Kundenrezension

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Würdigung, 21. Dezember 2012
Von 
Rezension bezieht sich auf: Tempest (2 LPs + Bonus CD) [Vinyl LP] (Vinyl)
50 Jahre nach der Erfindung der Popmusik durch die Beatles und dem Erscheinen des Debut Albums des wichtigsten songwriters ebendieser Popmusik, schüttelt dieser mittlerweile alte Mann nicht nur eine Platte voller genialer Melodien aus dem Ärmel, sondern produziert die auch noch so zeitlos, dass man Sie wohl in weiteren 50 Jahren ohne Vorkenntnis kaum einer bestimmten Dekade zuordnen wird können.

Jene die nun meinen dass dieses Album ,alt` klinge, sei gesagt, dass das in einem Business in dem - ähnlich wie in der Mode - Revivals mittlerweile in immer kürzer werdenden Abständen passieren, das was heute alt klingen mag, morgen schon wieder der letzte Schrei sein kann.

Das weiss Dylan - spätestens seit ,Time Out Of Mind` hat er aufgehört sich nach aktuellen Soundbildern zu richten (was er ja speziell in den 80ern einigemale mit bescheidenem Erfolg versuchte), und spätestens seit diesem Album (das auch schon wieder 15 Jahre zurückliegt) macht er eigentlich nichts mehr falsch.

Bezeichnend auch, dass der auch schon 45 Jahre alte Rolling Stone das neue Dylan Album zur Platte des Jahres wählte, denn das alles bedeutet letztendlich, dass die Popmusik zwar nicht alt, aber eben keine Domäne der Jugend mehr ist, sondern für alle Altersschichten gleichberechtigt da ist.

,Tempest` ist nun irgendwie der Höhepunkt von Dylans dritten (oder vierten?) Karrierehoch und trotz tw. düsterer songs und einigen nachdenklichen Texten hat man - im Gegensatz zu ,Oh Mercy` bspw. - nie das Gefühl, dass der Mann mit seinem Schicksal hadert - im Gegenteil, es scheint, als er habe er endgültig seine Mitte gefunden; das ist ja normalerweise für einen Künstler eher kreativitätshemmend, Dylan aber, der sich spätestens seit ,Modern Times` zum ultimativen Geschichtenerzähler gewandelt hat, scheint einen geradezu unerschöpflichen Quell der Inspiration gefunden zu haben.

Was diese Platte so großartig macht, sind nicht nur die Lieder an sich, sondern dass Dylan es damit auch geschafft hat das ultimative ,Americana` Album zu schaffen - ein endgültiges Statement zu einem Genre, das ja in Wirklichkeit eh aus Folk, Country, Blues, Rock und auch Pop besteht.

Man sagt jeder sei ersetzbar - in der Kunst gilt das nicht und wir wollen hoffen, dass Bob noch weitere 20 Jahre beschieden sind, denn wessen Platte soll der Rolling Stone denn sonst 2032 zum Album des Jahres wählen??
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 21.12.2012 11:51:18 GMT+01:00
Rocker meint:
yeah man....eine der platten des jahres, die ich am 24. spielen werde, während ich aufs christkind warte ;-))

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.12.2012 12:08:36 GMT+01:00
V-Lee meint:
und die passt auch irgendwie zu weihnachten;
mein persönlicher jahresrückblick, wenn's dich interessiert:
http://www.amazon.de/lm/R1J4LZ8WCWC061/ref=cm_lm_pthnk_view?ie=UTF8&lm_bb=

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.12.2012 13:05:55 GMT+01:00
Rocker meint:
da hast du dir aber mühe gemacht ;-)

interessante liste, aber mir fehlt der alte neil irgendwie...na gut, der spielt ja keinen soul... :-D

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.12.2012 13:56:40 GMT+01:00
V-Lee meint:
is' ja nicht nur soul drauf, aber ich hab' die neue vom neil noch nicht gehört...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.12.2012 14:22:57 GMT+01:00
Rocker meint:
isses wahr !? aber das solltest du auf jeden fall noch machen....

ich wünsche dir und deiner familie auf diesem wege ein schönes weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches neues jahr !

und wenn sie nicht gestorben sind, rezensieren sie noch heute...

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 21.12.2012 16:12:40 GMT+01:00
V-Lee meint:
so ähnlich...

auch ich wünsch' dir und deiner family alles liebe und uns allen viele neue gute scheiben für 2013.
‹ Zurück 1 Weiter ›