Kundenrezension

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine sehr geile Season, 23. Januar 2006
Rezension bezieht sich auf: Star Trek - Voyager: Season 5 (Box Set, 7 DVDs) (DVD)
Ich habe mitlerweile 3 Seasons der Serie, da ich von hinten nach vorne sammle, da ich die Serie sowieso schon in und auswendig kenne.
Die beste Season ist es meiner Meinung nach nicht.
An Voyager schätze ich sowohl die spannenden Folgen mit viel Action, als auch die ruhigeren Episoden mit viel moralischen und ethischen Hintergründen, wie z.B. "Verborgene Bilder" (Season 5) oder auch "Die Veröffentlichung" (Season 7)
Was mich am meisten an der Serie fasziniert ist der Werdegang von Captain Janeway in der ganzen Serie. Vom etwas naiven und steifem, frischgebackenen Captain mit einer verdammt beschissenen Frisur, zu einer sehr einfühlsamen (nach Q in der Folge "Q2" - Season 7 - ) Mama für die Crew mit einer viel besseren Frisur. Mit der Zeit hat sie für mich ein immer cooleres Auftreten gewonnen, besonders in der Folge mit den Makroviren, wo sie einen auf "Kathrin Croft" macht.
Der familiäre Werdegang der Crew ist am besten in Season 7 zu sehen, weshalb diese auch meine Lieblingsstaffel ist und bleibt.
In Season 5 gibt es jedoch einige Folgen die ich sehr bewegend finde:
Die erste Folge "Nacht" ist eine ausschlaggebende Folge für Janeway, in der sie sich Vorwürfe macht, bezüglich ihrer damaligen Entscheidung, die Phalanx des Fürsorgers zerstört zu haben und sich von der Crew isoliert.
Eine meiner Lieblingsfolgen überhaupt ist "Temporale Paradoxie", in der Harry Kim die Voyager dem Tode weiht, weil seine Berechnungen des neuen Slip-Stream Antriebes totaler Mist sind. 15 Jahre später versucht er die geschichte zu ändern. Am Atemberaubensten finde ich das innere des Schiffes. 15 Jahre unter dickem Eis begraben, überall nur Eis und die gut erhaltenen Leichen der Crew auf der Brücke.
Eine weitere Folge ist "Verborgene Bilder" wo der Doktor in Konflikt mit seiner neugewonnenen Menschlichkeit und seiner Programmierung kommt, weil er bei einer medizinischen Entscheidung auf Leben und Tod den Crewman nimmt der ihm am nächsten steht.
Eine weitere Folge ist der Ableger aus Staffel 3 oder 4 "Dämon"
Folge "Endstation Vergessenheit" in dem die Dichromatwesen vom Dämonplaneten vergessen, dass sie keine Menschen sind und den Kurs zum Alphaquadranten wieder aufnehmen. Leider löst sich das Schiff und seine Crew schon sehr bald in seine Bestandteile auf. Was bleibt ist lediglich ein Logbucheintrag über ein zerstörtes Schiff im Datenkern der echten Voyager.
Diese Folgen sind für mich das Highlight der Staffel und es lohnt sich, die Sammlung mit dieser Season zu vervollständigen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 


Details

Artikel

4.5 von 5 Sternen (17 Kundenrezensionen)
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
Gebraucht & neu ab: EUR 38,39
Auf meinen Wunschzettel
Rezensentin / Rezensent


Ort: nahe Köln NRW

Top-Rezensenten Rang: 759.507