Kundenrezension

18 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur genießen, 25. November 2008
Von 
Rezension bezieht sich auf: POLICE CERTIFIABLE-DELUXE BLU-RAY (Blu-ray)
Ich lief in einem größeren Hifi Markt rum, als ich Police Musik hörte und mein Blick auf einen dort montierten 70" Bravia fiel. Na prima, Sessel waren frei, also hingesetzt.
Was soll ich sagen, mich hat das Konzert einfach nur begeistert, so ein spitzen Bild, Referenz verdächtig, ich war hin und weg. Diese Blu-ray muß ich einfach haben.
Nachtrag: Inzwischen habe ich mir diese Blu-ray gekauft, allerdings über Amazon England, wo sie erheblich billiger ist, und identisch mit der hier angebotenen.
Ich bin immer noch begeistert, würde inzwischen allerdings 1 Punkt weniger geben. Bei Full HD Projektion sieht man Unschärfen einfach durch die Größe des Bildes viel deutlicher als auf einem Full HD TV. Besonders bei den eingesetzten Höhenkameras, bei totalem Blick über die Konzertbesucher und die Bühne sind doch gelegendlich so grausame Unschärfen erkennbar, daß es einfach nicht für 5 Punkte reicht. Auch im Nahbereich ist das Bild nicht immer ganz scharf. Überwiegend ist das Bild jedoch nach wie vor sehr gut. Sehr interessant sieht auch die alte abgegriffene Fender Telecaster Baßgitarre von Sting aus. Man sollte sich auch mal die anderen Kamerawinkel der Tracks 11 und 17 ansehen, wo zu sehen ist, was am Schlagzeug so alles abgeht.
Die Bildcodierung ist VC-1 bis max. 40 Mbps und Dolby True HD bewegt sich meistens zwischen 8-10 Mbps. Das Bildformat ist (16:9) 1,78:1.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 17.02.2009 07:53:36 GMT+01:00
Christian Gau meint:
Sorry, soll keine Haarespalterei sein, aber das muß sein: eine Fender Telecaster ist eine Gitarre. Das was Sting auf Tour normalerweise spielt ist entweder ein '55er oder ein '57er Fender Precision Bass. Grüße.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 17.02.2009 13:38:01 GMT+01:00
birdy.3 meint:
Sorry, das muß auch sein, der Bass, auf dem er spielt, ist definitiv eine Fender Telecaster. Es sei denn, Sting hat sie extra anders beschriftet, denn das ist Dank HD Auflösung, Leinwand und Standbild auf seinem Bass zu lesen. Aber egal, auf jeden Fall sieht der Bass Hammerhart abgegriffen aus und das Konzert ist super.
Ebenfalls Grüße
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

4.4 von 5 Sternen (23 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (17)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
EUR 35,74
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: Brandenburg

Top-Rezensenten Rang: 63.442