Kundenrezension

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein wundervolles Buch, habe es in zwei Nächten verschlungen, 28. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Eine Handvoll Worte (Broschiert)
Ein ganz wundervolles Buch, dass ich jedem empfehlen kann. Ich bekam es zu Weihnachten als Geschenk und wollte eigentlich Abends nur mal "anlesen"- tja, was soll ich sagen, daraus wurden 6 Stunden und knapp 400 Seiten, mehr oder weniger am Stück.
Den Rest hab ich dann in der zweiten Nacht verschlungen.
Ich lese viel anspruchsvolle Literatur und es gehört schon einiges dazu, mich derart zu fesseln.

Als Gag hab ich mir ein paar Rezensionen hier mit einem Stern durchgelesen und muss sagen, sehr amüsant, aber absolut nicht nachvollziehbar. Vielleicht war der eine oder andere ja mit den Zeitsprüngen überfordert. Mich haben sie nicht gestört, hab mich nach kurzer Irritation gut reingefunden.

Wer tolle Sprache mag, fein gezeichnete Charaktere und wahre Emotionen, dem sei dies Buch ans Herz gelegt.
Mitnichten finde ich im Übrigen, dass es ein "Frauenroman" ist. Diese Schublade finde ich bei so einem durchdachten Buch voll großer Wendungen schon fast beleidigend.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 28.12.2013 02:50:15 GMT+01:00
Ich möchte noch anfügen, dass Jojo Moyes dieses Buch übrigens VOR dem Bestseller "Ein ganzes halbes Jahr" schrieb und nicht, wie hier in vielen Kritiken falsch steht, andersrum.
"Ein ganzes halbes Jahr" mag bekannter sein und wird ja nun auch verfilmt, aber man sollte sich schon ein wenig informieren.

Siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Jojo_Moyes

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2014 21:02:59 GMT+01:00
Paula Jakob meint:
Und das von einer VEGETARIERIN, die nicht mal weiß, welche Nährstoffe ihr bei dieser Ernährungsform fehlen??!?!?! Liebe Frau, DARÜBER sollte man sich informieren, wenn die Haare schon ausfallen über den Werdegang einer Newcomer-Tante mit zwei Büchern lese ich doch nicht noch Wikipedia -Einträge!!! !!!!!!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2014 21:08:27 GMT+01:00
Musst Du doch auch nicht, Paula. Lach. Die Frau hat weit mehr als zwei Bücher. Das wiederum wüsstest Du, wenn Du den Wiki-Eintrag gelesen hättest. Schön aber, dass Du zumindest die Zeit hast, Dich ausführlich über mich zu informieren. Sehr schmeichelhaft und süß.
Bussi.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 14.01.2014 21:10:03 GMT+01:00
Ach, und Paula, hab Dank für Deine Sorge. Mir geht es blendend. Meine Haare wachsen prächtig und glänzend. Und nur zu Deiner Info, weil Du davon ja anscheinend nicht genug bekommen kannst, als Vegetarier fehlen Dir überhaupt keine Nährstoffe, Du kleiner Schlaubi-Schlumpf ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.2 von 5 Sternen (688 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (408)
4 Sterne:
 (133)
3 Sterne:
 (66)
2 Sterne:
 (48)
1 Sterne:
 (33)
 
 
 
EUR 14,99
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 14.549