Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der unsterblichen Illusion Zweiter Teil, 5. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion II (Audio CD)
Use Your Illusion - welch ein Doppelschlag!

Das erste Album: rockig, bodenständig, schafft die Illusion der Hoffnung; "Coma" macht frei, an das Gute zu glauben.
Das vorliegende: desillusioniert.

"Civil War", der Paukenschlag. Einer der besten Bandsongs. Trauriger Text, hehre Message.
In der Folge hantelt man sich durch: mal lieblich ("14 Years", sieht man hier vom wahrhaft defätistischen Text ab, "Yesterdays", Mördergitarre!, "Knockin' On Heaven's Door", "Breakdown"; aggressiv, herausfordernd, auf den Punkt: "Get in the Ring", "Shotgun Blues", "Pretty tied up", "Locomotive" mit der kreissägenden Lead von Slash, "You could be mine", Appetite-würdiger Kracher wahrhaft terminatorischer Dimension); alles quasi als Vorspiel, um in "Estranged" zu kulminieren: traurig, desillusioniert wird dem Hörer das Seelenleben des Helden geschildert, um - auch hier (vergleiche "Coma" des Parallelalbums) - in eine Art Nahtoderfahrung zu münden, die wiederum zwingend nur durch eine gitarrische Klangexplosion überwunden werden kann und Platz für Hoffnung macht.
Und fürwahr: die beiden Soli von Slash zählen nicht umsonst zum wenigen Besten, was die solierende Zunft jemals hervorbringen durfte: ist das erste noch der - songtypischen - Verstörung gewidmet, explodiert das folgende regelrecht in einem Klangfarbenreichtum und Emotion (der Hoffnung!), dass man meinen könnte, die Inspiration zu diesem Meisterwerk und das handwerkliche Geschick wären in der Tat überirdisch. Nicht zu toppen!

Leider - Gruß an die Produktion - wird teilweise übertrieben: "Locomotive" etwa, ein an sich knallharter Gitarrensong, wird durch dutzende Overdubs an die Wand gedrückt. Hier wäre weniger mehr gewesen.

Aber insgesamt: Mit diesem Doppelschlag haben GNR eine ganze Welt neu erfunden und gesagt, was in der Rockmusik zu sagen war und (für lange Zeit) gesagt werden konnte.
Man möge sich nur aktuelle Ergüsse aktueller "Supergroups" zu Gemüte führen: hier mäandert das Niveau zwischen Selbstverkitschung (Bon Jovi), einfallsloser Monotonie (Nickelback) und allenfalls (vergeblichem) Bemühen, wie uns Dutzende "angesagte Rockbands" (in Wahrheit Teeniegruppen) nachdrücklich vor Augen führen.

Wer wirkliche Rockmusik mit Tiefgang sucht - der wird mit den Illusionsräubern bestens bedient.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins