auch mal ein Papierschnipzel war vorhanden ist aber fast nicht Wert dies zu erwähnen. Die Platten finden so oder so erst den Weg aufs Laufwerk wenn sie gereinigt sind.
Die Qualität der Pressung ist keinesfalls schlecht. Es gibt aber bessere Qualität bei Platten und neueren VÖ. Schlechter als die teils doch recht dünnen Originale finde ich sie aber nicht. Auch klanglich bin ich zufrieden mit der Umsetzung, gefällt mir "Love Over Gold" z. B. doch besser als auf CD.
Alles in allem kann man zufrieden sein mit der Box, wenn man keine audiophile Qualität erwartet. Sicherlich geht es besser, kostet dann aber auch mehr. Zumindest sollte Universal bei solchen VÖ darauf achten das Qualität an oberster Stelle stehen sollte. Der potenzielle Käufer in Sachen Vinyl ist nun mal oft der High - End Hörer. Und die sind äußerst penibel !!!
Ich tendiere zwischen 3 und 4 Sternen, wegen der sehr guten Musik werte ich aber auf 4 Sterne auf.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-5 von 5 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 05.12.2013 11:05:16 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.12.2013 11:05:50 GMT+01:00
Ronny meint:
Welche Lieder der "On every Street" sind denn auf der CD-Ausgabe länger?Laut "Discogs" haben die originalen CD und LP gleiche Lauflängen....ich hab bisher auch noch keinen Unterschied feststellen können....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.12.2013 13:44:24 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 05.12.2013 13:48:51 GMT+01:00
Spider meint:
@Ronny
Ist in meinem Beitrag etwas ungeschickt ausgedrückt. Die längeren Versionen bezieht sich natürlich nur auf die "Brothers In Arms" die es so als Vinyl nie gab. Die "On Every Street" erschien als einzel LP und hier in der Box als DOLP, aber die Lauflänge der Songs ist die gleiche wie bei der 1991 erschienen Original. ;-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.12.2013 22:45:32 GMT+01:00
joboco meint:
Die ursprüngliche LP hatte pro Seite eine Laufzeit von ca.30 Minuten und klang entsprechend.

Dieses Manko wurde jetzt durch die Doppel-LP beseitigt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 06.12.2013 00:14:28 GMT+01:00
Ronny meint:
Also ich empfinde die original Pressung der "On every Street" sehr gut...ich besitze 2 verschiedene Pressungen....wobei die Ausgabe von Supraphon leichte Klangvorteile gegenüber der deutschen Pressung hat...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 27.11.2014 22:04:16 GMT+01:00
Die Brothers in Arms gab es nicht als Vinyl?
Ich hatte die Platte damals (zu der Zeit waren CDs ja noch Luxus - bzw. galten als solcher)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Tief im Odenwald

Top-Rezensenten Rang: 12.597