Kundenrezension

38 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beschämend!, 17. Oktober 2012
Rezension bezieht sich auf: Dom (Audio CD)
Liebes Amazon-Team, liebe Mitrezensenten, ich würde dringend empfehlen, jene "Ein Stern"-Rezensionen zu entfernen, die sich nicht mit dem Album "Dom", befassen, sondern darauf abzielen, eine Art Hexenjagd auf Joachim Witt zu initiieren. Wir haben in diesem Land dunkle Zeiten erlebt und sollten mittlerweile alle sehr sensibel reagieren, wenn die künstlerische Freiheit am Pranger steht.

Selbst der einfältigste Mensch sollte begriffen haben - und Joachim Witt hat auf seiner Facebook-Seite ohnehin eindeutig Stellung bezogen -, dass der Künstler im Video zur Single "Gloria" nicht die Bundeswehrsoldaten als Vergewaltiger darstellt, sondern hier zu einem Stilmittel greift, die sinkende Moral, Krieg und Zerstörung der Welt anhand von unterschiedlichen Untergangsszenarien zu versinnbildlichen. Um welche Art Uniform es sich dabei handelt, ist völlig unerheblich. Es würde auch niemand einen Christoph Waltz als Nazi bezeichnen, nur weil er in "Inglourious Bastards" diese Uniform trägt die Rolle eines Kriegsverbrechers spielt.

Davon abgesehen: Mit "Dom" hat Joachim Witt aus meiner Sicht einen Meilenstein der deutschsprachigen Musiklandschaft geschaffen - aber eben nicht unbedingt massenkompatibles Chartfutter. Man muss dieses Album nicht mögen. Ich selbst habe Joachim Witt zweimal im Umfeld der "Bayreuth I"-Veröffentlichung interviewt. Das Album hatte mich damals sehr begeistert. Mit "Dom" toppt er die beiden besten Alben der Bayreuth-Reihe (Bayreuth I und II), wie ich finde, noch einmal deutlich. Dieses Album wird bleiben. Leider aber auch die Menschen, die nicht klüger werden wollen. Personen, die es bevorzugen, die Integrität eines Künstlers anzuzweifeln, der sich nicht davor scheut, zu polarisieren. Beschämend!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-1 von 1 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.05.2014 19:42:49 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.05.2014 19:45:50 GMT+02:00
Mich nerven solche weinerlichen Typen, die einen Künstler in Schutz nehmen, die offenbar mit Leidenschaft mit dem Feuer spielen.

Was bliebe von Joachim Witt übrig, wenn er das ganze deutschtümelnde, das provozierende Element, die zur Irritation neigende Lyrik seiner Texte, das marzialische und Herrenrassensäbelrasseln aus seiner Musik heraushalten würde? Ein Sänger ohne Stimme, ein unbedeutendes Überbleibsel aus der NDW, nach dem kein Hahn mehr kräht.

Hier geht es nicht um stilistische Mittel, die Herr Witt einsetzt: hier geht es um Provokation, um die Erschließung von dubiosen Käuferschichten aus noch dubioseren sozialen Schichten.

Wer mit dem Feuer ewiggestriger Tugenden spielt, braucht sich nicht über die heutige Feuerwehr zu wundern.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 348.506