Kundenrezension

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Geht so, habe mir allerdings mehr erwartet..., 6. August 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tabexpress (9 Zoll) Tablet-PC (1,2 GHz Dual Core, 1GB RAM, 8GB HDD, Android 4.2.2) schwarz
Wir wollten erstmal testen, ob ein Tablet was für uns ist, angesichts der doch recht kleinen Bildschirmfläche. Es soll auch für unsere Tochter zum Lernen und Üben sein. Dafür wird es wohl auch genügen. Wir bleiben bei unseren Notebooks.
E-mails oder Internet auf diesem Ding, na ja, Geschmackssache. Wir haben nach mehreren erfolglosen Versuchen, eine wirklich passende Hülle in Grün zu bekommen, dieses Vorhaben dann aufgegeben. Jetzt haben wir eine Hülle mit Tastatur. Dazu muß man allerdings im Tablet mehrere Einstellungen vornehmen, sonst wird trotz deutschem Layout erstmal die amerikanische Version vorausgesetzt.

Die Touch- Oberfläche des Panels ist sehr empfindlich, man sieht jeden Abdruck. Die Kameras, na ja, sie machen ein Bild, aber nichts besonderes. Bin aber vielleicht von der Digicam verwöhnt. Das Aufbringen einer Schutzfolie, aus meiner Sicht ein Ärgernis. Betriebsdauer mit Akku schätze ich mal auf 1,5 Stunden. Netzwerk einrichten usw. geht ganz gut. Allerdings hat sich das Tablet auch schon mal aufgehängt und der Touch funktionierte nicht mehr, Nach Aus- und Einschalten geht es wieder. Bildschirmanzeige ist o.k. - der Ablesewinkel lässt zu wünschen übrig.
Die Anschlüsse sind spartanisch und sitzen nicht genau, man muß (zumindest bei unserem Tablet) mit dem USB und Ladestecker etwas fummeln, weil diese nicht, wie eigentlich zu erwarten, einfach so reingehen.

Wir werden es wohl behalten für unsere Tochter. Für uns ist es nicht geeignet.

Fazit: Wer ein Tablet meint zu brauchen und nicht viel Geld ausgeben will, der ist damit einigermaßen bedient. Allerdings kann man sich für 100 Euro auch ein gebrauchtes Notebook besorgen mit wesentlich mehr Leistung und besserer Qualität. Ich weiß, das ist nicht dasselbe, aber braucht man wirklich ein Tablet statt eines Notebooks?

Bei 100 Euro oder mehr ist man auch schnell, wenn man sich Display- Schutzfolie und Tasche bzw. Hülle dazukauft.

Nachtrag: Wir haben das Gerät seit nunmehr 2 Monaten und es liegt überwiegend im Schrank, weil wir nicht wissen, wozu wir es eigentlich verwenden sollen. Im Grunde ist es Spielzeug, aber das möchte ich nicht einmal meiner Tochter zumuten. WLAN geht mal, mal auch nicht, je nachdem, ob irgendeine App meint, sie könne sich selbständig machen und Selbiges ausschalten. Mitten in der Bedienung dreht das Gerät den Bildschirminhalt um 90 Grad, nach Schütteln des Gerätes ist er wieder wie vorher. Das Android- Betriebssystem ist an sich ohnehin unterirdisch. Ich habe keine Lust, mir irgendwelche Apps zu installieren und mir den Spion damit direkt ins Haus zu holen. Man hat keinerlei Kontrolle, wer welche Apps wozu schreibt und was diese dann mit dem eigenen Tablet veranstalten. Nachdem wir neulich gerade erlebt hatten, dass über den normalen PC Betrüger unsere Paypal Daten abgegriffen haben und uns Geld abbuchen wollten, mag man sich garnicht vorstellen, was passiert, wenn man die Bezahl- App von Paypal auf dem Tablet oder Handy installiert. Da kann jeder zugreifen und man merkt es nicht einmal. Nein danke....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins