Kundenrezension

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kann es nicht mal ein gutes Sims-Spiel ohne ABER geben???, 17. Mai 2011
= Spaßfaktor:3.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 3 (Computerspiel)
Die Sims 3 ist ein wirklich sehr unterhaltsames Spiel und ist durchaus eine gute Weiterführung der Sims-Reihe.
Sehr viel detaillierter und mit ziemlich vielen neuen Möglichkeiten um das Leben seiner Sims noch spaßiger und aufregender zu gestalten.
Allerdings weiß ich mittlerweile nicht mehr ob ich mehr Zeit damit verbringe das Spiel zu spielen oder mich über viele ärgerliche und z.T. spielbehindernde Spielfehler zu ärgern!
Was bei den Vorfahren (Sims 1,Sims 2) noch erträglich war wird bei Sims 3 zu einer echten Zerreißprobe!
Es vergeht kein Tag an dem ich nicht mit mindestens einem Spielfehler zu kämpfen habe.
Diese Fehler beschränken sich auch nicht auf so "Kleinigkeiten" wie Abstürze,Grafikprobleme (trotz Super-Grafikkarte),Interaktionen der Sims die man nicht abbrechen kann usw. sondern greifen jetzt auf den Speicher zu!
Man stelle sich vor,man spielt ca. 1 Stunde und beim nächsten Mal speichern taucht die Nachricht "Fehlercode 12" auf.Das Speichern kann man dann endgültig vergessen!Mittlerweile hat mein Spiel alle Fehlercodes (ca.8 an der Zahl) durch und das Spielen ist nur sehr eingeschränkt möglich,logischerweise da Speichern in 8 von 10 Fällen dann unmöglich ist!
Das nenne ich eine absolute Unverschämtheit von EA zumal als Lösung nur eine teure Hotline ins Nirgendwo aufgezeigt wird.Man sollte doch meinen das man bei dem Geld was man für das Spiel ausgibt nicht dermaßen ver...t wird!Wenn das in der Zukunft so weitergeht darf man davon ausgehen das Sims 6(was bestimmt irgendwann auf den Markt kommt)grundsätzlich unspielbar ist!!!
Wen diese "Kleinigkeiten" nicht stören und wem das Speichern sowieso egal ist sollte ruhig zugreifen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.05.2011 12:24:52 GMT+02:00
Andi64 meint:
Diesen Fehlercode beim Speichern hab ich auch manchmal, na und?
Einfach nochmal auf Speichern klicken, fertig, ich verstehe überhaupt nicht, warum nur wegen dieses Fehlercodes gemault wird, also wirklich.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.07.2011 05:50:13 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 18.07.2011 03:15:42 GMT+02:00
hidalgo meint:
Wieso, sie hat doch recht!
In ihrer Rezension steht doch das dies nur einer von vielen Fehlern ist...
Wenn eine dieser Fehlermeldungen während des Speicherns auftritt kann man nicht einfach nochmal speichern (zumindest war das bei mir so) Ich konnte dann nur vom letzten Speicherplatz starten. Da das häufiger passierte, war es ziemlich ärgerlich.

Ich kann die Unzufriedenheit von Silke gut nachvollziehen, habe Sims3 ca 6 Wochen gespielt, die ersten 4 Wochen war bis auf Kleinigkeiten alles ok. Sims 3 macht richtig Spass, wenns funktioniert :)
ABER dann fingen die Probleme richtig an und wurden mit zunehmender Spielzeit immer mehr und auch schwerwiegender: unbewegliche/stecken bleibende, unsichtbare Sims (besonders blöd wenn man Babys/Kleinkinder im Haushalt hat, die verhungern einfach) eingefrorener Bildschirm, Speicherprobleme, Abstürze etc
Irgendwann ist das Spiel bei mir unspielbar geworden da ich die Sims nicht mehr aktiv steuern konnte und es war dabei egal auf welchen Speicherplatz ich zugegriffen hab. Die Tipps aus dem offiForum und vom Support (dauerte etwas länger) Graka Treiber aktualisieren, Spiel deinstallieren und neu installieren (frag mich, wie oft das gehen soll, mein Freund hatte schon Keyprobleme nach dem ersten Mal). achja Mods (die ich nicht habe :) sollte ich ausschalten, den Haushalt löschen und blabla...
Auffallend ist, wir haben immom diese Probleme nur bei Sims3, alles andere läuft.

Wir haben das Spiel auf 3 Rechnern, alle erfüllen locker die Optimize und trotzdem läuft Sims3 mittlerweile auf keinem dieser Rechner mehr ohne grössere Fehler, einer davon wartet schon seit Wochen auf die Zusendung eines neuen Keys.
Das sind ca 100 Euro die jetzt in der Schublade liegen
Ich frag mich auch, was macht Sims 3 in der registry meines PCs?!
Und die Sache mit dem extremen Kopierschutz, "Origin" und Werbung nervt auch, registrier dich hier und meld dich da an.
"Unser IT Freund" meinte nur lapidar: ich mach dir Sims und was sich dazu so angesammelt hat da runter, müllt dir nur den PC voll O:)
Eigentlich sehr schade, weil Sims wirklich viel Spass macht, aber für mich wars das erstmal mit diesem Spiel und auch mit EA
Und ich finde, das ist kein Gemaule sondern angemessene Kritik, also wirklich ;)

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 19.07.2011 10:44:03 GMT+02:00
[Vom Autor gelöscht am 19.07.2011 10:47:27 GMT+02:00]
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

3.8 von 5 Sternen (452 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (203)
4 Sterne:
 (92)
3 Sterne:
 (61)
2 Sterne:
 (40)
1 Sterne:
 (56)
 
 
 
EUR 34,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 617.235