Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bei Gegnerbefall hilft nur Kristall, 13. November 2012
Rezension bezieht sich auf: Skylanders Giants - Single Character - Light Core - Prism Break (Zubehör)
Warum sollte man zu einer Figur greifen, die man eventuell schon besitzt und die zudem noch zwei Euro teurer ist als die normalen Skylander-Figuren?
Ganz einfach: weil Prism Break meiner Meinung nach bis jetzt einer besten Charaktere für Skylanders 2 ist. Prism Break ist ein Golem, der statt Händen Kristalle besitzt mit denen er Strahlen verschießen kann. Als zweiten Angriff kann er Kristalle herbeirufen. Dies lässt sich nun verbinden. Feuert PB auf einen Kristall, dann tritt der Strahl aus diesem geteilt hervor und kann immer noch Gegner treffen und verletzen. Das macht die Figur so interessant, denn man kann so etwas planen und da sich der Strahl mit der Zeit verstärken lässt und man auch mehr Kristalle herbeirufen kann, lässt sich damit ein regelrechtes Gitternetz auf dem Spielfeld erstellen. Doch das kann alles zugegebenermaßen auch die erste Version der Figur. Warum also noch einmal Geld dafür ausgeben?
1.) Dieser Prism Break ist die Lightcore-Version und ich habe bis jetzt noch bei keiner anderen Figur einen so guten Effekt dieser Art gesehen und das schließt auch alle Giants mit ein. Die beiden mehrere Zentimeter großen Kristalle leuchten in einem sehr hellem und sattem grün, wenn man die Figur auf das Portal stellt. Auch im Spiel selbst ist dieser Effekt sichtbar.
2.) Alle Ligthcore-Skylander betreten automatisch mit einem radialen Angriff das Spielfeld, wenn man sie auf das Portal stellt. Das kann sehr nützlich sein.
Jedoch ist Prism Break nur ein Lightcore-Skylander und zählt nicht zur Serie 2. Alle Figuren der Serie zwei haben einen „Wow-Pow-Effekt“. Das kann ein ganz neuer Angriff sein oder die Verstärkung einer anderen Fähigkeit. Im Fall von Prism Break kann nun ein Impuls am Strahl entlang geschickt werden, wenn er durch die Kristalle wandert. Das verstärkt noch einmal den Angriff und sieht nebenbei auch noch gut aus.
Ich hatte Prism Break schon aus der Serie 1, doch diese Lightcore-Version holt noch mehr aus der Figur heraus, ich habe den Kauf nicht bereut. Zwischen Licht und Kraft habe ich mich für das Licht enschieden und auch wenn ich dadurch weniger Power im Spiel habe, daß Aussehen der Figur auf dem Portal entschädigt dafür.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.11.2012 15:57:31 GMT+01:00
Platinum meint:
Funktioniert die Giant Figur auch bei Spyro´s Adventure? Eruptor (Giants, Lightcore) ist 100% Kompatibel, auch wenn die Verpackung etwas anderes behauptet.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 25.11.2012 12:25:27 GMT+01:00
HawaiiToad meint:
Ich gehe mal davon aus. habe allerdings das erste Spiel noch nicht wieder in die Konsole gelegt. Die Figuren fallen dann wohl wieder auf Level 10 zurück und haben keine Wow-Pow-Kräfte, aber das dürfte es dann auch gewesen sein.

Veröffentlicht am 13.12.2012 08:22:38 GMT+01:00
Manu meint:
Wie schon geschrieben ist die Figur ein Hingucker. auch spielerisch macht es was her. Aber eine Frage bleibt was ist der echte Unterschied zwischen einer Nomal Figur zur Lightcore Version ausser natürlich das sie Leuchten?

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 13.12.2012 17:09:04 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.01.2013 17:45:58 GMT+01:00
HawaiiToad meint:
1.) Alle Lightcore-Figuren starten automatisch mit einem radialen Angriff, wenn sie auf das Portal gestellt werden.
2.) Lightcore-Figuren leuchten auch im Spiel bzw. werden anders dargestellt.
3.) andere Pose der Figur auf dem Sockel

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.01.2013 09:25:22 GMT+01:00
David K meint:
Das ist einfach mal Falsch HawaiiToad. Kein Lightcore Skylander ist automatisch Series 2 und hat einen Wow-Pow Effekt. Der einzige unterschied zu Series 1 Figuren ist das leuchten und die Explosion beim Erscheinen im Spiel. Ansonsten sind Neuauflagen der Series 1 Figuren als Lightcore nicht besonders gelungen. Genaugenommen werden die Series 2 durch das erhalten eines Wow-Pow Effektes erheblich stärker sein. Man nehme mal einfach Hex Series 2. Diese hat einen sehr mächtigen Wow-Pow-Effekt erhalten. Die einmalige Explosion beim Heraufbeschwören wird den nicht ausgleichen können.
Habe gesehen das du fast die selbe Rezension auch bei anderen Lightcoe Skylandern geschrieben hast. Wäre sehr nett wenn du das ändern könntest. Denn so werden potenzielle Käufer durch deine Falschaussage vielleicht beeinflusst und ärgern sich dann nachher.

MFG: David

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.01.2013 17:44:56 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 09.01.2013 17:45:12 GMT+01:00
HawaiiToad meint:
Selbe Antwort wie bei Eruptor: Ich hatte die Figur noch nicht hochgelevelt und dachte WOW-Pow würde noch kommen. Mein Fehler, sorry.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Kiel

Top-Rezensenten Rang: 13.396