Kundenrezension

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Der Grat wird schmaler..., 26. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: 39/der Ruf des Leviathans (Audio CD)
Der Grat wird schmaler. Der Grat, auf dem man sich seitens Decision Products bei der Grusel- und Fantasyserie Gabriel Burns bewegt. Hatte man nach Klärung der rechtlichen Situation und den nach langer Pause erschienenen neuen Folgen der Serie auf Folgen gefreut, die nach über 30 Episoden nun endlich mehr und vor allem nachvollziehbarer Licht ins Dunkel bringen, so sah man sich dann leider in Hinblick auf diese Hoffnung getäuscht. Und dieses inhaltliche Verwirrspiel geht nun auch mit "Der Ruf des Leviathans" weiter.
Erneut erscheint eine Folge der Serie, die optimal produziert und für sich selbst genommen auch spannend ist, wenngleich man sich beim Hören wirklich konzentrieren muss, da man sonst den einen oder anderen bedeutsamen Hinweis nicht mitbekommt. Es gibt absolut nichts an der Umsetzung der einzelnen Szenerien auszusetzen. Atmosphärisch düster und mit hervorragenden Geräuschen unterlegt, bekommt man beim 39. Teil der Serie ein Abenteuer geboten, das hauptsächlich im Amazonasgebiet spielt und das inmitten des Urwalds diverse unliebsame Überraschungen für die Beteiligten bereithält.
Der Inhalt erklärt sich dann jedoch nur denen, die die gesamte Serie aufmerksam verfolgt und die Inhalte der vielen vorherigen Folgen auch noch abrufbar im Kopf haben. Im Laufe dieser Episode setzen beim langjährigen Hörer dann immer wieder "aha" Effekte ein, weil man sich Zusammenhänge, zumindest in Ansätzen, erarbeiten kann und Figuren aus früheren Geschehnissen wieder auftauchen. Das Netz rund um das große Ganze wird nachhaltig und allumfassend mehr und mehr gespannt und man muss stets auf den konzentrierten Hut sein, um sich darin nicht zu verfangen. Und das ist mittlerweile leider zu einem Manko dieser eigentlichen Ausnahmeserie geworden.
Man blickt irgendwann einfach nur noch unter größten Anstrengungen durch. Anstatt einen Handlungsstrang aufzuklären und einen neuen beginnen zu lassen, laufen hier diverse Handlungen parallel ab. Und diese zudem im immer anderen und neuen Hauptpersonen. So taucht der eigentliche Hauptcharakter Steven Burns bereits seit ein paar Folgen nicht mehr auf.
Es ist daher ein schmaler Grat, auf dem man sich seitens des Labels bewegt. Die Strukturen dürfen nicht aus den Augen bzw. aus den Fugen geraten. Man muss sich als Hörer innerhalb einer Serie zurechtfinden, um sie an sich zu binden. Eine Wechselwirkung, die man gerade mit Gabriel Burns momentan leichtsinnig aufs Spiel zu setzen scheint.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hannover

Top-Rezensenten Rang: 1.296