Kundenrezension

5.0 von 5 Sternen Neuanfang mit Kultfaktor, 28. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Stargate Kommando SG-1 - Season 9 (6 DVDs) (DVD)
Den Verlust des Hauptdarstellers ist für die meisten Serien das Ende oder zumindest den qualitativen Absturz.

Nicht für Stargate, da hat man erfolgreich den Neustart hinbekommen und das die Serien dann nach der 10 Staffel zu Ende ging hatte nichts mit den immer noch sehr guten Einschaltquoten zu tun sondern mit der Senderpolitik vom Sci-Fi Channel, und natürlich kann man sagen 10 Jahre reichen.

Wer schon FARSCAPE Fan war, kam um Stargate Staffel 9 und 10 eh nicht herum, selbst wenn man vorher noch nie Stargate gesehen hatte. Und das ist nicht mal nötig, da die 9. Staffel selbsterklärend startet und man die ganze Vorgeschichte kaum zu kennen braucht.

Die beiden neuen Hauptdarsteller Ben Browder und Claudia Black waren ja bekannterweise auch die beiden Hauptdarsteller von Farscape.

So stellt sich sofort ein FARSCAPE FEELING ein, denn Browder spielt den SG1 Charakter praktisch gleich wie den Farscape Charakter und es gibt viele herrliche Insider-Witze während den ersten 6 Folgen zwischen Browder und Black im Verweis zu Farscape, einfach herrlich.

Die neuen Feinde, die Ori sind zwar etwas zu offensichtlich von Star Trek Deep Space Nine geklaut mit ihrem religiösen Hintergrund, das wurde schon zur Genüge in den späteren Staffeln von DS9 abgehandelt, aber wenigstens ist es gut geklaut, denn die Ori machen Spass am Zusehen, sie etablieren sich rasch als ernstzunehmende undurchsichtige übermächtige Gegner und die Handlung ist recht gradlinig.

Die 9. und 10. Staffel bilden so eine eigentlich fast eigenständige Stargate Serie mit einem Anfang und sehr gutem Ende, das dann noch durch einen Film ergänzt wurde (Ark of Truth).

Zu Vala (Claudia Black) noch ein paar Worte. Viele fanden ihren Charakter in den ersten 6 Folgen recht nervig. Später aber entwickelt sich ihr Charakter dank den Storywriter in eine andere Richtung und man lernt sie schätzen.
Mir persönlich gefiel ihr Auftritt in den ersten 6 Folgen aber sehr, da es halt recht FARSCAPE mässig rüberkommt.
Für SG1 Fans war dies vielleicht ein wenig zu viel und zu ungewohnt, auch weil man sie als Ersatz für Carter wahrnimmt, die nur selten auftaucht in diesen Folgen. Das war aber so nie gedacht, Carter kommt dann ja zurück zu SG1, das war wohl eher Zufall durch die Story die halt so geschrieben wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins