Kundenrezension

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klein und robust!, 30. August 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Transcend StoreJet M3 Anti-Shock 500GB externe Anti-Shock Festplatte (6,4cm (2,5 Zoll), 5400 rpm, 8MB Cache, USB 3.0) grau-grün (Personal Computers)
Ich bin sehr zufrieden mit der Platte, auch wenn die vom Hersteller angepriesenen 5GB/s mehr als utopisch sind. Ich kratze trotz neuestem Treiber für mein USB 3.0 Port an der 0,8 GB/s Grenze, was alles andere als fünf aber dennoch deutlich schneller als USB 2.0 ist. Die Platte ist mit FAT32 ausgestattet, was zur Folge hat, dass man keine Dateien die größer als 4 GB sind speichern kann, man sollte bzw. muss sie dafür neu formatieren (NTFS). Die Festplatte wurde sowohl von meinem Notebook als auch von meinem uralten PC erkannt und ohne Probleme eingebunden. Beim Anschließen an meine Multimediafestplatte gab's ebenfalls keine Probleme: USB-Stecker rein, Film auswählen, fertig. Und das alles ohne das zusätzliche Stromkabel wohlgemerkt! Lediglich bei der Playstation 3 funktioniert die Platte nicht, was aber an der NTFS Formatierung und Sonys Unvermögen und nicht an der Festplatte selbst liegt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.09.2010 23:01:11 GMT+02:00
Marlu S. meint:
Die Platte liefert 90MB/s Datenübertragungsraten. Das sind die Praxiswerte, und die sind super. Damit ist sie je nach Vergleichsmodell 5 - 10x schneller als eine USB 2.0 HDD. Die 5Gb/s (Gigabit wohlgemerkt = 625 Megabyte/s) sind der theoretische Werte der Bandbreite von USB 3.0, mehr nicht.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 28.07.2011 02:23:16 GMT+02:00
Theoretisch, THEORETISCH ist mein ****** auch 123 cm lang! Aber nur Theoretisch!! Man man, wo sind wir nur hingekommen! Verblödung total! Entweder es steht expliziet da, das es eben NUR THEORETISCH ist, oder es steht da das es auch wirklich geht! Alles andere ist WERBEBETRUG, Verarsche, bewusstes Täuschen!! Es steht NIRGENDWO was von das es THEORETISCH möglich ist! EH MAN was soll der ******* denn?? Jaaa theoretisch macht unser neues Spee Ihre Wäsche wieder weiss und sauber. Aber nur theoretisch. Eigentlich bleibt sie schmutzig, das liegt aber daran weil Ihre Waschmaschine nicht mit unserem neuen Spee 3.0 kompatibel ist. Aber theoretisch wird die Wäsche sauber!.... oh mannn

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 03.02.2014 21:10:06 GMT+01:00
Onkel Hotte meint:
absolut treffend.
Super !

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.02.2014 13:27:51 GMT+01:00
Blurry Bleu meint:
Das Unvermögen bzgl. NTFS liegt wahrscheinlich eher an Microsoft die dafür hohe Kosten verlangen würden (Lizenzgebühren), und Sony diese bei der PS3 wohl (noch?) nicht zahlen wollte. Damals als die PS3 rauskam wurde das wahrscheins noch nicht als so wichtig und verkaufsfördernd gesehen.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Köln

Top-Rezensenten Rang: 4.284.390