Kundenrezension

23 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Why these remasters?, 2. November 2011
Von 
Rezension bezieht sich auf: The Wall (remastered) (2 CDs) (Audio CD)
EMIs remaster campaign der Pink Floyd Alben trägt den Titel ,Why Pink Floyd`, aber der Hörer fragt sich eher ,Why these remasters?`, denn das remastering der 14 Alben ist für die CD Ausgaben - vorsichtig ausgedrückt - kaum merkbar. Wer die Original Vinyls sein eigen nennt braucht das hier - abgesehen von den Zugaben der Immersions Ausgaben eigentlich gar nicht. Und die Editionen der ,Oh By The Way` Box von 2007 sind den neuen remasters klanglich zumindest ebenbürtig. Von DSOTM gibt's die SACD Version die soundmäßig auch klar besser ist und gerade bei ,The Wall` fällt auf, dass diese neue Version eigentlich flacher klingt als die von 2007. Aber gut - EMI muss die Kassen füllen und dann wird halt der Backkatalog der größten acts neu aufgelegt, aber für die Pink Floyd Liebhaber hätte es mehr gebracht, wenn alle diese Alben nur als SACD oder Audio DVD erschienen wären. Die CD Ausgaben in dieser Form braucht man eigentlich nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-10 von 11 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 02.11.2011 12:47:43 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 02.11.2011 15:31:14 GMT+01:00
Rocker meint:
because money makes the world go 'round ?

Ich find's auch preislich unangemessen...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.11.2011 13:12:11 GMT+01:00
V-Lee meint:
na der preis ist - verglichen mit den queen remasters bspw. - ja noch ok, aber man fragt sich schon welchen mehrwert diese ausgaben bringen. ich hab' mir auch noch keine davon gekauft. die Wish You Were Here (Experience Edition in Digipack) werd' ich mir aber wohl gönnen, denn da sind auf cd 2 einige mir unbekannte tracks drauf und die wywh version mit stephane grappelli. ausserdem hab' ich die bis jetzt nur in der alten cd version.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.11.2011 13:54:37 GMT+01:00
Rocker meint:
ja, okay, das kann man in Betracht ziehen. Da würde ich mich auch für interessieren.
Mit den bodenlos-unverschämten Queen-Remasters würde ich es auch nicht vergleichen wollen ;-)

Ich hab von denen außer der 25th Anniversary Edition von DSOTM nur LPs, und eigentlich habe ich mich nie genötigt gefühlt mehr von PF auf CD nachzukaufen.

Veröffentlicht am 02.11.2011 13:58:24 GMT+01:00
Uwe Smala meint:
Ich bin mit den alten Vinyl-Platten auch bestens bedient.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 02.11.2011 14:17:12 GMT+01:00
V-Lee meint:
da habt ihr beide vollkommen recht. ich hab' mal in punkto dynamik meine vinyl ausgabe der 'collection of great dance songs' mit den cd versionen der einzelnen songs verglichen und - besser war eindeutig das vinyl.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.11.2011 17:38:55 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.11.2011 17:41:05 GMT+01:00
Universal hat EMI gekauft, "Fahnen auf halbmast"! :-)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.11.2011 16:39:38 GMT+01:00
Andreas S. meint:
Die Erstausgabe war mal als Beispiel einer guten CD-Umsetzung bekannt. Im Gegensatz zur Love Over Gold. Also ist das Produkt hier echt was für Zuspätkommer.
Ich finde das stimmt auch, also das die erste Version gut klingt. Sie rauscht zwar, aber klingt sehr dynamisch (besonders der Hubschrauber bei ABITW Part2 (ich glaub vorher)...). Hab sie aber noch nicht mit meiner Vinyl verglichen, was ich mal machen werde.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 23.11.2011 21:07:42 GMT+01:00
V-Lee meint:
ja solltest du - das vinyl ist nämlich immer noch besser als alle bisherigen cd ausgaben, finden meine ohren...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2011 15:19:42 GMT+01:00
Andreas S. meint:
Die CD Technik hat sich ja schon etwas weiterentwickelt, nur Mastering nicht unbedingt, gell.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 24.11.2011 16:54:11 GMT+01:00
V-Lee meint:
könnte man so sagen - allerdings ist es immer wieder erstaunlich was die japaner klanglich aus einer cd rausholen können. die wichtigsten floyd hab' ich in den versionen der 'oh... by the way box'
und die sind denen hier klanglich überlegen.
‹ Zurück 1 2 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

V-Lee
(TOP 500 REZENSENT)   

Ort: Wien

Top-Rezensenten Rang: 280