Kundenrezension

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wichtiger Hinweis zur Akkulebensdauer, 16. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Samsung Galaxy I5700 Handy (Android Betriebssystem, Touchscreen, Kamera) metallic-black (Elektronik)
Ausnahmsweise hier keine Rezension, sondern nur ein wichtiger Hinweis zur Akkulebensdauer beim Samsumg Galaxy Spica i5700:

Egal, ob unter Android 1.5 oder 2.1:

Das Spica hat einen Fehler in der Software, der nach Benutzung der Kamera den Akku recht schnell aufbraucht. Sobald man nämlich die Kamera aktiviert hat - sei es, um Fotos zu machen, oder weil man Barcodes eingelesen hat, wird der Prozessor in seinen schnellsten und energiehungrigsten Modus ("performance") geschaltet - und schaltet aus diesem Modus nicht mehr zurück.

Abhilfe verschafft aber eine kleine kostenlose Anwendung namens "CoolS" im Market. Hiermit kann man jederzeit den Prozessor wieder in den sparsamen Normalmodus ("conservative") zurückschalten.

Zusammen mit dem "Advanced Task Manager", mit dem man alle unbenötigten Anwendungen mit einem Tastendruck schließen kann (einfach zuvor die wenigen Anwendungen, die nicht "gekillt" werden sollen (unbedingt die Oberfläche: "Pantheon" immer aktiviert lassen, sonst reagiert das Handy nicht mehr) in eine Ausnahmeliste übernehmen und dann einfach bei Bedarf immer "End all" anklicken) und in Verbindung mit dem mitgelieferten Android-Widget "Energiesteuerung", mit dem man sehr angenehm Bluetooth, WLAN, GPS und den Syncdienst immer nur dann einschalten kann, wenn man einen dieser Dienste auch wirklich benötigt, hält so der Akku meines Spicas auch bei intensiver Internetnutzung durchaus fast 2 Tage.

Das Wichtigste von allem ist meines Erachtens aber das Herunterschalten der Prozessorgeschwindigkeit nach der Kameranutzung, was mit Hilfe von "CoolS" aus dem Market glücklicherweise einfach ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
 

Kommentare

Von 1 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 23.08.2010 08:47:37 GMT+02:00
R. Franz meint:
Danke für den Tipp, da wär ich nie draufgekommen ;-)

Veröffentlicht am 02.09.2010 17:38:28 GMT+02:00
Ist ja wohl der Hammer!! Super Dank für den Tipp. Ich hatte mich schon gewundert, mal reicht der Akku fast 2 Tage, mal nur einen. Hatte den Akku schon in Verdacht. Durch das Programm Gowalla hatte ich oft morgens nach dem einschalten die Cam kurz an.
Habe das heute probiert. Komme nun wieder mit einer Akkuladung über 2 Tage.
Nochmals Danke und Grüße nach Berlin.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Berlin

Top-Rezensenten Rang: 2.338