Kundenrezension

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Hat ein halbes Jahr lang gehalten, 19. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: vhbw Akku 1000mAh (3.7V) für Nikon passend für NIKON ersetzt EN-EL5 für COOLPIX P500, P520 P 500 520. (Elektronik)
Ich empfehle keinem den Kauf dieses Billig-Akkus. Ich habe in in Erwartung an die positiven Bewertungen gekauft und war vorerst auch zufrieden damit. Er hat normal geladen und funktionierte genauso tadellos wie der Original Nikon Akku.

Doch jetzt, knapp ein halbes Jahr nach Kauf des Akkus, ist er hinüber. Er lässt sich nicht mehr aufladen. Weder über ein externes Ladegerät, noch über die Kamera oder per USB. Schließe ich die Kamera mit diesem Akku an den PC an, so erkennt auch der PC die Kamera nicht mehr. Der Akku ist einfach hinüber und reif für die Mülltonne. Dabei ist nicht Spezielles passiert, der Akku wurde nicht oft gebraucht und auch nicht oft aufgeladen (Memory-Effekt ist auszuschließen) - es kann von einem ganz normalen "Otto-Normal-Gebrauch" des Akkus ausgegangen werden.

Dann kauf ich jetzt wohl doch lieber einen Original-Akku, da ich keine Lust habe, dass zu einem wichtigen Zeitpunkt so ein Problem erneut auftaucht...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.05.2013 09:58:16 GMT+02:00
Von Philippe Schannes "XBU Philippe"
(Memory-Effekt ist auszuschließen)

Ist logisch..da es das bei Modernen Akkus nicht mehr gibt.

Von Philippe Schannes "XBU Philippe"
da ich keine Lust habe, dass zu einem wichtigen Zeitpunkt so ein Problem erneut auftaucht...

Bei dieser Kamera P520 sollte man Minimum 2 Akkus in der Tasche haben und vorher Prüfen, ob beide funktionieren. ..mit einem kommt man nicht weit...
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Luxemburg

Top-Rezensenten Rang: 55.989