Kundenrezension

41 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Folge macht Spaß !!!, 4. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 157/im Zeichen der Schlangen (Audio CD)
Folge 157 :

Heute im Briefkasten und - da ich leider krank im Bettchen liegen muss - sogleich gehört...natürlich als "gute, alte MC"!

Mein Fazit soll im Kern knapp ausfallen, denn auch wenn ich ein 3-Fragezeichen-Fan der 1. Stunde bin und mich naturgemäß ein wenig auskenne, so möchte ich gar nicht eine Folge und deren Hintergründe in alle Einzelteile sezieren.

Wie bei einem Wein ("es gibt keine guten oder schlechten - schmecken muss er") denke ich auch hier ganz simpel :

Die Fragezeichen sollen Spaß machen, für etwas Spannung in einem möglichst kniffligen Rätsel sorgen, mich also unterhalten & ganz einfach für einige Minuten aus dem "grauen Alltag" entführen in die bereits als Kind so lieb gewonnene "Europa-Traumwelt" in und um RockyBeach.

Und obwohl inzwischen 40 Jahre alt und um einige sicherlich enttäuschende Folgen der DREI reicher geworden, bekommt diese Folge satte "5 Sterne" !

Warum ? Ganz einfach : Sie hat SPAß gemacht :-) Und sie hat somit ihren Zweck einfach nur erfüllt. Sie hat so einen Spaß gemacht, dass ich sie gleich noch einmal hören würde...

Man wird ein ums andere Mal auf eine falsche Fährte geschickt & doch versteht man die Geschichte direkt beim ersten Mal ohne ständig Sequenzen wiederholen zu müssen. In der Vergangenheit hat man sich im Autoren-Team das Leben doch etwas schwer gemacht und Fälle entwickelt, die man aus "Normal-Intellektueller" beim ersten Mal m.E. nicht durchgängig nachvollziehen konnte.

Das alles ist hier anders : Story, Rätsel, Personen, Stimmen, Spannung...alles ist gelungen und vor allem war es eine RIESEN-FREUDE (!) endlich die Stimme von Andreas von der Meden in der Rolle des im Grunde schon liebenswerten SkinnyNorris wieder hören zu dürfen.

Das hat dann auch wieder was von NOSTALGIE...und die LIEBT man mit 40 jahren bereits sehr :-O

Auch schließe ich mich zu gern vielen anderen "Kritikern" an : Die aktuellen musikalischen Untermalungen zwischen den Dialogen besitzen eine hohe Qualität und sind mit viel Augenmaß in die Geschichte genau an den richtigen Stellen platziert worden.

DANKE, "EUROPA"...bitte WEITER SO !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 11.10.2012 23:30:23 GMT+02:00
DAS trifft es in der Tat. Auch ich, als ebenfalls 1972er Rocky-Beach Urgestein, kann sagen: Die Folge hat Spaß gemacht. Es wird zwar immer schwieriger, Herrn van der Meden den Skinny abzukaufen und es gibt durchaus ein paar Handlungsschwächen, doch ist es langsam müssig, immer das Haar in der Suppe zu suchen. Es gab in der Vergangenheit durchaus einige Katastrophen, doch diese Folge gehört ganz bestimmt nicht dazu!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.10.2012 14:30:42 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.10.2012 14:31:13 GMT+02:00
Er heißt "VON" der Meden.
Auch wenn er stimmlich älter geworden ist, das werden wir, wenn wir knapp 70 wären, wohl auch sein - Herr von der Meden ist Jahrgang 1943. Vielmehr sollte man froh sein, dass diese Originalsprecher der 80 er Jahre, immer noch ihre Rolle bei drei ???, TKKG und Co., sprechen dürfen.

Veröffentlicht am 31.10.2012 12:53:03 GMT+01:00
Färt meint:
Ja, die Folge war super. Ich fühlte mich mit den drei ??? verbunden wie eh und je. Kultcharakter haben die Szenen,wo Bob Jest und Puter vorstellt und Peter in dem Laden von ätherischen Ölen benebelt wird. Die Story fand ich auch recht gut. Natürlich ist die Auflösung etwas an den Haaren herbeigezogen.Das schadet aber dem Gesamtvergnügen in keinster Weise. Auch ich bin Jahrgang 1972 und muss Olaf total recht geben.Ich hatte bei vorherigen Folgen oftmals das Gefühl, dass ich der Story nicht mehr recht folgen kann und dachte schon, das liegt am Alter :-)
Das ist dann natürlich etwas kontraproduktiv, denn ich höre die Geschichten gerne auch mal beim Aufräumen oder im Auto, wo man ja nicht immer 100%-ig konzentriert sein kann.
Alles in allem super. 5 Sterne von mir.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 53.435